Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 27 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 394
  1. #46
    Wahnsinn wie Tiger den Schlag da auf das 11. Grün gezaubert hat.

    Reed macht uns heute den Spieth. Liegt -5 für heute und -8 total.
    Wenn der am Sonntag gewinnt ist es wenigstens einer der in schwarz und rot gekleidet ist.

    ***

    Und wie gestern Tiger im Wasser auf der 12. Kein Rhythmus.
    Geändert von Wero (06-04-2018 um 23:02 Uhr)

  2. #47
    Martin +3 und jetzt kommen dann die beiden Par-5.
    ***
    Auf der 13 aber nur das Par. Tiger trifft dort das Grün mit dem 2.
    Das wird doch nicht mal ein Birdie werden?

    Großer Gewinner des Tages ist m. E. Dustin Johnson. Hat sich auf -3 verbessert und ist nun voll dabei.
    Spieth und McIlroy einen Schlag besser.
    Geändert von Wero (06-04-2018 um 23:28 Uhr)

  3. #48
    Einer läuft immer heiß. Und gestern war es Patrick Reed. -9 insgesamt und eine Führung mit zwei Schlägen vor Leishman.

    Kaymer und Langer schaffen den Cut was ich unter den Voraussetzungen wie die Saison bisher verlaufen ist als Erfolg verbuchen würde.
    Die Zuschauerlieblinge Mickelson und Woods haben sich aus dem Turnier geschossen aber wenigstens den Cut geschafft. Mickelson war aggressiv wie immer. Ein Doppel-Bogey und ein Triple waren zu viel und er liegt genau auf der Cut-Linie. +5. Tiger einen Schlag besser.

    Er hat sein Spiel auf den hinteren 9 Löchern stabilisiert und spielte Birdie auf beiden Par-5 (13 und 15). Hatte sogar noch zwei brauchbare Birdie-Chancen auf der 17 und 18. Dennoch war sein Eisenspiel schwach, wie er selbst auch nach der Runde sagte: "Grausam. Ich hab´ sie nicht sauber getroffen und dann noch die falschen Stellen (im Grün). Ich habe aber gute Drives gehabt und ordentlich geputtet."

    Stimmt, aber dann leider mit einem Holz 3 vom Abschlag ein Doppelbogey gemacht. Und die sehr guten Putts waren zum Par (Scrambling). Wie gestern hat Tiger aber bei den Birdiechancen das Loch oft knapp links verfehlt und doch zu viel Break auf den natürlich höllisch schweren Grüns gesehen.

    Da die Bedingungen heute schwierig sein werden (Regen und Wind) würde ich aber alle die bis Even Par liegen noch nicht abschreiben.

    Stenson und McIlroy gehen zusammen auf die Runde und liegen nur 4 und 5 Schläge hinten. Spieler wie Watson (-2), Dustin Johnson (-3) und Thomas (-3) haben sich wieder ins Turnier gespielt. Und Spieth (-4) ist trotz einer schwachen Runde auch noch dabei. Bernd Wiesberger nach super Start gestern am Ende mit Kampf und immerhin noch bei -1.

    So gegen 17 Uhr herum werden die beiden Deutschen und auch Woods (mit Ian Poulter) heute dann in die Runde starten. Langer und Kaymer in Flights direkt nacheinander.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 08:43 Uhr)

  4. #49
    3. Tag. Sogenannter Moving Day. Strömender Regen. Featured Groups heute - Überraschung : Mickelson-Gruppe. Woods-Gruppe. Später Stenson und McIlroy.

    Mickelson macht auf der 1 gleich mal ein Triple-Bogey.

    ***

    Katastrophenstart auch für Tiger. Jeweils wieder zwei zu kurze Eisenschläge in die Grünbunker auf 1 und 2.
    Beide Male die Putts zum Par vorbei geschoben. Bogey also auch auf dem Par-5.

    ***
    Loch 3.
    Tiger mit dem Abschlag rechts. Der Baum ist für den zweiten im Weg und der Ball wieder im Bunker.
    Bringt dann Ball aber auf einen Meter dran und spielt sein erstes Par des Tages. +6.

    ***
    Endlich mal ein guter Schlag mit dem Eisen ins Par-3 4. Loch von Woods. Knapp 4 Meter zum Birdie. Kurz vor dem Loch bricht der Ball weg.

    Und zwei weitere gute Annäherungsschläge. Auf der 5 reicht es dennoch nicht zum Birdie. Und am 6. Loch, Par-3, bis auf knapp 3 Meter an die Fahne.

    ***

    Von den frühen Startern ist nur ein einziger überhaupt unter Par für die Runde.
    ***
    Tiger macht sein 6. Birdie des Turniers. +1 für den Tag. +5 total.

    ***

    Schlag des Tages bisher von Mickelson auf dem Par-5 8. Loch. Vom Fairway mit dem Holz 1. 4 Meter Putt zum Eagle bleibt.
    Den macht er und liegt damit wieder +7.

    ***

    Tiger hat auf der 7 gute 3 Meter zum Par und macht den Putt bergauf. Nun das 2. Par-5 auf den ersten 9 Löchern.
    Mickelson macht auf dem 9. Loch einen mittellangen Putt zum Birdie. +6.

    ***
    Die 8: Tiger spielt einen prima Lob-Shot aufs Grün von der linken Seite über die Hügel auf knapp 1,5 Meter nahe an die Fahne. Birdie! Wieder +4.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 18:29 Uhr)

  5. #50
    Tiger feuert einen Granatenabschlag die 9. Bahn mit dem Driver runter. Wirkt nun gelöster nach den zwei Birdies.

    Der zweite ist stark. 1 Meter an den Stock. Und trotz der Feuchtigkeit auf den Grüns hält der durch den Spin nicht. Knapp 10 Meter zum Birdie. Jedenfalls sind die Eisenschläge nun richtig gut.

    Prima Putt. Knapp vorbei, aber Tempo war wichtig und gut. Even Par nach 9 für den Tag. Unter den Bedingungen ist das nicht schlecht.

    ***
    Holz 3 auf der 10. War ein "Problemschläger" in dieser Woche. Aber Mitte Fairway perfekt platziert.

    Der Regen hat momentan aufgehört. Das macht es leichter. Auch Mickelson macht nun wieder Schläge wie man sie von ihm kennt.
    Nach seinem Wasserball gestern auf der 12, heute sauber auf dem Grün.

    ***
    Tigers Birdie Putt aus 9 Metern etwas kurz gelassen. Trotzdem ein starkes Loch von ihm. Sieht nun schon eher wieder nach Woods aus was er da spielt.

    ***

    Das geht so weiter. Ein leichter Draw mit Holz 1 auf der 11. Immens lang. Erste Sahne, aber der Driver war ja überraschenderweise nicht das große Problem in dieser Woche.

    ***
    Die Top-Flights gehen ab 20 Uhr etwa raus. Sky wieder ab 21 Uhr auf Sendung.

    ***

    Wind ist auch mäßig momentan. Woods nutzt das. Gerade mal noch 134 Meter auf der 11. Und sauber aufs Grün. 6 Meter zum Birdie etwa. Irgendwas hat Klick gemacht. Die Längen passen jetzt auch mit den Eisen ganz gut.

    ***
    Tiger lächelt, denn der Putt fällt knapp nicht. Aber das sind stressfreie Pars momentan auf diesen schweren Löchern. +4.

    ***

    Tiger reißt die Arme nach dem Abschlag auf der 12 in die Höhe. Zum ersten Mal in der Woche trocken. Und nicht nur das. Ganz stark nahe des Flaggenstocks. Gute 2 Meter. Stärkste Phase. Da werden die Zuschauer richtig laut.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 19:13 Uhr)

  6. #51
    Blick aufs Leaderboard. Bernhard liegt -1 für heute. Martin +2 für heute.

    Tigers Putt auf dem 12. Loch bricht früh nach links. Par.

    ***
    Tiger will es auch auf der 13 wissen. Diver auf dem Dogleg nach links und es bräuchte den Draw von rechts nach links. Bleibt aber gerade und schlägt vorne in den Bäumen ein.

    ***
    Bei Mickelson hatte es sich beruhigt. Dann Bogey auf der 13 und Birdie auf der 14 vom Vorgrün geputtet.

    ***

    Ein Baum bei Tiger ist im Weg. Und der Ball liegt auf den Piniennadeln. Er spielt aber nicht quer. Versucht den Fade mit einem mittellangen Eisen. Verpasst das Grün knapp.
    Der Mut wurde eigentlich belohnt. Aber die kurze Annäherung wird hinten raus schnell und rollt vom Grün und dann wird es doch wieder ein Kampf ums Par.
    Puttet von da aus 6 Metern über die Erhöhung zum Grün und hat 1 Meter 20 zum Par übrig. Das Momentum ist erstmal gebremst.
    Aber das Par macht er. Bleibt +4.

    Bedingungen sind momentan aber auch gut. Feuchte Grüns und kaum Wind. Die Vorhersage war viel schlechter. Kann sein, dass die Besten das noch abbekommen.

    Martin +5. Bernhard +3 fürs Turnier.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 19:37 Uhr)

  7. #52
    Also wenn mir einer vor dem Turnier gesagt hätte, dass Tiger den Driver in dieser Masters-Woche so gut trifft, aber nicht unter Par liegt, den hätte ich für verrückt erklärt.

    Wieder gut auf der 14.

    Der zweite trifft das riesige Grün an der falschen Stelle. Das ist schon fast ein anderer Postleitzahlenbereich. 30 Meter?
    Er legt den auf 30 Zentimeter hin und macht das Par.

    Auf zum Katastrophenloch wenn man Garcia fragt. Die 15.

    ***
    Martin mit Bogey auf der 11. +6.
    Bernhard Par auf der 12. +3.

    Jason Day liegt 3 unter für den Tag und -1 fürs Turnier nach neun gespielten Löchern.

    Der Kommentator im Stream sagt eben, Driving wäre nicht so gut von Tiger heute. Er bemisst das aber an getroffenen Fairways und einige Bälle waren eben minimal im First Cut, was keine große Rolle spielt. Die meilenweiten Fehlschläge hat er aber nicht, wenn man mal die 13 ausnimmt.

    Der Drive auf der 15 ist links und er wird einen hohen Baum für den zweiten Schlag im Weg haben.
    Tiger lächelt als er zum Ball geht. Wirkt fast so als nimmt er das nun als lockere Proberunde.
    Spielt über den Baum hoch drüber. Vorgelegt.

    Bei Mickelson nun auch Par nach Par. Auf der 17 eben. Und +6.

    ***
    Tiger hat 121 Meter ins Grün und ist deutlich zu lang. Auch hier also geht es wieder ums Par nachdem er wenigstens gestern die zwei Par-5-Löcher im Birdie spielte.

    20 Meter Bump and Run. Der bleibt deutlich kurz. 5 Meter zum Par.
    Sehr gut auf der Linie, aber kurz. Bogey und auch für den Tag wieder über Par.

    Bernhard spielte die 13 im Par. +3.

    ***

    Tiger auf der 16 über 141 Meter mit scheinbar Eisen 9. 1 Meter an die Fahne. Einer seiner besten Schläge in dieser Woche.

    ***

    Jetzt starten so langsam die Top-Flights. 20:12. Spieth und Dustin Johnson.

    ***
    Tiger macht das Birdie. Vielleicht ist der Ehrgeiz noch da wenigstens den Tag unter Par abzuschliessen.
    ***

    Bernhard mit dem Par auf der 14.

    ***

    Mickelson kam mit +7 ins Clubhaus. Und bei diesem Ergebnis liegt nun auch Martin Kaymer nach 14.
    Hatte ein Doppel-Bogey auf dem Par-5 Loch: 13. Gestern hatte er ein Doppel-Bogey auf der 17 gemacht.

    ***

    Man hat ja doch einiges gehört über die möglichen Wetterbedingungen heute. Momentan hat man den Eindruck es hilft eher.
    Gibt schon einige die unter Par für den Tag liegen. Casey liegt -3. Scott -2.

    ***

    Die Featured Group hat zu Stenson / McIlroy und Spieth / Johnson gewechselt.
    Tiger mit Par auf der 17.

    Ich warte dann mal auf die Sky-Übertragung.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 20:27 Uhr)

  8. #53
    Wenn man sich die Ergebnisse der Gruppen ansieht die in den letzten 1,5 Stunden abgeschlagen haben:
    Die spielen gerade die ersten Löcher gut. Viele Birdies.
    Watson, Thomas und Fowler haben sich zum Beispiel schnell auf -4 verbessert.
    Wenig Wind und die Bälle scheinen auf den Grüns besser zu halten bzw. die Geschwindigkeit ist langsamer als in den letzten Tagen.

    Das könnte Reed also in die Karten spielen wenn die Nerven mitspielen.

    ***
    Woods mit der Even-Par-Runde. +4.
    Couples hat 11 Pars seit dem Beginn der Runde gespielt.

    Mickelson und Poulter mit +7 sind ganz hinten im Feld.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 20:48 Uhr)

  9. #54
    Reed startet Par-Par-Bogey.
    McIlroy und Fowler schon bei -6.

    Rahm -5. Die spielen alle richtig gut.
    Bernhard hat 10 Pars am Ende aneinander geheftet. Stark. Eine -1 heute und +3 gesamt.

    Fred Couples spielt noch. Der hat 13 Pars in Folge.

    Martin mit Birdie auf der 18. Eine 74 heute. +5.

    Vijay Singh startete mit +1 und liegt nun +7 nach 12 Löchern.

    ***

    Couples mit 15 Pars.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 21:39 Uhr)

  10. #55
    Fowler und McIlroy pirschen sich ran. Beide -7. Rickie Fowler brutal stark mit -5 für heute.
    Rahm auch schon -6.
    Stenson und Spieth nur +1 für heute.

  11. #56
    Die schießen heute den "Vogel" ab. McIlroy mit Eagle auf der 8. Teilt sich die Führung mit Reed bei -9 und liegt nun auch -5 für den Tag. Stenson kommt auch. -6 insgesamt.

    Bei Couples ist die Serie gerissen. 16 pars. Bogey auf der 17.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 22:11 Uhr)

  12. #57
    Reed macht Birdie 8 und 9. Setzt sich mit -11 wieder ab.

    Riesen Chance jetzt auf der 10 auf minus 12 zu gehen.

    Man hat den Eindruck momentan das ist ein Birdie-Wettbewerb wie bei jedem x-beliebigem PGA-Tour- Event.
    Wird den Veranstaltern nicht so gut gefallen.

    Randnotiz: Woods Flightpartner der ersten beiden Tage liegen -6 (Leishman) und -7 (Fleetwood).
    Fleetwood spielt die 18 und liegt auch -7 für den Tag.

    ***

    Reed marschiert. -12. Für jemanden der so präzise Eisen schlagen kann ist das mit den leichteren Grüns jetzt natürlich eine Einladung.
    ***

    Wenn Reed so weiter macht und eine deutliche Führung hat ist eine interessante Frage, ob er sich echt traut dann Morgen in rotem Polo und schwarzer Hose zu kommen.
    Geändert von Wero (07-04-2018 um 22:48 Uhr)

  13. #58
    Jon Rahm liegt bei -8 nach 17 Löchern.

    Bei ihm hat man das eben gesehen, wie die Bedingungen dem Augusta National die Zähne ziehen. Zielte direkt auf die Fahne mit dem Eisen und der Ball bleibt Zentimeter neben dem Loch liegen.
    Der hält bei normalen trockenen Bedingungen niemals so sondern springt übers Grün.

    ***

    Und kaum schreibe ich das: Sintflutartiger Regen. Da hat Rahm erstmal Glück wenn er gleich zu Hause ist.

  14. #59
    Wahnsinn. Was ein Scheibenschießen. Reed macht Eagle 13. Und dann Chip-in von außen auf der 15 zum Eagle. -15.

  15. #60
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Reed kann man fast schon gratulieren, aber wer weiß.
    Vielleicht hat er am Finaltag seinen schlechtesten Tag seines Lebens
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •