Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 279 von 280 ErsteErste ... 179229269275276277278279280 LetzteLetzte
Ergebnis 4.171 bis 4.185 von 4193
  1. #4171
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zitat Zitat von Kerstin6481 Beitrag anzeigen
    Ich dachte grad auch an irgendwas, wo man eine Stammzell- oder lebend-Organspende braucht
    Ich würde nach dem heutigen Ende mal behaupten, dass deine Vermutung sehr korrekt war ...
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  2. #4172
    Was mich dann aber wundern würde, wäre, dass Lenis Oma nichts davon weiss. Oder zumindest nichts gesagt hat. Oder hat Jana gar keinen Kontakt mehr zu ihr?

  3. #4173
    nein, sie hat ihre Mutter 10 Jahre nicht mehr gesehen

    aber an eine Organspende glaube ich nicht, dann hätte Jana schon längst was darüber sagen müssen,
    dazu gehören ja auch Vorbereitungen und Untersuchungen , aber sie verliert kein Wort darüber

  4. #4174
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Ich tippe eher auf todkrank und sie will jetzt die letzten Monate mit ihrer Tochter verbringen und sich versöhnen.
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  5. #4175
    Wahrscheinlich läuft es darauf hinaus dass sie Stammzellen von ihrer Tochter braucht in der Hoffnung dass die passen. Ich finde das eine absolut linke Nummer und Leni wird ausflippen wenn sie den wahren Grund rausfindet von wegen Versöhnung, von wegen Reue

  6. #4176
    Zitat Zitat von Heidimaus Beitrag anzeigen
    aber an eine Organspende glaube ich nicht, dann hätte Jana schon längst was darüber sagen müssen,
    dazu gehören ja auch Vorbereitungen und Untersuchungen , aber sie verliert kein Wort darüber
    Naja, da aufzutauchen und direkt zu sagen, hier bin ich und ich bin nur hier, weil ich ne Niere oder was auch immer von dir brauche ist wohl nicht die beste Taktik

  7. #4177
    Ich tendiere im Moment eher dazu, dass sie sich vor ihrem möglichen Tod einfach nur mit der Tochter versöhnen will.

  8. #4178
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Ich tendiere im Moment eher dazu, dass sie sich vor ihrem möglichen Tod einfach nur mit der Tochter versöhnen will.
    Was aber auch ausnehmend arschig wäre. So würde Leni ihre Mutter zum zweiten Mal verlieren - nachdem sie gerade wieder Vertrauen gefasst haben. Das fände ich ebenso rücksichtslos wie wenn sie Stammzellen oder so brauchen würde. Wobei ich da ihrer Stelle zuerst meine Mutter gefragt hätte, statt mich an die Tochter wieder ranzuwanzen.

  9. #4179
    Zitat Zitat von titaniafee Beitrag anzeigen
    Was aber auch ausnehmend arschig wäre. So würde Leni ihre Mutter zum zweiten Mal verlieren - nachdem sie gerade wieder Vertrauen gefasst haben.
    An Lenis Stelle fände ich das aber immer noch besser als irgendwann vom Tod meiner Mutter zu erfahren, ohne je die Möglichkeit gehabt zu haben, noch mal mit ihr zu reden und zu erfahren, was "damals" ihre Beweggründe so scheiße gewesen zu sein.

  10. #4180
    Zitat Zitat von Kerstin6481 Beitrag anzeigen
    Naja, da aufzutauchen und direkt zu sagen, hier bin ich und ich bin nur hier, weil ich ne Niere oder was auch immer von dir brauche ist wohl nicht die beste Taktik
    dennoch ist so, wie es jetzt läuft, komplett falsch.

    Leni reagiert verständlicherweise äusserst allergisch auf (schon wieder) Ausflüchte und Lügen seitens ihrer Mutter.
    wenn sie nun schnallt, dass die nur deshalb wieder zu ihr gekrochen kam, weil sie was von ihr will, nicht, wie Leni erwartet, weil sie ihr Verhalten in der Vergangenheit bereut, dürfte der Ofen ganz schnell aus sein.

    Im Gegenteil, Leni wird dann schon wieder in ihrem Vertrauen massiv erschüttert und wird mit Recht wütend sein, steht aber vor dem moralischen Dilemma, der Person, die sie ihr Leben lang nur enttäuscht hat entweder zu helfen und damit ihr das Leben zu retten, oder der Wut nachzugeben und zu sagen lmaA und ggf.für deren Tod verantwortlich zu sein

    scheiss Situation

  11. #4181
    Der Klügere gibt nach Avatar von Zachflange
    Ort: Hogwarts
    Arme Sina, muss sich auch noch um ein zweites Kind kümmern.

  12. #4182
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Mal ganz wild rumgesponnen, weil ich den genauen Wortlaut des Telefonats nicht mitgekriegt habe:
    Vielleicht will Jana das *wasauchimmer* von Leni gar nicht für sich selbst, sondern für ein Kind, von dem noch keiner weiß?
    Und ist einfach zu doof, Leni direkt die Wahrheit zu sagen.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  13. #4183
    Das glaube ich nicht, weil man ja mehrmals gesehen hat, wie sie selbst Schmerzmittel genommen hat.

  14. #4184
    Zitat Zitat von Zachflange Beitrag anzeigen
    Arme Sina, muss sich auch noch um ein zweites Kind kümmern.

  15. #4185
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Das glaube ich nicht, weil man ja mehrmals gesehen hat, wie sie selbst Schmerzmittel genommen hat.
    Ah, das ist mir dann entgangen.
    Bin halt meistens noch anderweitig beschäftigt
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •