Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 88 von 91 ErsteErste ... 38788485868788899091 LetzteLetzte
Ergebnis 1.306 bis 1.320 von 1354
  1. #1306
    Marie schreibt, dass heute die Proben für - Die Schöne und das Biest – beginnen. Irgendwie macht mir das alles ein bisschen Sorge, …..ob das alles so gut für sie wird und ich frage mich, wer das alles so geplant hat?

    Erstmal, …… nur zwei Wochen Probe für Marie, die Null Erfahrung hat, das ist echt krass. Ca. 6 bis 8 Wochen Probezeit sind normal. Das ganze Stück ist ja eh so eine C-Produktion und es spielt außer dem Biest-Darsteller kein einziger bekannter Musicaldarsteller mit …..und dafür haben die verdammt große Hallen gebucht. Normalerweise spielen Musicals so in Häusern mit 1500 bis 1800 Zuschauern, weil man die intime Atmosphäre braucht.

    Bei dieser Inszenierung handelt es sich ja nicht um die „Disney“ Fassung und es wird passieren, dass die meisten Zuschauer das aber glauben und dann denken,…. höööö ….wo ist die Teekanne, wo der tanzende Kerzenständer und was singen die da für komische Lieder …..und sind dann sauer, weil es nicht das ist, was sie erwartet haben. Dazu kommt noch, dass die Disney Fassung ebenfalls zeitgleich noch bis Januar auf Tour ist.
    Es handelt sich ja um eine Version von Martin Doepke, die andere Musik und Lieder hat. Viele finden auch die Besetzung mit einem 27 Jahre älteren Partner etwas unglücklich für die Liebesgeschichte.
    Für Marie, deren Bühnenerfahrung sich ja bisher nur auf kurze Halbplaybackauftritte beschränkt, ist das echt eine Herausforderung. Sowieso erstmal all diese Texte und Lieder zu lernen und dann drei Stunden auf der Bühne zu stehen. Die meisten Promis ohne Ausbildung scheitern ja immer am Schauspiel.
    Ich wünsch ihr Glück und der Mensch wächst an seinen Herausforderungen, aber man muss damit rechnen, dass das Stück nicht sehr erfolgreich wird, ob mit oder ohne Marie.

    Bild:
    ausgeblendet

    Foto: © Kai Heimberg
    Geändert von DOKO (09-12-2019 um 13:14 Uhr)

  2. #1307
    Welcome 2 My Hairy Garden Avatar von Mereta
    Zitat Zitat von DOKO Beitrag anzeigen
    Bei dieser Inszenierung handelt es sich ja nicht um die „Disney“ Fassung und es wird passieren, dass die meisten Zuschauer das aber glauben und dann denken,…. höööö ….wo ist die Teekanne, wo der tanzende Kerzenständer und was singen die da für komische Lieder …..und sind dann sauer, weil es nicht das ist, was sie erwartet haben. Dazu kommt noch, dass die Disney Fassung ebenfalls zeitgleich noch bis Januar auf Tour ist.
    Genau darauf wird ja spekuliert, dass man sich vorher nicht so genau informiert. Das ist wie mit Helene-Fischer-Plakaten, wo dann klein daneben steht "Double". Oder die CDs früher mit den neuesten Hits, wo dann klein "Coverversion" hinten drauf steht.

    Ist alles legal, soll aber etwas vorgaukeln, was dann nachher nicht drin ist.

  3. #1308
    Wenn ich hier in Forum so einige Beiträge lese, so kann man meinen: Marie Du hast keine Chance, aber nutze sie!
    ist es die Fassung von Martin Doepke. Die Lieder habe ich mir bereits angehört und die ersten Liedproben mit Marie auch. Klingt gut!

  4. #1309
    Meine Omma guckt zu Avatar von Mariahimariaho
    Ort: .ruhrgebiet.
    Die Schöne und das Biest ist zunächst einmal ein altes Märchen, die Disney Version mit sprechenden Comic-Tassen ist nur eine Variante davon. Deswegen ist es absolut nicht verwerflich, dass man mit einer nicht-Disney Interpretation auf Tour geht. Dass die Leute Disney erwarten, ist deren Problem. Anders wäre es, wenn man mit Disney-Eigenwerken wie Susi und Strolch oder Aristocats auf Tour gehen würde.

  5. #1310
    Neues Covervideo auf You Tube: Last Christmas (Wham! Cover).
    Tolle Weiterentwicklung von Marie!

  6. #1311
    Und hier der Link dazu.



    Mm.

  7. #1312
    Zitat Zitat von werder06 Beitrag anzeigen
    Neues Covervideo auf You Tube: Last Christmas (Wham! Cover).
    Tolle Weiterentwicklung von Marie!
    08/15 Karaoke Versionen sind keine Weiterentwicklung

  8. #1313
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    08/15 Karaoke Versionen sind keine Weiterentwicklung
    Weiterentwicklung ist das "Spielen mit der Kamera" (wer die Feinheiten sehen will)!

  9. #1314
    In unserer Zeitung war heute ein ganzseitiges Interview zur Show mit den beiden Hauptdarstellern. Dort wird nochmals darauf hingewiesen, dass es sich nicht um eine Disneyproduktion handelt.

    https://www.otz.de/dsds-gewinnerin-a...227923129.html

  10. #1315
    Neu auf YT, aber schon vor einigen Wochen aufgezeichnet.
    Interessant auch im Hinblick auf modische Aspekte. (IMHO)



    Mm.

  11. #1316
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Ich find's ja irgendwie cool, dass sie a) die Texte von ihren eigenen Songs nicht kennt und b) jetzt aussieht wie "Der kleine Lord".

  12. #1317
    Zitat Zitat von Dez O'Herlihy Beitrag anzeigen
    Ich find's ja irgendwie cool, dass sie ... jetzt aussieht wie "Der kleine Lord".
    OMG


  13. #1318
    Zitat Zitat von werder06 Beitrag anzeigen
    Weiterentwicklung ist das "Spielen mit der Kamera" (...) !
    Das hat sie früher genauso gemacht, siehe bspw. hier (v.a. am Schluß des Videos):



    Generell bin ich der Meinung, sie sollte das Covern lieber bleibenlassen, aber die Fangirls fahren anscheinend drauf ab. Gesanglich ist dagegen natürlich nichts zu sagen.

    Mm.

  14. #1319
    Um das Durchschnittsalter zu senken, durfte Marie heute in der allerletzten MDR Sendung von "Weihnachten mit Frank" auftreten

    Minute 8: All I want for Christmas
    Minute 52: Immer für dich da
    Zwischendurch läuft sie als Weihnachtsengel herum und darf auch am Talk mit den alten Herrschaften teilnehmen

    https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-367822.html
    Geändert von MarkenMusik-Fan (24-12-2019 um 21:50 Uhr)

  15. #1320
    Ich würde sie auch lieber z.B. bei Helene Fischer sehen, aber das geht wohl nicht.

    Übrigens musste Marie Werbung für Bio-Windenergie machen, so ist politisch korrekte Fernsehunterhaltung heute! Nicht falsch verstehen, ich bin ein umweltbewusster Mensch.
    Geändert von werder06 (25-12-2019 um 01:45 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •