Seite 19 von 50 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 21 22 23 29 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 285 von 739
  1. #271
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Sie wird in den MW von der 3 auf die #42 gekickt
    Der Hype ist Over. Immerhin 2Wochen Charts, dass es stärker bergab geht als bei andere Titel die auf der 3 rein kommen ist klar, da es nichts nachhaltiges ist. Jetzt ist der Schulte dann dafür drin. Der im Februar genau mit dem selben Lied gepusht über ARD nur auf der 27 floppte. Das ist alles so lächerlich und kitschig.
    Geändert von Dr.Doom (16-05-2018 um 12:26 Uhr)
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  2. #272
    Albumcover ist da...


    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  3. #273
    Ist ein süßes Cover. Und immerhin nicht so mega standard wie sonstige Cover von DSDS-Siegern.

    Ich habe schon ein bisschen Angst davor, dass ich eventuell dieses Album kaufen will

  4. #274
    Zitat Zitat von Eloise Beitrag anzeigen
    PS: zu den Duetten:
    langsam kommen wir des Rätsels Lösung evtl. näher (siehe PIETRO - Thread)


    aktuelle Diskussionen + frühere - zu PIETRO LOMBARDI

    in seinem "alten" Thread ..... "Sarah & Pietro" :

    https://www.ioff.de/showthread.php?4...ce-2016/page95

    Zu Geschichte von KAY ONE + PIETRO Lombardi:

    Alles fing mit den Dreharbeiten im April 2017 - zur TV-Show "Dieter Bohlen - die grosse Mega-Show" (TV: 15. Mai 2017).
    ich weiss nicht, ob du dich an die Sendung erinnern kannst?

    Dort ist man sich quasi näher gekommen, und sie wurden dann doch engere Freunde.
    Man kannte sich zwar schon vorher + lief sich ab und zu bei Veranstaltungen über den Weg.

    Die Idee zum Sommerhit "Senorita" - kam Kay One dann spontan Ende Juli / Anf. August 2017. Er rief Pietro an, ob der nicht lust, auf ein "aussergewöhliches Lied in neuem Stil" (Latino-Pop) hätte.
    Pietro war sofort begeistert, und man verabredete sich für die nächsten Tage.
    Dann hatte man in einer "Nacht + Nebel-Aktion" den Song-Text gemeinsam geschrieben (nachts von 1.00 - 5.00 Uhr morgens)
    Und den Sound hatte man dann gemeinsam zu Viert (mit dem Produzenten-Team) dann ausgetüftelt.
    Also war´s ein Gemeinschaftswerk von Pietro und Kay One und einem Team. N
    Danke Eloise für´s recherchieren. Ich wechsle nun in den Sarah & Pietro Thread. Wobei mich da dieses Sarah & Pietro schon ewas irritiert.
    Person des öffentlichen Forumlebens.

  5. #275
    Zitat Zitat von Dr.Doom Beitrag anzeigen
    Der Hype ist Over. Immerhin 2Wochen Charts, dass es stärker bergab geht als bei andere Titel die auf der 3 rein kommen ist klar, da es nichts nachhaltiges ist. Jetzt ist der Schulte dann dafür drin. Der im Februar genau mit dem selben Lied gepusht über ARD nur auf der 27 floppte. Das ist alles so lächerlich und kitschig.
    Marie profitierte vor allem von den Downloads in der ersten Woche. Die gehen nun zurück und leider sind Casting-Künstler beim Streaming nicht sehr gefragt. Aber immerhin gibt es noch eine 2 Chartwoche.

  6. #276
    Entscheidender ist doch wie das Album laufen wird

  7. #277
    Zitat Zitat von eryk. Beitrag anzeigen
    Ist ein süßes Cover. Und immerhin nicht so mega standard wie sonstige Cover von DSDS-Siegern.

    Ich habe schon ein bisschen Angst davor, dass ich eventuell dieses Album kaufen will
    finde das cover auch ganz gut. Ich werd auf jeden Fall reinhören. Wenn das alles so schöne Balladen sind, dann wird mir das Album sicherlich nicht missfallen

    Wenn man sich vor Augen führt, dass dieses Jahr der Echo für Künstlerin Pop national an jemanden ohne richtiges Album bzw. ohne Chartplatzierung mit einem Album ging, dann hat sie eine Nominierung schon mal sicher

    edit: Ach Echo gibt's ja nicht mehr.. dann halt, was anstelle des Echos kommt

  8. #278
    Das Albumcover finde ich zu einfallslos. Ändert aber nichts daran, dass ich das Album bald vorbestellen werde. Man hätte irgendwie eine Krone mit einbauen sollen. Hätte aber vielleicht zu einem Rechtsstreit mit einem bekannten Klopsanbieter geführt
    Ein Duett mit Superstarkollege Pietro

  9. #279
    Zitat Zitat von eryk. Beitrag anzeigen
    Ist ein süßes Cover. Und immerhin nicht so mega standard wie sonstige Cover von DSDS-Siegern.

    Ich habe schon ein bisschen Angst davor, dass ich eventuell dieses Album kaufen will
    Ich finds ehrlich gesagt genau so belanglos wie jedes Siegercover davor

  10. #280
    Erinnerung .... siehe auch das Bild-Plus - Interview von Dieter Bohlen nach dem Finale - ähnliche Schilderung:

    15. Track = 2. Track

    2. "Der mein Herz versteht" = "Du bist der, der mein Herz versteht"
    (könnte im Prinzip als "Bonus-Track" ein Remix sein, evtl von DJ Philippe Heithier als House-Rap-Mix mit MC Bilal )
    evtl. als 2. Single - für club-taugliche Chart-Hits ?

    -----------------------------------------------

    Closer 16.05.2018

    Closer im Tonstudio (Seite 22/23)

    Closer im Tonstudio - von Dieter Bohlen mit DSDS-Gewinnerin Marie Wegner

    "Ich darf sie nicht hängenlassen!"

    Hamburg (ots) - Exklusiv in Closer (EVT. 16.5.) spricht der Pop-Titan über seine Zusammenarbeit mit der jüngsten Gewinnerin seit Beginn der Show.
    Wie sich der Pop-Titan jetzt um seinen DSDS-Schützling kümmert.


    Zum Album:

    Gemeinsam nehmen die beiden nun zwölf Songs und drei Bonustracks für Maries Debütalbum auf. Bohlens Pläne für danach: "Dann schnappe ich mir meine Familie, und wir düsen nach Mallorca. Im Flieger hören meine Kinder dann Maries Lieder. Denn auch sie finden ihre Stimme klasse. Und wenn sie uns mal besuchen mag: Marie ist jederzeit willkommen!"

    Interview Dieter Bohlen

    "Eigentlich wollte ich mich in dieser Staffel raushalten", so Bohlen. "Doch in der Nacht nach der vorletzten Motto-Show bekam ich ein echt schlechtes Gewissen. Marie sagte mir, dass sie mir total vertraut, und hat mich gedrückt. Und ihre Tränen flossen in mein Gesicht. Auch wenn es kitschig klingt - so war es! Da wusste ich: Ich darf sie nicht hängen lassen!" Den geplanten Mallorca-Trip mit der Familie sagte Bohlen deshalb kurzfristig ab. Ärger mit Partnerin Carina (34) gab es dafür aber nicht. "Menschen, die sich lieben, sollten immer Verständnis füreinander haben. Carina sagte zu mir: 'Wenn du glücklich bist und es dir etwas gibt, verstehe ich das. Dann fliegen wir halt später.' Das finde ich super - im Umkehrschluss würde ich ihr auch immer den Rücken stärken", sagt Bohlen. "Nur schade um die Flüge. Die hatte ich als Sparfuchs ohne Storno-Möglichkeit gebucht." Anstelle des Urlaubs, trifft sich Bohlen jetzt mit Marie, um in einem Tonstudio bei Bremen ihr Album zu produzieren. Angesichts ihres jungen Alters muss er sich hier ein wenig umstellen. "Im Studio ist der Ton gerne mal was rauer. Da werden heftige Geschichten erzählt, und es fallen auch mal Schimpfwörter. Aber bei der sensiblen und lieben Marie muss ich mir schon ab und an auf die Zunge beißen."

    (...) weiter in Closer

    Ausschnitt - Interview Dieter - über Marie:
    Wie der Produzent im Interview mit Closer verrät, sei er überwältigt von dem Talent der Showsiegerin: "Sie ist total engagiert. Sie will und will und will. Zudem hat Marie vom lieben Gott ein unfassbares Stimmtalent bekommen." Sie habe einfach das gewisse Etwas und sei mit ihren jungen Jahren schon viel weiter als andere. "Normalerweise predige ich im Studio immer, dass mehr Gefühl rüberkommen muss. Bei Marie ist das kaum nötig", schwärmte der 64-Jährige weiter.
    https://www.promiflash.de/news/2018/...sds-marie.html

    Im Tonstudio - Dieter Bohlen - Interview

    Während Carina und die gemeinsamen Kinder Amelie (7) und Maximilian (5) also vorerst zuhause bleiben, trifft Dieter Bohlen sich mit Marie in Bremen und nimmt mit der 16-Jährigen 12 Songs und 3 Bonus-Tracks auf.

    Auch im Umgang mit Marie muss Bohlen einiges beachten. „Im Studio ist der Ton gerne mal was rauer. Da werden heftige Geschichten erzählt, und es fallen auch mal Schimpfwörter. Aber bei der sensiblen und lieben Marie muss ich mir schon ab und an auf die Zunge beißen“, sagt er der „Closer“.

    Für den Poptitan steht fest, dass er nach den Aufnahmen im Tonstudio direkt mit seiner Familie den abgesagten Urlaub nachholen möchte. „Dann schnappe ich mir meine Familie, und wir düsen nach Mallorca. Im Flieger hören meine Kinder dann Maries Lieder. Denn auch sie finden ihre Stimme klasse. Und wenn sie uns mal besuchen mag: Marie ist jederzeit willkommen!" Klingt fast so, als hätte er für seinen neuen Schützling bereits Vatergefühle entwickelt.

    https://www.bunte.de/stars/star-news...en-lassen.html


    https://www.presseportal.de/pm/104352/3943652
    https://www.united-kiosk.de/biblioth...ber=21&lang=de
    Song ist Grütze
    https://intouch.wunderweib.de/dieter...ben-82469.html

    RTL-Punkt-12-Interview (siehe auch blastingnews)
    http://www.tvtoday.de/tv/news/dieter...en-197751.html
    Geändert von Eloise (26-05-2018 um 21:26 Uhr)

  11. #281
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von eryk. Beitrag anzeigen
    Ist ein süßes Cover. Und immerhin nicht so mega standard wie sonstige Cover von DSDS-Siegern.

    Ich habe schon ein bisschen Angst davor, dass ich eventuell dieses Album kaufen will
    Für die Stimme würde ich es auch kaufen. Aber die Track-Titel klingen wirklich nicht mal wie Soft-Pop. Sondern wie Schlager pur. Obwohl "Königlich" nicht als Schlager arrangiert ist. Sondern mit verhaltenen Percussions (Congas am Anfang). Und ohne Stampfrhyhmus.

    Kleine Musiklehre. Was Dieter Bohlen macht, ist recht simpel. Daher klingen die nicht nur alle gleich, sondern sind es auch:

    Stellen wir uns ein Klavier vor. Er spielt einen reinen Dur-Akkord (in diesem Falle A). Ein reiner Dur-Akkord hat immer etwas Kinderlied-haftes. Dann macht er nur einen Finger weg von dem Dur-Akkord auf eine andere Taste, was einen Moll-Akkord generiert (hier Fis-Moll). Diesen nur einen "Finger weg"-Tirick macht er auch bei dem Catterfeld-Song (G-Emoll) und fast allen anderen. Dardurch klingt der Moll nicht traurig, sondern ist immer noch so fest in der "Tonfamilie", dass es nicht auffällt. Danach kommt ein Standardakkord, den man dort erwart (bei Marie D) und zum Abschluss der sogenannte Spannungs-Akkord (E). Noch mehr Spannung könnte man durch eine Septim (E7) aufbauen, aber das wäre Bohlen wohl zu schmutzig, fast schon bluesig. Daher bleibt er bei "Piano for Beginners".


    Ich spiele neben einigen Rockbands unter anderem in einer Tanzband, wo fast alle Schlager der Fuffziger auf diesem Schema aufgebaut sind. Nur in einer anderen Tonart. U.a. aber auch Catterfeld. Exat die selbe Abfolge! Und dann noch "Music is our lives". Wenn ich einen Bohlensong höre, kann ich ihn schon mitspielen, bevor er ihn "komponiert" hat.

    Noch ein Wort zu seinen Texten. Das ist sicher ein Programm. Es gibt die. Wird in der Schlagerszene genutzt wie Hölle. Bei uns Rockern nicht.

  12. #282
    Bei den deutschen Texten bin ich mir nahe 100% sicher, dass die Dieter nicht selber schreibt (generieren lässt), sondern die irgendwo an einer Schimpansen-Textbausteinliederhölle im Max Giesinger-Keller einkauft. Die berühmt berüchtigten englischen Texte devotion-emotion, desire-fire sind aber von ihm.

  13. #283
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Darmok Beitrag anzeigen
    Bei den deutschen Texten bin ich mir nahe 100% sicher, dass die Dieter nicht selber schreibt (generieren lässt), sondern die irgendwo an einer Schimpansen-Textbausteinliederhölle im Max Giesinger-Keller einkauft. Die berühmt berüchtigten englischen Texte devotion-emotion, desire-fire sind aber von ihm.
    Und es ist kein Wunder, dass er keinen Texter zulässt. Bei der finanziellen Auswertung bekommen Komponist, Texter und Produzent fast die gesamte Kohle. Also reimt sein Computer "könglich" auf "Sonnenlicht" und er ist da auch beteiligt. Oder aber er ranzt solche Texte zwischen Klogang und Abspülen runter. Die Vanessa Mai-Texte lassen das vermuten. Andrea Berg auch schon.
    Der Mann ist halt studierter BWLer und kein Musiker. Wenn ich nicht in Melodien, sondern Kontonummern denke, kann das ja nix werden.

  14. #284
    Nein, bei Andrea Berg hat man eindeutig ein Premium-Produkt eingekauft, die Texte heben sich ab von dem DSDS-Kram und auch von den Sachen für B-Sternchen Mai.

  15. #285
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Andrea schreibt ihre Texte meistens stets selbst laut Booklet.
    Zitat Zitat von Lasgo
    slé me pequeña schwalbini du bordstein
    6582 flieg & sieg * fly up 'n' away <333
    ~~kriemhild mit dir~~ hi ci ya #slutshot
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon