Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 74 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 1107
  1. #121
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Oder so.
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  2. #122
    Ikea will umweltfreundlicher werden

    https://de.reuters.com/article/deuts...-idDEKCN1J31BX

    Bis 2020 werden alle Einweg-Kunststoffprodukte aus dem Sortiment und den Ladenrestaurants entfernt.

    Das gilt aber nicht für die Köttbullars, die dürfen weiterhin wie Pappe schmecken.


  3. #123
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Ikea will umweltfreundlicher werden

    https://de.reuters.com/article/deuts...-idDEKCN1J31BX

    Bis 2020 werden alle Einweg-Kunststoffprodukte aus dem Sortiment und den Ladenrestaurants entfernt.

    Das gilt aber nicht für die Köttbullars, die dürfen weiterhin wie Pappe schmecken.

    Pappe ist ja auch kein Plastik







    Zitat Zitat von Haramis Beitrag anzeigen
    Man kann auch woanders hinfahren oder zuhause bleiben, damit sich die arme, geschundene Insel erholen kann.
    dazu passt dieser Artikel:
    Eine Flugreise ist das größte ökologische Verbrechen
    Geändert von *Blue* (07-06-2018 um 19:32 Uhr)

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  4. #124
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Ihr könnt Euch ja eine Wasseraufbereitungsanlage mitnehmen. Passt bestimmt ins Handgepäck.
    In der Tat:

    Bild:
    ausgeblendet
    Sanitizing water with my Steripen. I also used a filter. by Ryo Chijiiwa, auf Flickr

    Allerdings kann es bei Sicherheitskontrollen schon mal Nachfragen geben, was das denn komisches ist. Aber funktionieren tun die Dinger ganz wunderbar.
    Geändert von hotblack (09-06-2018 um 15:50 Uhr)
    Du sihst / wohin du sihst, nur eitelkeit auff erden.

  5. #125
    Lucky Loafer Avatar von Lachsack
    Ort: in the middle of nowhere
    Zitat Zitat von Elli_76 Beitrag anzeigen
    Es geht auch unabgepackt. Auch heute noch. Ich habe das Glück in einem Dorf zu wohnen in dem es einen Gemüseladen gibt. Da ist nichts abgepackt. Auch auf dem Wochenmarkt, im Biosupermarkt und teilweise im normalen Supermarkt gibt es unverpacktes Gemüse. Es geht also. Ich finde schon, dass der Verbraucher hier entscheidet, welches Angebot er annimmt.
    da kann ich aber nur bedingt zustimmen.
    ich würde sehr gerne bio, regional und unverpackt einkaufen, aber das ist gar nicht mal so einfach, obwohl ich auch in einer ländlichen Gegend wohne.
    Unser Bio-Bauernhof (ca. 12 km entfernt) hat das Ladengeschäft genau 2x in Woche vormittags geöffnet, der Demeter-Bio-Gemüsehändler 2x nachmittags und der Wochenmarkt im nächsten Ort Samstag.
    ich müsste dann also nicht nur kreuz und quer durch die Gegend fahren, sondern auch noch an verschiedenen Wochentagen und unglücklicherweise muss ich zwischendurch auch selbst noch was arbeiten.
    Letzten Endes wird mir das dann alles zu kompliziert und ich würde es sehr begrüßen, wenn der Supermarkt ein breit gefächertes Angebot an Alternativen hätte.
    Dann könnte man auch anhand der Verkaufszahlen wirklich erkennen, ob der Verbraucher gewillt ist, die (möglicherweise teureren) Alternativen zu kaufen.
    der Vorteil der Klugheit besteht darin,
    dass man sich dumm stellen kann
    - Kurt Tucholsky -

  6. #126
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    was total gaga ist - wenn die Leute offenes Gemüse oder Obst kaufen - und dann diese wegwerfbeutel benutzen - auch wenn es nix Feuchtes oder so ist - nur Paprika oder Tomaten und so zeug

    diese wegwerfbeutel müssen was kosten.
    auch die beutel für backwaren - überall 10Cent.
    ich benutze meine backwaren-beutel zig-mal. hab immer einen beim Einkaufen dabei.
    ich versteh das nicht - warum gerade zB die ganzen jungen Leute auf dieses to-go zeug mit x-verpackung so abfahren - und dann für klimaschutz demonstrieren

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  7. #127
    Bei Brot oder Brötchen mag das wohl gehen, wenn ich aber verzuckerte Waren zusätzlich kaufe, möchte ich die nicht mit Brot oder Brötchen mischen.
    Am Ende feiern immer die Bayern! (Wurst-Uli)
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #128
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Mobbing Bert Beitrag anzeigen
    Bei Brot oder Brötchen mag das wohl gehen, wenn ich aber verzuckerte Waren zusätzlich kaufe, möchte ich die nicht mit Brot oder Brötchen mischen.
    mei - dann nimm halt immer 2 tüten mit -
    eine für salzig eine für süß
    die wiegen doch nix.
    und einkaufstaschen hat man doch eh dabei, wo man die tüten reintut.
    bei den derzeitigen temperaturen brauchts ja auch fast immer eine kühltasche - die man mitbringt.

    ich weiss, das ist alles nur kleinscheixx - und wenn es einer nicht macht - auch gut.
    aber dann nicht "klimawandel, umweltverschmutzung usw. " schreien. nur darum gehts mir.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  9. #129
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    was total gaga ist - wenn die Leute offenes Gemüse oder Obst kaufen - und dann diese wegwerfbeutel benutzen - auch wenn es nix Feuchtes oder so ist - nur Paprika oder Tomaten und so zeug

    diese wegwerfbeutel müssen was kosten.
    auch die beutel für backwaren - überall 10Cent.
    ich benutze meine backwaren-beutel zig-mal. hab immer einen beim Einkaufen dabei.
    ich versteh das nicht - warum gerade zB die ganzen jungen Leute auf dieses to-go zeug mit x-verpackung so abfahren - und dann für klimaschutz demonstrieren
    jo, stimmt. nur, wenn ich tomaten lose kaufe, wie bekomm ich die dann unzerquetscht nach hause? hm.
    früher gabs - kindheitserinnerung - beim gemüseonkel papiertüten. warum gibts keine papiertüten für kartoffeln u. a. ?


    http://www.sueddeutsche.de/wissen/um...meer-1.3706704

    http://www.heute.at/welt/news/story/...adies-55937515


  10. #130
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    jo, stimmt. nur, wenn ich tomaten lose kaufe, wie bekomm ich die dann unzerquetscht nach hause? hm.
    früher gabs - kindheitserinnerung - beim gemüseonkel papiertüten. warum gibts keine papiertüten für kartoffeln u. a. ?


    http://www.sueddeutsche.de/wissen/um...meer-1.3706704

    http://www.heute.at/welt/news/story/...adies-55937515

    aber so eine wegwerftüte schützt die tomate doch nicht vor dem zerquetschen ?

    tomaten, paprika, eier - die leg ich am ende oben auf meinen Korb - und gar nix zerquetscht.

    und wenn ich weiss, ich kauf einiges davon -dann nehm ich mir eine dose mit
    und das alles auf dem Rad

    klappt seit JAHREN wunderbar !

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  11. #131
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    aber so eine wegwerftüte schützt die tomate doch nicht vor dem zerquetschen ?

    tomaten, paprika, eier - die leg ich am ende oben auf meinen Korb - und gar nix zerquetscht.

    und wenn ich weiss, ich kauf einiges davon -dann nehm ich mir eine dose mit
    und das alles auf dem Rad

    klappt seit JAHREN wunderbar !
    na ja, wenn man die tüte mit tomaten z. b. als letztes oben auf den einkauf legt. hab jetzt auch überlegt, aufbewahrungsbehälter mitzunehmen, um div. lose sachen zu transportieren. aber die sind aus kunststoff. ooch wieder doof, weil die ja irgendwann hinüber sind. benutze hackenporsche.

    für toffeln u. ä. - wie brot, brötchen - find ich stoffbeutel gut. hab mir von einem die henkel, weil zu lang und zu groß abgeschnitten (gekürzt). brauch ich keinen extra wo kaufen.

  12. #132
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    was sind toffeln ?
    Geändert von *Blue* (11-06-2018 um 19:36 Uhr)

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  13. #133
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    was sind toffeln ?
    oh, sorry, ich kürz das immer ...kartoffeln.



    neulich hab ich mich bisken geärgert. musste papier in drucker nachlegen. erst dabei ist mir aufgefallen, dass das papier (paket) in dünner folie (so wie manchmal kataloge eingeschweißt sind) verpackt ist.
    gar nicht so lang her, war da normal papier drum.

  14. #134
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    das hatte ich erst gedacht, aber

    "für toffeln u. ä. - wie brot, brötchen " ließen mich zweifeln.

    Brot ist für mich nicht so was ähnliches wie Kartoffeln

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  15. #135
    Perrier
    unregistriert
    .
    Geändert von Perrier (30-08-2018 um 00:06 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •