Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 64 von 68 ErsteErste ... 1454606162636465666768 LetzteLetzte
Ergebnis 946 bis 960 von 1020
  1. #946
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Die absolute Mehrheit der Deutschen ist GEGEN Artikel 13 und das muss die Regierung umsetzen!
    Ist das so? Gab es dazu mal eine Volksabstimmung?
    Ich hatte zuletzt nur irgendwelche Umfragen meiner Stadt, ob ich irgendein Freibad behalten möchte.

  2. #947
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    wie kannst Du sowas sagen!!!

    dann wähl halt die Piraten, oder irgendwas, aber doch bitte nicht die AFD. Hast Du nichts aus der Geschichte gelernt, verdammt nochmal
    Hat die AFD eine Geschichte in Deutschland?

  3. #948
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Zitat Zitat von Jack Frost Beitrag anzeigen
    Hat die AFD eine Geschichte in Deutschland?
    Das hat sie nicht geschrieben.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  4. #949
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich absolut gegen die AfD, aber JETZT gönne ich denen bei allen Wahlen 50+ % und den Volksverrätern 0%!
    Die absolute Mehrheit der Deutschen ist GEGEN Artikel 13 und das muss die Regierung umsetzen!
    Eine Abneigung gegen die AfD kann ich bei der Wortwahl nicht so erkennen.
    Ich fürchte, es gibt keine absolute Mehrheit, die gegen Art. 13 ist. Vielen, vor allem den nicht internet-affinen, dürfte das Ganze ziemlich egal sein. Man sollte nicht den Fehler begehen, nur von innerhalb der eigenen Filterblase aus zu generalisieren.

    Man kann übrigens beispielsweise Piraten oder Linke wählen, wenn man sich mittels Wahlkreuz bedanken will.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  5. #950
    ich antworte auf sowas nicht mal, Dracena

  6. #951
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Hast recht, Sarina.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  7. #952
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    ich antworte auf sowas nicht mal, Dracena
    Du hast doch darauf geantwortet!?

    Post #945 war doch Antwort auf #944. Du hast das Post sogar zitiert!

  8. #953
    chronisch namensblind Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    ich antworte auf sowas nicht mal, Dracena
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich absolut gegen die AfD, aber JETZT gönne ich denen bei allen Wahlen 50+ % und den Volksverrätern 0%!
    Die absolute Mehrheit der Deutschen ist GEGEN Artikel 13 und das muss die Regierung umsetzen!
    Wenn man gegen die AfD ist, dann darf man ihr aber auch nicht das Schwarze unter dem Nagel gönnen alles andere ist Augenwischerei, um es mal *nett* auszudrücken!
    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.

  9. #954
    Zitat Zitat von dracena Beitrag anzeigen
    Das hat sie nicht geschrieben.
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    ich antworte auf sowas nicht mal, Dracena
    Dann lass es halt.
    Trotzdem solltest du dich in Geschichte und vor allem der Machtergreifung der damaligen NSDAP einlesen. Mit Gleichsetzung mit Schwachkopf-Parteien a la AFD verharmlost du die damalige Zeit schon gehörig.
    Aber das gehört auch nicht in den Thread. Hier geht es um den Artikel 13 oder 17 oder was auch immer.

  10. #955
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Die AfD als Strafe für das Fehlverhalten andere Parteien zu wählen ist ungefähr so klug, als würde man sich den Finger abhacken, weil einem der Nagel eingerissen ist.
    ---

    Geändert von dracena (15-04-2019 um 12:27 Uhr)
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  11. #956
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich absolut gegen die AfD, aber JETZT gönne ich denen bei allen Wahlen 50+ % und den Volksverrätern 0%!

    Das klingt aber sehr nach AfD-Affinität!

  12. #957
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Das klingt aber sehr nach AfD-Affinität!
    Nö. Aber für nach A13 - wie soll man die Befürworter anders nennen? Und ich habe es noch nett ausgedrückt, was ich derzeit über SPD/CDU denke. Genau wegen so was wie A13 & Co wählen ja alle die AfD! Und obs nun AfD, Linke oder sonst was werden? Keine Ahnung, wird dann in der Wahlkabine ausgelost. Nur eben diese zwei Verräterparteien nicht. Wers dann wird, ist mir egal - denen ist ja auch die Freiheit im Internet egal.

  13. #958
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Nö. Aber für nach A13 - wie soll man die Befürworter anders nennen? Und ich habe es noch nett ausgedrückt, was ich derzeit über SPD/CDU denke. Genau wegen so was wie A13 & Co wählen ja alle die AfD! Und obs nun AfD, Linke oder sonst was werden? Keine Ahnung, wird dann in der Wahlkabine ausgelost. Nur eben diese zwei Verräterparteien nicht. Wers dann wird, ist mir egal - denen ist ja auch die Freiheit im Internet egal.


    Meine Tochter ist 12, die muß leider noch eine Weile warten, bis sie Kreuzchen machen darf. Aber ganz ehrlich, die hat jetzt schon mehr Sachverstand als du es jemals haben wirst...

  14. #959
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Aktion und Reaktion sind aber schon mal symptomatisch.
    Schön.

  15. #960
    Zitat Zitat von dracena Beitrag anzeigen
    Die AfD als Strafe für das Fehlverhalten andere Parteien zu wählen ist ungefähr so klug, als würde man sich den Finger abhacken, weil einem der Nagel eingerissen ist.
    Oder im Restaurant aus der Toilette zu trinken, weil das Bier nicht schmeckte.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •