Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 130 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1950
  1. #61
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Eine Rumänien-Reise während der Arbeitswoche ist aber auch undankbar und verzichtbar.
    Allerdings.

    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Gibt es für jedes weitere verkaufte Ticket eine neue Eilmeldung?
    1Live wird diese dankbare Aufgabe bestimmt gern übernehmen.

  2. #62
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Mittlerweile sind es schon 7.

    http://www.spox.com/de/sport/fussbal...ifikation.html

    Der BVB des Ostens, er wächst und wächst.
    Sorry aber solche Meldungen müüsen sogar dir dämlich sein.
    Macht korrumpiert die Leute nicht, die Leute korrumpieren die Macht

  3. #63
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Sechs Fans? Wann beendet man dieses Trauerspiel und sieht der Realität ins Auge, dass niemand diesen Verein will!
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Mittlerweile sind es schon 7.

    http://www.spox.com/de/sport/fussbal...ifikation.html

    Der BVB des Ostens, er wächst und wächst.


    insgesamt sin Zuschauerzahlen in BL rückläufig, wat angesichts von abnehmend Qualität un Defensivkacke nur logisch is

    für uns geht et um Entwicklung, die macht sich an Qualität von Kader fest

    hier gehen wir step bei step un is diese Entwicklung ungebrochen

    unstrittig dürft mal sein, dat wir eine ideale Standort in Leipzig haben mit ein riesig Fanpotential

    nix geht von heut auf morgen un verfolgen wir ein nachhaltig Politik

  4. #64
    Wenn man RB Leipzig als BVB des Ostens betitelt oder Ralf Rangick sagt „Wenige Vereine werden mehr Gästefans mitbringen“, dann darf man bei 7 Auswärtsfäns das auch mal erwähnen und drüber lachen. Und außerdem ging es mir beim ersten Artikel dazu um die fehlende Möglichkeit das heutige Spiel live im TV oder im Internet zu verfolgen zu können, aber das sehen die meisten RB Fans leider nicht mehr. Weil es Leuten wie Pantoffel oder Titan nicht möglich ist, über RBL auch mal zu lachen (Miss Elli möchte ich da ausnehmen) aber dann selber in anderen Bereichen die Klappe groß aufreißen.

  5. #65
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Wenn man RB Leipzig als BVB des Ostens betitelt oder Ralf Rangick sagt „Wenige Vereine werden mehr Gästefans mitbringen“, dann darf man bei 7 Auswärtsfäns das auch mal erwähnen und drüber lachen. Und außerdem ging es mir beim ersten Artikel dazu um die fehlende Möglichkeit das heutige Spiel live im TV oder im Internet zu verfolgen zu können, aber das sehen die meisten RB Fans leider nicht mehr. Weil es Leuten wie Pantoffel oder Titan nicht möglich ist, über RBL auch mal zu lachen (Miss Elli möchte ich da ausnehmen) aber dann selber in anderen Bereichen die Klappe groß aufreißen.
    Ich bin inzwischen so weit, dass es mir komplett Wumpe ist, was andere über RB denken. Es interessiert ja auch niemanden, was ich über die Bayern oder Lok Leipzig denke. Leben und leben lassen!

    Craiova liegt übrigens mitten in der Walachei. Kein Scherz. An einem Donnerstag Abend in eine Gegend zu reisen in die es mich nicht im entferntesten zieht, geschenkt. Keine gescheite Verkehrsanbindung. Leider ist Craiova auch kein wahnsinnig attraktiver Gegner. Und wenn ich schon mal irgendwo bin, dann schau ich mir auch gern die Gegend an. Habe ich im Moment aber leider keine Zeit zu. Und Geld kostet das auch.

    Ich werde heute Abend Radio hören. Zumindest die zweite Halbzeit wird von MDR aktuell komplett übertragen!

  6. #66
    Captain Chaos
    Ort: Absurdistan
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen


    insgesamt sin Zuschauerzahlen in BL rückläufig, wat angesichts von abnehmend Qualität un Defensivkacke nur logisch is

    für uns geht et um Entwicklung, die macht sich an Qualität von Kader fest

    hier gehen wir step bei step un is diese Entwicklung ungebrochen

    unstrittig dürft mal sein, dat wir eine ideale Standort in Leipzig haben mit ein riesig Fanpotential

    nix geht von heut auf morgen un verfolgen wir ein nachhaltig Politik
    Ich bin der Meinung das ein Bundesligist, eigentlich sogar mindestens zwei Bundesligisten dem Osten Deutschland sehr gut zu
    Gesicht stehen und es klasse ist, das sich hier etwas bewegt. Allerdings glaube ich, das dass Kunstprodukt RB Leipzig die falsche Wahl ist
    und es einfach an Identifikationspotenzial fehlt. Es zählt nur der Erfolg. Leiden will keiner mit diesem Verein.
    Geändert von Kukie (16-08-2018 um 14:38 Uhr)

  7. #67
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen


    insgesamt sin Zuschauerzahlen in BL rückläufig, wat angesichts von abnehmend Qualität un Defensivkacke nur logisch is

    für uns geht et um Entwicklung, die macht sich an Qualität von Kader fest

    hier gehen wir step bei step un is diese Entwicklung ungebrochen

    unstrittig dürft mal sein, dat wir eine ideale Standort in Leipzig haben mit ein riesig Fanpotential

    nix geht von heut auf morgen un verfolgen wir ein nachhaltig Politik
    daran alleine sieht man schon, dass Du keine Ahnung vom Leipziger Fußball hast.

  8. #68
    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    daran alleine sieht man schon, dass Du keine Ahnung vom Leipziger Fußball hast.
    Wann warst DU denn zuletzt in Leipzig oder noch besser im Stadion? Ernst gemeinte Frage!

  9. #69
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Wenn man RB Leipzig als BVB des Ostens betitelt oder Ralf Rangick sagt „Wenige Vereine werden mehr Gästefans mitbringen“, dann darf man bei 7 Auswärtsfäns das auch mal erwähnen und drüber lachen. Und außerdem ging es mir beim ersten Artikel dazu um die fehlende Möglichkeit das heutige Spiel live im TV oder im Internet zu verfolgen zu können, aber das sehen die meisten RB Fans leider nicht mehr. Weil es Leuten wie Pantoffel oder Titan nicht möglich ist, über RBL auch mal zu lachen (Miss Elli möchte ich da ausnehmen) aber dann selber in anderen Bereichen die Klappe groß aufreißen.
    Geändert von pantoffel_3 (16-08-2018 um 14:25 Uhr)

  10. #70
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    Dachte ich mir.

  11. #71
    Zitat Zitat von Kukie Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung das ein Bundesligist, eigentlich sogar mindestens zwei Bundesligisten dem Osten Deutschland sehr gut zu
    Gesicht stehen und es klasse ist, das sich hier etwas bewegt. Allerdings glaube ich, das dass Kunstprodukt RB Leipzig die falsche Wahl ist
    und es einfach Identifikationspotenzial fehlt. Es zählt nur der Erfolg. Leiden will keiner mit diesem Verein.
    Du, ich hätt gern och z.B. Dresden weiter vorn, aber wie soll dat gehen ohne Kohle

    heutzutag gewinnt der, der Geld hat, wobei zusätzlich noch Management funktionieren muss, siehe HSV

    ich bin och deshalb RB-Fan, weil hier Geld is neben ein hervorragend gut Management

    ich bin net mehr so massochistisch veranlagt, dat ich da mit mein ganz Herz hinter ne Ausbildungsverein stehen kann

    da wird mich jedesmal speiübel, wenn die ihre guten Kickers für vergleichbar Peanuts abgeben, net selten dat dann ein paar Jahr später der große Club diese Kicker für ein Vielfaches davon wieder abgibt

    nach wie vor hab ich groß Symapthien etwa für Alemania Aachen, RW Essen un un un, aber wie sollen diese Vereins jemals wieder hochkommen, wenn keine Sponsor richtig Geld reinbuttert
    Geändert von pantoffel_3 (16-08-2018 um 14:36 Uhr)

  12. #72
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von MissElli Beitrag anzeigen
    Wann warst DU denn zuletzt in Leipzig oder noch besser im Stadion? Ernst gemeinte Frage!
    Was will ich da?
    Aber ich lese viel über den Leipziger Fußball, wahrscheinlich mehr als der Pantoffelheld, und ich denke, dass die richtigen Fußballfans eher zu Chemie oder Lok gehen und bei Euch dann eher solche "Fans" aufschlagen wie hier in Ingolstadt (gar nicht böse gemeint)

  13. #73
    Wenn ich mich mal weg hängen will, ruf ich bei pantoffel an, der leiht mir ein Seil.


  14. #74
    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    Was will ich da?
    Schade. Dir entgeht eine tolle Stadt! Natürlich auch wunderbarer Fußball!

    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    Aber ich lese viel über den Leipziger Fußball, wahrscheinlich mehr als der Pantoffelheld, und ich denke, dass die richtigen Fußballfans eher zu Chemie oder Lok gehen und bei Euch dann eher solche "Fans" aufschlagen wie hier in Ingolstadt (gar nicht böse gemeint)
    Na solche Begriff kann ich ja ab. Was soll denn bitte "ein richtiger Fußballfan" sein? Ich kenne viele RB Fans aber auch Fans von Chemie und Lok. Unlängst habe ich jemanden kennengelernt der Anfang der 2000er Jahre Lok neu mit aufgebaut hat. Er hat es mittlerweile aufgegeben. Man macht sich dort selbst kaputt. Anstatt den eigenen Verein nach vorn zu bringen wird ewig über RB gemostert. Wen soll das denn nach vorn bringen?

    Wie schon gesagt: Leben und leben lassen. Jeder was er mag.

  15. #75
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von MissElli Beitrag anzeigen
    Schade. Dir entgeht eine tolle Stadt! Natürlich auch wunderbarer Fußball!
    Als Dresdner finden man Leipzig per se nicht so toll


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •