Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25 31 32 33 34 35
Ergebnis 511 bis 516 von 516
  1. #511
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    nee, er is da dran, für mich seit die erst HZ CL Hinspiel Paris gen Madrid

    mit Abstand betreibt er och der größte Aufwand von die drei, er is ja och der Jüngste
    Ronaldo ist ja eh über den Zenit, Messi ist auch nichtmehr Messi, also muss ein neuer her...der Neymar (übrigens eine glatte 10 auf der internationalen Bellarabi Skala für unsympathische Fußballer)

    Neymar soll mal zeigen, dass es ohne ihn kein 1:7 gegeben hätte. Und dafür muss er einmal auch einen Titel präsentierenkönnen.

    Das wird er dieses Jahr aber nicht schaffen.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  2. #512
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Im Sport "Ballakrobatik" ja, aber im Fußball eher nicht.
    nee, Du, da geht et net um Ballakrobatik bzw. schließt dat eine dat andere net aus

    guck Dich mal bei yt Maradona life is life an, dat is Akrobatik un gleichzeitig, Himmel, wat für ne Kicker

    also Messi geht weit über Akrobatik hinaus, wobei er och net mehr der Messi is von noch vor ein paar Jahrs, wie bei Ronaldo, dat Alter geht an keinem spurlos vorbei, Messi heutzutag vor allem ne höchst ökonomisch Kicker, aber wenn er der Ball dann mal hat, dann geht die Luzzi nach wie vor ab

    ne ganz wesentlich Unterschied von die Zwei, nem Messitor gehen in die Regel weitaus mehr Künste voraus als nem Ronaldo-Tor, weil er et kann

    bezogen auf Ronaldo jetzte mal och unabhängig von heut, der is wieder deutlich schneller un spritziger geworden, dat hat man schon in die CL gesehen, aber och er legt sein Spiel weitaus ökomischer inzwischen an

    ganz anders Ney, der will jede Ball, och Maradona wollt jede Ball, 90 hatte er die Puste net mehr, ökonomisch Denke war dem völlig fremd, mehr ging einfach net mehr, un et hatte ja immer noch wat vom Mars
    Geändert von pantoffel_3 (16-06-2018 um 01:49 Uhr)

  3. #513
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Ronaldo ist ja eh über den Zenit, Messi ist auch nichtmehr Messi, also muss ein neuer her...der Neymar (übrigens eine glatte 10 auf der internationalen Bellarabi Skala für unsympathische Fußballer)

    Neymar soll mal zeigen, dass es ohne ihn kein 1:7 gegeben hätte. Und dafür muss er einmal auch einen Titel präsentierenkönnen.

    Das wird er dieses Jahr aber nicht schaffen.
    ich bin da sehr gespannt auf Ney, wie gesagt, er steht für der größte Aufwand in sein Spiel von die drei, will jede Ball

    dat kann Messi net mehr un Ronaldo war noch nie so ne Kicker, der jede Ball wollt

  4. #514
    ALL FOR ONE Avatar von Zetsu
    Ort: München
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    nee, Du, da geht et net um Ballakrobatik bzw. schließt dat eine dat andere net aus

    guck Dich mal bei yt Maradona life is life an, dat is Akrobatik un gleichzeitig, Himmel, wat für ne Kicker

    also Messi geht weit über Akrobatik hinaus, wobei er och net mehr der Messi is von noch vor ein paar Jahrs, wie bei Ronaldo, dat Alter geht an keinem spurlos vorbei, Messi heutzutag vor allem ne höchst ökonomisch Kicker, aber wenn er der Ball dann mal hat, dann geht die Luzzi nach wie vor ab

    ne ganz wesentlich Unterschied von die Zwei, nem Messitor gehen in die Regel weitaus mehr Künste voraus als nem Ronaldo-Tor, weil er et kann

    bezogen auf Ronaldo jetzte mal och unabhängig von heut, der is wieder deutlich schneller un spritziger geworden, dat hat man schon in die CL gesehen, aber och er legt sein Spiel weitaus ökomischer inzwischen an

    ganz anders Ney, der will jede Ball, och Maradona wollt jede Ball
    ronaldo mit 26 > neymar und es ist nicht mal close. ^^ wenn ich mich allerdings heute für einen der beiden entscheiden müsste, würde ich neymar wählen. die art wie ronaldo mittlerweile spielt, find ich nicht gut, aber er macht halt immer noch 26 tore. ich glaub allerdings nicht das neymar erreichen kann, was ronaldo & messi geleistet haben. er ist einfach nicht so gut wie die beiden.

  5. #515
    Zitat Zitat von Zetsu Beitrag anzeigen
    ronaldo mit 26 > neymar und es ist nicht mal close. ^^ wenn ich mich allerdings heute für einen der beiden entscheiden müsste, würde ich neymar wählen. die art wie ronaldo mittlerweile spielt, find ich nicht gut, aber er macht halt immer noch 26 tore. ich glaub allerdings nicht das neymar erreichen kann, was ronaldo & messi geleistet haben. er ist einfach nicht so gut wie die beiden.
    Ney is jetzte 26?

    ohne Wenn un Aber, dat is auch ne Megamegakicker

    wie Messi kann er mehr mit der Ball anfangen als Ronaldo

    Ronaldo war immer vor allem ne physisch enorm stark Kicker

    hast bei Messi oder Ney mal ne Übersteiger gesehen, dat is denen viel zu billig

    für mich unter der Strich die größte Leistung von Ronaldo, wie er auf Alter reagiert

    Spiel umgestellt un man hat dat Gefühl, er schießt nun dreimal soviel Tore wie vorher

  6. #516
    As i wrote:
    Zitat Zitat von cos Beitrag anzeigen
    This.
    (Endlich geht's los.)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •