Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Sing mit mir

  1. #1

    Sing mit mir

    Screening Days 2018 - TV Saison 2018/2019 - RTL

    "Sing mit mir"


    erinnert an eine Mischung aus
    - The Winner is (Sat.1)
    - dem neuem ESC-Jury-Konzept (100 + 24)
    - Sing mit mir (ARD, 2014) ähnliche Idee gewesen
    -

    http://www.endemolshine.de/endemol-s...-sing-mit-mir/

    Endemol Shine Germany adaptiert als eins der ersten europäischen Länder das UK-Erfolgsformat "All Together Now" der Endemol Shine Group. Das Originalformat konnte sich schon in den UK großer Beliebtheit erfreuen und geht dort bereits in die zweite Staffel.

    In dem Format stellen sich talentierte Sänger (Solisten und Gruppen) der „100“; Einer einzigartigen Auswahl an Musikexperten und Künstlern. Gefällt den „100“, was sie hören, können sie aufstehen und mitsingen. Je mehr animiert werden mitzumachen, desto höher der Score des Künstlers. Auf den Sieger wartet ein Geldgewinn.
    -----------------------------------------
    Endemol Formate 2018/2019

    Als eins der ersten europäischen Länder adaptiert Endemol Shine Germany das UK-Erfolgsformat „All Together Now“ der Endemol Shine Group. In der Show mit dem Namen „Sing mit mir“ (RTL) treten die Gesangstalente nicht vor einer klassischen Jury auf, sondern performen vor den „100″. Die Kandidaten müssen die Jury aus Musikexperten und Künstlern überzeugen und zum Aufzustehen und Mitsingen animieren.

    http://www.endemolshine.de/17-endemo...-angekuendigt/
    ---------------------------------------------------------------
    "Sing mit mir"

    Jeder kennt diesen magischen Moment in Pop-Konzerten, wenn Tausende im Publikum den Refrain der großen Hits mitsingen: Gänsehaut pur! Und genau auf dieses Gefühl setzt auch die neue Musikshow "Sing mit mir". Hier treten die Gesangstalente nicht vor eine gewöhnliche Jury, sondern vor 100 professionelle Sänger aus den unterschiedlichsten Genres. Diesen 100-köpfigen Chor müssen die Kandidaten mit ihren Auftritten begeistern und im Idealfall zum Mitsingen bringen. Es handelt sich um eine Adaption von "All together now"


    Eine neue Herangehensweise an Gesangs-Castings bringt das von Endemol Shine entwickelte "All together now" nach Deutschland, das bei RTL unter dem Titel "Sing mit mir" laufen wird. Die Gesangstalente treten dabei nicht vor eine klassische Jury à la Bohlen, stattdessen treten sie vor 100 professionellen Sängern auf. Die stimmen auf folgende Weise ab: Wer überzeugt ist, steht auf und singt mit. Eine britische Version gab es bereits Anfang des Jahres, in wenigen Wochen folgt Brasilien

    https://www.dwdl.de/nachrichten/6744...an/page_1.html

    https://www.stimme.de/deutschland-we...136635,4044820

    The Winner is
    Das Besondere an der Show: Die Jury besteht nicht nur aus Musikexperte Mousse T., sondern auch aus100 musikbegeisterten "Normalbürgern". Das Juryurteil wird darüber hinaus nicht wie üblich direkt nach dem Auftritt der Künstler verkündet.

    https://www.sat1.de/tv/the-winner-is...er-is-die-show
    Geändert von Eloise (23-06-2018 um 06:46 Uhr)

  2. #2
    beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Klingt gut, da schau ich bestimmt mal rein!

  3. #3
    Klingt tatsächlich gar nicht mal so scheiße. Könnte interessant werden, hängt aber auch sehr davon ab, wie es inszeniert wird. Wahrscheinlich wirds total drüber und unauthentisch rüberkommen, so wie die Publikumsreaktionen bei The Voice

  4. #4
    TRAILER + Bewerbung - laufen ….

    Trailer - vom englischen Originalformat "ALL TOGETHER NOW" - erinnert doch stark an "The Winner is" (Jury-wie-in-einem-Fanblog-angeordnet)
    Zufall: das bei "The Winner is" den Jury-Haupt-Vorsitz Mousse T. hatte (der ja jetzt eben eine neue Musik-Casting-Show bei RTL bekommen soll)
    SING MIT MIR! basiert auf dem Originalformat ALL TOGETHER NOW von Remarkable Television (Teil der Endemol Shine Group UK). Die internationalen Copyright Rechte liegen ausschließlich bei Endemol Shine Group and Remarkable Television. Die Produktion von SING MIT MIR! übernimmt Endemol Shine Germany im Auftrag von RTL.

    https://www.endemolshine.de/casting/sing-mit-mir/

    SING MIT MIR! – Die erfolgreiche Mitsing-Show kommt nach Deutschland!

    Talentierte Sänger/innen und Bands aufgepasst!
    Dann bewirb Dich jetzt! Egal ob jung oder alt, ob Solo-Künstler/innen, Duette oder Bands:

    Du liebst nichts mehr als zu singen?
    Du wolltest schon immer einmal vor einem großen Publikum auftreten?
    Du hast das Zeug, mit Deiner Performance 100 Menschen dazu zu bewegen, gemeinsam mit Dir zu singen?

    Wirklich jeder kennt diesen magischen Moment in Pop-Konzerten, wenn Tausende im Publikum den Refrain des großen Hits mitsingen: Gänsehaut pur!
    Wolltest Du dieses Gefühl immer schon mal selbst erleben?
    Dann bewirb Dich jetzt und werde Kandidat/in bei der neuen RTL- Musikshow SING MIT MIR!

    .

  5. #5
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von eryk. Beitrag anzeigen
    Klingt tatsächlich gar nicht mal so scheiße. Könnte interessant werden, hängt aber auch sehr davon ab, wie es inszeniert wird. Wahrscheinlich wirds total drüber und unauthentisch rüberkommen, so wie die Publikumsreaktionen bei The Voice
    Ich denke auch, dass klingt interessant.

  6. #6
    XFlowXX
    unregistriert
    laut meinen Infos wurde die Produktion der Sendung abgesagt und wird erst gar nicht stattfinden

  7. #7
    Zitat Zitat von XFlowXX Beitrag anzeigen
    laut meinen Infos wurde die Produktion der Sendung abgesagt und wird erst gar nicht stattfinden
    https://www.dwdl.de/nachrichten/7116..._sing_mit_mir/

  8. #8
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Ist XFlowXX am Ende gar der "DWDL-Leser, der an der Produktion von „Sing mit mir“ teilnehmen sollte"?
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  9. #9
    XFlowXX
    unregistriert
    oder ich kenne jemanden, der jemanden kennt der jemanden kennt der jemanden kennt der jemanden kennt der hätte teilnehmen sollen

  10. #10
    Wenn die Show in UK bei BBC lief, wäre dass doch jetzt evtl. was für unsere öffentlich-rechtlichen. Aber halt Moment......zwischen Krimi und Quiz ist ja doch wohl eher kein Platz für eine Musikshow.

  11. #11
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Sind die Öffis nicht mit solchen Sendungen bisher eh immer auf die Gusche gefallen?

    Und dann wäre es ja wohl auch noch eine Abendshow, die mehrere Wochen am Stück laufen würde.
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  12. #12
    Hier mal die Meldung über "The Masked Singer", den angeblichen Grund für den Streit:
    http://www.dwdl.de/nachrichten/71155...h_deutschland/
    Hier gibt es die US-Version bei YouTube:
    www.youtube.com/channel/UCK6vG-ufb9tHi0t_XWWgXZA
    Das könnte meiner Meinung nach auch in Deutschland ein Hit werden.

  13. #13
    Zitat Zitat von Fanman Beitrag anzeigen
    Hier mal die Meldung über "The Masked Singer", den angeblichen Grund für den Streit:
    http://www.dwdl.de/nachrichten/71155...h_deutschland/
    Hier gibt es die US-Version bei YouTube:
    www.youtube.com/channel/UCK6vG-ufb9tHi0t_XWWgXZA
    Das könnte meiner Meinung nach auch in Deutschland ein Hit werden.
    Irgendwie fürchte ich, dass das in Deutschland wieder grandios floppen wird. Und das obwohl das Format Potential hat. Und wenn das dann auch noch Schölermann moderiert....

  14. #14
    Zitat Zitat von Fanman Beitrag anzeigen
    Hier mal die Meldung über "The Masked Singer", den angeblichen Grund für den Streit:
    http://www.dwdl.de/nachrichten/71155...h_deutschland/
    Hier gibt es die US-Version bei YouTube:
    www.youtube.com/channel/UCK6vG-ufb9tHi0t_XWWgXZA
    Das könnte meiner Meinung nach auch in Deutschland ein Hit werden.
    Man sollte aber schon unterscheiden = 2 neue FORMATE !!!!

    1. "Sing mit mir" = UK-Orginal "All together now" = "100 Juroren"

    = wird nun auf PRO 7 - neu produziert - und bekommt nun seinen START auf Pro 7 demnächst !

    Wird also nicht abgesetzt !!!

    Hier ging es wohl aktuell um einen "Rechte"-Streit von RTL + Endemol.
    Den RTL verloren hat.
    Und Pro 7 den "Zuschlag" nun kurzfristig bekam.

    ---------------------------------------------------------------------

    2. The Masket Singer" = Korea - Orginal + kopniert von den USA


    Dies wird ein neues 2. Musikshow-Format - ebenfalls eine CASTING-SHOW - mit "schrägem KONZEPT " !

    Das Konzept ist echt krass schräg ….

    Hier ist noch kein "deutscher Arbeitstitel" bekannt.


    Hierfür müsste man eigentlich einen eigenen Thread eröffnen.
    Geändert von Eloise (25-02-2019 um 20:55 Uhr)

  15. #15
    Zitat Zitat von Fanman Beitrag anzeigen
    Hier mal die Meldung über "The Masked Singer", den angeblichen Grund für den Streit:
    http://www.dwdl.de/nachrichten/71155...h_deutschland/
    Hier gibt es die US-Version bei YouTube:
    www.youtube.com/channel/UCK6vG-ufb9tHi0t_XWWgXZA
    Das könnte meiner Meinung nach auch in Deutschland ein Hit werden.
    Witzige Idee. Ich kann es mir bisher eher nicht so recht hier in Deutschland vorstellen, aber Pro 7 wird schon wissen was es tut.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •