Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 64
  1. #1

    Grindel/Löw/Schneider/Sorg raus!

    wow, das Forum ist wieder da!

    Dann mal gleich auf zum wichtigsten Thema

    Grindel raus!!

    Schlechteste WM-Herren ever!
    Schlechteste Damen-Nati ever!
    Schlechtestes Europacup-Abschneiden ever!
    fällt alles in seine Amtszeit!
    Und jetzt ist er nicht mal fähig, den ersten Bundestrainer, der bei einer WM-Vorrunde ausscheidet rauszuschmeißen! Bereits an Steffi Jones wurde schon zu lange festgehalten .. Geschichte wiederholt sich hier wieder! Und da ist noch nicht mal die völlig unnötige Vertragslängerung vor der WM erwähnt!
    Weg mit ihm!


    Zig Warnschüsse gab es vor der WM! Die schlechten Testspiele! Das schlechte Europacup-Abschneiden! Aber hat alles nicht gejuckt frei nach dem Motto "Wird schon werden. Wir sind gut genug". Selbst die Tatsache, daß die letzten 3 europäischen Weltmeister in der Vorrunde ausgeschieden sind war kein Alarmsignal "Uns passiert das schon nicht". Von einem professionellen Verband erwarte ich eine professionellere Herangehensweise an ein Projekt wie die angestrebte Titelverteidigung 2018


    Löw raus!!

    Das Gespann Löw/Mannschaft ist schon weit überm Zenit! Die Mannschaft kann man kaum rausschmeißen, also muß Löw gehen. Ich war eh nie ein großer Freund ihm. 2014 sind wir TROTZ und NICHT WEGEN ihm Weltmeister geworden! 2012 EM gegen Italien vercoacht, 2014 die WM beinahe vercoacht (wenn sich Mustafi gegen Algerien nicht verletzt.... uiuiui), EM 2016 trotz bestem Kader des ganzen Turniers nicht ins Finale gekommen.. auch hier bei der WM 2018 einige fragwürdige Entscheidungen und Aufstellungen..... es reicht langsam!
    Und kommt mir nicht mit "Wer soll es denn machen?" Es gibt IMMER Alternativen!


    Schneider/Sorg raus!

    In der Bundesliga sind beide Trainer krachend gescheitert! Mir immer noch schleierhaft warum man diesen beiden Trainern, die bereits deutlich nachgewiesen haben, daß sie als Trainer auf höchstem Niveau nichts drauf haben die wichtigste Fußballmannschaft des Landes mitanvertrauen kann! Die Quittung hat man bei der WM bekommen: Spiele gegen Mexiko und Südkorea, in denen die Mannschaft taktisch völlig falsch vorbereitet war! Auch mit ein Werk der supidupischlauen Co-Trainer! RAUUUUUUUUS MIT DENEN!!



    so, *shitstormanfang*
    Geändert von 24Florian (29-06-2018 um 16:00 Uhr)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  2. #2
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi

  3. #3
    Nach dem schlechtesten Abschneiden bei einer Fußball-WM überhaupt, wird Löw kaum bleiben können.

  4. #4
    Das perlt alles an Jogi ab, die Nivea-Creme hilft dabei

  5. #5
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Eins ist auf jeden Fall für mich klar, was auch immer passiert: Mit Jogi gugg ich mir kein Länderspiel mehr an....

    for your dreams be tossed and blown...



  6. #6
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    wow, das Forum ist wieder da!

    Dann mal gleich auf zum wichtigsten Thema

    Grindel raus!!

    Schlechteste WM-Herren ever!
    Schlechteste Damen-Nati ever!
    Schlechtestes Europacup-Abschneiden ever!
    fällt alles in seine Amtszeit!
    Und jetzt ist er nicht mal fähig, den ersten Bundestrainer, der bei einer WM-Vorrunde ausscheidet rauszuschmeißen! Bereits an Steffi Jones wurde schon zu lange festgehalten .. Geschichte wiederholt sich hier wieder! Und da ist noch nicht mal die völlig unnötige Vertragslängerung vor der WM erwähnt!
    Weg mit ihm!


    Zig Warnschüsse gab es vor der WM! Die schlechten Testspiele! Das schlechte Europacup-Abschneiden! Aber hat alles nicht gejuckt frei nach dem Motto "Wird schon werden. Wir sind gut genug". Selbst die Tatsache, daß die letzten 3 europäischen Weltmeister in der Vorrunde ausgeschieden sind war kein Alarmsignal "Uns passiert das schon nicht". Von einem professionellen Verband erwarte ich eine professionellere Herangehensweise an ein Projekt wie die angestrebte Titelverteidigung 2018


    Löw raus!!

    Das Gespann Löw/Mannschaft ist schon weit überm Zenit! Die Mannschaft kann man kaum rausschmeißen, also muß Löw gehen. Ich war eh nie ein großer Freund ihm. 2014 sind wir TROTZ und NICHT WEGEN ihm Weltmeister geworden! 2012 EM gegen Italien vercoacht, 2014 die WM beinahe vercoacht (wenn sich Mustafi gegen Algerien nicht verletzt.... uiuiui), EM 2016 trotz bestem Kader des ganzen Turniers nicht ins Finale gekommen.. auch hier bei der WM 2018 einige fragwürdige Entscheidungen und Aufstellungen..... es reicht langsam!
    Und kommt mir nicht mit "Wer soll es denn machen?" Es gibt IMMER Alternativen!


    Schneider/Sorg raus!

    In der Bundesliga sind beide Trainer krachend gescheitert! Mir immer noch schleierhaft warum man diesen beiden Trainern, die bereits deutlich nachgewiesen haben, daß sie als Trainer auf höchstem Niveau nichts drauf haben die wichtigste Fußballmannschaft des Landes mitanvertrauen kann! Die Quittung hat man bei der WM bekommen: Spiele gegen Mexiko und Südkorea, in denen die Mannschaft taktisch völlig falsch vorbereitet war! Auch mit ein Werk der supidupischlauen Co-Trainer! RAUUUUUUUUS MIT DENEN!!



    so, *shitstormanfang*



    Du hast meine volle Zustimmung. Aber ich fürchte, Löw wird bleiben. Es wollen ja auch (fast) alle Experten, dass er bleibt. Vielleicht haben sie Angst, dass man sie dann fragen könnte, ob sie selbst Bundestrainer oder Teamchef werden können.

    So ist halt Deutschland 2018: Alternativlosigkeit - Ratlosigkeit - Hilflosigkeit.

  7. #7
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Ich glaube ja echt, dass Jogi bleibt.

  8. #8
    Ich finde ja, der der Sportminister sollte auch gleich zurücktreten.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  9. #9
    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    Ich glaube ja echt, dass Jogi bleibt.
    Ich hoffe das!


    Ansonsten schließe ich mich Misel an.

  10. #10
    Selbstverständlich bleibt uns Jogi erhalten.
    Kann mir nicht vorstellen, dass er zurücktritt.

    Einen gemütlicheren und stressfreieren Trainerjob findet sich nicht für ihn.

  11. #11
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    Nach dem schlechtesten Abschneiden bei einer Fußball-WM überhaupt, wird Löw kaum bleiben können.
    na wenigstens bist du mal konsequent
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  12. #12
    Ich bin ebenfalls der Meinung, dass Löw seine Konsequenzen ziehen und gehen sollte. Die deutsche Mannschaft hat ihr enormes Potential (das ohne Zweifel da ist) nicht abrufen können. Wenn das Einzelnen passiert, ist es eine Sache, aber bei quasi der ganzen Mannschaft muss da der Trainer hinterfragt werden.

    Entscheidend aber ist, dass das Spiel der deutschen Mannschaft für den Gegner ausrechenbar geworden ist und Löw allem Anschein nach keinen Plan B hatte. Er hat viel für das deutsche Team getan und es wieder nach oben geführt, aber manchmal ist frischer Wind einfach nötig, auch im Hinblick auf Spielsystem und Taktik.

    Dass Löw alternativlos ist, ist nichts als eine Floskel. Es soll mir keiner erzählen, dass bei den unzähligen Trainern, die es gibt, nirgendwo einer ist, der die deutsche Mannschaft trainieren kann. Man muss ihn nur finden wollen. Das Duo Klinsmann/Löw in den Anfangszeiten war ja nun auch nicht unbedingt eine offensichtliche Wahl.

  13. #13
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    na wenigstens bist du mal konsequent
    Ist ja auch das schlechteste Abschneiden von Deutschland bei einer WM, dass ich je erleben durfte.

    Außerdem sind 12 Jahre Löw jetzt auch mal genug.

  14. #14
    Ich verabscheue Grindel persönlich fast so sehr wie diesen "Verein" aus Leipzig, trotzdem sehe ich nicht, warum Grindel deswegen zurücktreten sollte.

    Löw muss ganz klar weg und auch Bierhoff darf nach 14 Jahren sich mal nach was neuem umschauen.

  15. #15
    Erstmal nen Kaffee Avatar von ATV-Fahrer
    Ort: Im Norden
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Ich verabscheue Grindel persönlich fast so sehr wie diesen "Verein" aus Leipzig, trotzdem sehe ich nicht, warum Grindel deswegen zurücktreten sollte.

    Löw muss ganz klar weg und auch Bierhoff darf nach 14 Jahren sich mal nach was neuem umschauen.
    Genau! Bierhoff ist verantwortlich für VATUTINKI!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •