Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 105
  1. #1

    Für wen seid ihr jetzt?

    Deutschland ist raus. Keine Pointe.

    Für wen seid ihr jetzt? Guckt ihr neutral die Spiele? Oder schaut ihr gar nicht mehr?

    Ich drücke England und Portugal jetzt die Daumen.

    England, hat in den letzten Turnieren immer auf die Fresse gekriegt ungefähr sowie jetzt Deutschland und trotzdem kommen immer noch unzählige Fans mit zu den Turniere und machen gute Stimmung, die Mannschaft ist mir sympatisch und nur ein einzigen Titel ist auch Witz.

    Warum Portugal? Schaut einfach in dieses Gesicht:
    Bild:
    ausgeblendet

    Falls Ronaldo nach der ersten Europameisterschaft seines Landes und den 3 CL Titeln in Folge jetzt auch noch Weltmeister wird, baut er seinen Status als Bester Fußballer aller Zeiten nochmal aus. Ich weiß nicht wieso ich ihn auf einmal mag, aber ich würde es ihm irgendwie wünschen.


    Für wen seid ihr? Schreibt es in die Kommentare und lasst ein Like da und abonnieren nicht vergessen.

  2. #2
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen

    Falls Ronaldo nach der ersten Europameisterschaft seines Landes und den 3 CL Titeln in Folge jetzt auch noch Weltmeister wird, baut er seinen Status als Bester Fußballer aller Zeiten nochmal aus. Ich weiß nicht wieso ich ihn auf einmal mag, aber ich würde es ihm irgendwie wünschen.
    [/S]
    ich lass da mal das hier da...

    http://www.spiegel.de/international/...a-1143910.html

  3. #3
    Ich würde es eher Messi als Ronaldo gönnen.
    Fußball ist ein Mannschaftssport und den verkörpert Messi mehr.
    Auch Maradona war 1986 trotz seiner Tore ein Teamplayer.
    Ronaldo spielt nur für sich und seinen Ruhm.
    Wie schön war das EM-Finale als Portugal ohne seinen Gockel gewonnen hat.

    Gegen Belgien oder England hätte ich nichts wenn sie gewinnen.
    Brasilien, Frankreich oder Spanien muß nicht sein.
    Geändert von Plumpaquatsch (30-06-2018 um 07:26 Uhr)

  4. #4
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    La France of Course. Allez les Bleus!

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #5
    Für??

    Ich bin jetzt erstmal total gegen Spanien & Argentinien und wenn die beiden raus sind such ich mir dann neue "Lieblingsmannschaften"
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  6. #6
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    Für??

    Ich bin jetzt erstmal total gegen Spanien & Argentinien und wenn die beiden raus sind such ich mir dann neue "Lieblingsmannschaften"
    weisste doch schon. Kroatien, Frankreich. Dann die Memmen aus Brasilien.

    for your dreams be tossed and blown...



  7. #7
    Ich drücke besonders England die Daumen und natürlich Schweden. Nur blöd, dass beide evtl. im Viertelfinale aufeinander treffen.

    Solange Brasilien, Spanien und Argentinien kein Weltmeister werden, ist es mir aber eigentlich egal.

  8. #8
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Kroatien oder Belgien hätte ich gerne als WM.

  9. #9
    Natürlich Portugal.
    Bild:
    ausgeblendet


  10. #10
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Solange Brasilien, Spanien und Argentinien kein Weltmeister werden, ist es mir aber eigentlich egal.
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  11. #11
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: #HelloSister
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    ...

    Für wen seid ihr jetzt?
    ...
    Portugal und da Japan wohl raus ist, Korea.

    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    ...
    Solange Brasilien, Spanien und Argentinien kein Weltmeister werden ...
    Geändert von cos (30-06-2018 um 09:34 Uhr)

  12. #12
    Brasilien ist das Pflaster für mein blutendes Herz.


  13. #13
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Ich bin jetzt für Belgien.

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #14
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    Für??

    Ich bin jetzt erstmal total gegen Spanien & Argentinien und wenn die beiden raus sind such ich mir dann neue "Lieblingsmannschaften"
    Dat sin genau die zwei Teams, denen ich vornehmlich die Daumen drück. Hinzukommt noch Belgien,. Ich hab längst net all Spiels gesehen, aber ich glaub, dat kann ich sagen, nur diese drei Teams spielen ne mutige Offensivfussi, Brasil spielt ne Mix aus Beidem. England muss ich aussen vor lassen, weil noch net einmal gesehen.

    Jedes andere Team ein eher reagierend Mannschaft, wo man sich defensiv hinstellt, net agiert un nur auf Konter aus is. Vielleicht geht Mexiko in die KO-Spiels aber wieder von so ein Spielweis weg, wat ich mich wünschen würd, Portugal etwa steht exemplarisch für so ein reagierend Spielweis, die sich aus mein Sicht net durchsetzen darf.

    Neben unser Ausscheiden bedauer ich am Meisten dat Ausscheiden von Peru.

  15. #15
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Ich drücke besonders England die Daumen .....................

    Solange Brasilien, Spanien und Argentinien kein Weltmeister werden, ist es mir aber eigentlich egal.
    dito

    Belgien oder Dänemark fände ich witzig.
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •