Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 129
  1. #106
    Zitat Zitat von dobijoe Beitrag anzeigen
    Seh ich auch so. Dazu gravierende Kürzungen im Etat und einige Wechsel im Kader....
    einige Wechsel im Kader..... hoffentlich nicht nur einige!!! oder ist jemand der Meinung das ein hoher Etat wo man die Kohle einem Lasogga und Co. hinterher schmeisst ein Aufstiegsgarant ist? Was daraus wurde sehen wir.... also.... junge hungrige Spieler ran und nicht solche Selbstdarsteller die in der Saison nix besseres zu tun hatten als öffentl. zu lamentieren ob sie nicht "zu gut" für den HSV wären und nach eigener Wahrnehmung CL spielen müssten.... es kann nur besser werden... ein Kader mit 50 Prozent der jetzigen Gehälter ist durchaus in der Lage in die 1.Liga aufzusteigen.... bleibt spannend.... ist eben nur der HSV
    Bild:
    ausgeblendet
    Nur der HSV!

  2. #107
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Köln hat gezeigt dass die Strategie durchaus hätte klappen können
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  3. #108
    Ganzjahresgriller Avatar von dobijoe
    Ort: Nettetal
    Zitat Zitat von malschauen61 Beitrag anzeigen
    einige Wechsel im Kader..... hoffentlich nicht nur einige!!! oder ist jemand der Meinung das ein hoher Etat wo man die Kohle einem Lasogga und Co. hinterher schmeisst ein Aufstiegsgarant ist? Was daraus wurde sehen wir.... also.... junge hungrige Spieler ran und nicht solche Selbstdarsteller die in der Saison nix besseres zu tun hatten als öffentl. zu lamentieren ob sie nicht "zu gut" für den HSV wären und nach eigener Wahrnehmung CL spielen müssten.... es kann nur besser werden... ein Kader mit 50 Prozent der jetzigen Gehälter ist durchaus in der Lage in die 1.Liga aufzusteigen.... bleibt spannend.... ist eben nur der HSV
    Wie auch immer die Veränderungen gelagert sein werden ist es immer ein Problem eine Mannschaft aufzustellen die gut harmoniert. Das dauert....fraglich ob man die Geduld haben wird.
    Das die günstigere neue Mannschaft nicht schlechter sein muss als die aktuelle ist ne andere Sache.
    Und die talentierten, jungen hungrigen Spieler will jeder Klub haben. Ob die zum HSV wollen? Mehr als ne tolle Stadt würde mich da aktuell nicht hinlocken.

  4. #109
    Kühne hätte Hannes Wolf am 26.2. gefeuert.

    https://www.bild.de/sport/fussball/f...=1557762617078

    Hat halt Ahnung der Mann

  5. #110
    Ich hätte den Titz gar nicht erst gefeuert ...

  6. #111
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von OuterRange Beitrag anzeigen
    Ich hätte den Titz gar nicht erst gefeuert ...
    Im geheimen HSV-Plan steht aber "mindestens 1 Trainerentlassung/Saison"
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  7. #112
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von hortoen Beitrag anzeigen
    Kühne hätte Hannes Wolf am 26.2. gefeuert.

    https://www.bild.de/sport/fussball/f...=1557762617078

    Hat halt Ahnung der Mann
    Ja. Trainerwechsel sind seit Jahren die Grundlage des Aufwärtstrends des HSV.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  8. #113
    Zitat Zitat von OuterRange Beitrag anzeigen
    Ich hätte den Titz gar nicht erst gefeuert ...
    Nun ja, der ging ja gar nicht mit seinem Torwartharakiri. Und er war da wohl nicht von abzubringen.

  9. #114
    Zitat Zitat von OuterRange Beitrag anzeigen
    Ich hätte den Titz gar nicht erst gefeuert ...
    Als Titz entlassen wurde, war der HSV auf Platz 5. Nun ist man auf Platz 4, hat der HSV Vorstand mal wieder alles richtig gemacht.

  10. #115
    Zitat Zitat von dobijoe Beitrag anzeigen
    Das bashing hat gefühlt wirklich in den letzten Jahren extrem zugenommen. Quasi alle finden den hsv scheisse und alle waren froh über den Abstieg. Keine Ahnung wo das herkommt. Das war vor einigen Jahren nicht so ( subjektiv).
    naja, das ist schon bedingt durch die vielen jahre, die der hsv sportlich nichts mehr auf die reihe gebracht hat, mehrere male hätte absteigen müssen und sich und seinen scheiß dino trotzdem noch gefeiert hat. ich erinnere mich da dunkel an einen auftritt der mannschaft im stadion, glaube nach dem relegationsspiel gegen den ksc. da hat man gefeiert als ob man grad meister geworden wäre, dabei hätte man einfach nur nach hause fahren und sich schämen sollen.

    jetzt wird es vermutlich richtig hart für den hsv. der nicht-aufstieg war wohl so ziemlich das schlimmste was passieren konnte. denn jetzt muss man mal zeigen, dass man wirklich zielorientiert arbeiten und sich und den gesamten verein auch neu aufstellen kann. dürfte bei der vereinsführung und den vorhandenen strukturen ein mehr als schweres unterfangen werden. richtung zeigt eher weiter nach unten.

  11. #116
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Als Titz entlassen wurde, war der HSV auf Platz 5. Nun ist man auf Platz 4, hat der HSV Vorstand mal wieder alles richtig gemacht.
    Eine Trainerentlassung zu wenig.

    Mit 3 Trainerentlassungen mehr wären sie als Meister der 2.liga aufgestiegen.

    So gesehen hat 1live recht.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  12. #117
    Nur fürs Protokoll....die Woche bei unserem allseits beliebten Hamburger Sport Verein...ein kleiner Wochenrückblick....

    Nach der Heimpleite gegen Ingolstadt vor 8 Tagen....kassiert unser Team direkt zur Krönung die 10.Saisonniederlage diesmal in Paderborn.....und hier ist der Rückblick auf unser dreiunddreißigstes Saisonspiel in der 2.Bundesliga Saison 2018/2019.....

    2.Bundesliga der 33.Spieltag vom 12.05.2019
    SC Paderborn - Hamburger SV 4:1
    HSV unterliegt beim SC Paderborn


    Der HSV hat am Sonntag das Verfolgerduell beim SC Paderborn mit 1:4 verloren und damit die letzte Chance auf den Bundesliga-Aufstieg vertan.
    Das Spiel im Stenogramm:

    SC Paderborn: Zingerle - Dräger, Schonlau, Hünemeier, Collins - Gjasula, Klement - Pröger (70. Tekpetey), Vasiliadis (84. Gueye), Antwi-Adjei - Michel (89. Zolinski)

    HSV: Mickel - Bates (46. Hunt), Lacroix, van Drongelen - Narey, Jung (71. Wintzheimer), Janjicic, Sakai - Douglas - Jatta (56. Arp), Lasogga

    Tore: 1:0 Vasiliadis (25.), 2:0 Vasiliadis (46.), 2:1 van Drongelen (71.), 3:1 Antwi-Adjei (81.), 4:1 Antwi-Adjei (86.)

    Zuschauer: 15.000 (ausverkauft)

    Schiedsrichter: Benjamin Cortus (Röthenbach a. d. Pegnitz)

    Gelbe Karten: Gjasula / Jatta, Lacroix, van Drongelen, Janjicic

    Gelb-Rote Karten: - / -

    Rote Karten: - / -

    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...paderborn-hsv/


    Wenige Tage später dann diese Meldung....

    HSV trennt sich von Hannes Wolf

    Der Hamburger SV wird die Zusammenarbeit mit Trainer Hannes Wolf nach dem letzten Spieltag der Saison 2018/19 beenden.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...n-hannes-wolf/


    Neues vom Transfermarkt....

    Kostic wechselt fest zu Eintracht Frankfurt

    Die Hessen ziehen vorzeitig die Kaufoption für den 26-jährigen Flügelspieler, der 2016 an die Elbe wechselte.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...cht-frankfurt/

  13. #118
    Und weil bei unserem Lieblingsverein immer viel los ist gibts hier nun.....die 21. Kalenderwoche bei unserem allseits beliebten Hamburger Sport Verein...in einem kleinen Wochenrückblick....

    Nach der Pleite in der Paderborn vor 7 Tagen....feiert nun unser Team und zwar den 16.Saisonsieg zuhause gegen den MSV aus Duisburg.....und hier ist der Rückblick auf unser vierunddreißigstes und letztes Saisonspiel in der 2.Bundesliga Saison 2018/2019.....

    2.Bundesliga der 34. und letzte Spieltag vom 19.05.2019
    Hamburger SV - MSV Duisburg 3:0
    HSV siegt zum Saisonabschluss


    Im Heimspiel gegen den MSV Duisburg erzielten Leo Lacroix (15.), Manuel Wintzheimer (49.) und Fiete Arp (64.) die Treffer für die Rothosen.
    Das Spiel im Stenogramm:

    HSV: Mickel - Vagnoman, Lacroix, van Drongelen, Santos - Janjicic - Arp, Jung (64. Jatta), Özcan (83. Sakai), Köhlert (71. Lasogga) - Wintzheimer

    MSV Duisburg: Mesenhöler - Nauber (80. Hajri), Gembalis, Fröde, Seo - Wolze (70. Tashchy), Daschner, Schnellhardt - Gyau, Stoppelkamp - Iljutcenko (70. Nielsen)

    Tore: 1:0 Lacroix (15.), 2:0 Wintzheimer (49.), 3:0 Arp (64.)

    Zuschauer: 51.147

    Schiedsrichter: Rene Rohde (Rostock)

    Gelbe Karten: - / Nauber

    Gelb-Rote Karten: - / -

    Rote Karten: - / -

    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...-hsv-duisburg/



    Wenige Tage später dann diese Meldung....

    Aufsichtsrat beruft Ralf Becker ab und bestellt Jonas Boldt zum neuen Sportvorstand

    Kontrollgremium zieht Konsequenzen aus der abgeschlossenen Zweitligasaison und dem verpassten Aufstieg.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...alf-becker-ab/


    HSV stellt neuen Sportvorstand Jonas Boldt vor

    In einer Pressekonferenz erklärte der HSV-Aufsichtsratsvorsitzende Max-Arnold Köttgen die Abberufung Ralf Beckers als Sportvorstand und präsentierte mit Jonas Boldt den neuen sportlich Verantwortlichen.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/al...nas-boldt-vor/


    Neues vom Transfermarkt....

    HSV verpflichtet Lukas Hinterseer

    Der 28-jährige Angreifer unterschreibt bei den Rothosen einen Zweijahresvertrag.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...as-hinterseer/


    Der Sommer kann kommen....

    Der HSV-Sommerfahrplan

    Der HSV wird sehr früh in die Saisonvorbereitung starten. Im Trainingslager in Rotenburg sollen die Grundlagen für die kommende Spielzeit gelegt werden.
    Quelle:https://www.hsv.de/news/meldungen/sa...ommerfahrplan/

  14. #119
    Hunts Freistoß gegen Aue 1 cm tiefer und man wäre nun aufgestiegen. Okay, einfache Milchmädenrechnung, aber dass am Ende nur ein Sieg gefehlt hat (und davon hat man so einige unnötig verspielt), ist dann schon ärgerlich. Die nächste Saison wird jedenfalls nicht leichter.

  15. #120
    Hecking neuer Trainer.
    Hätte mich auch wirklich gewundert, wenn's wieder Labbadia geworden wäre.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •