Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 45 von 45
  1. #31
    Frohlockt jetzt dann bald Avatar von Frau Tulpe
    Ort: Weltstadt mit Herz
    Mein Steckbrief:

    Ich bin 55 Jahre alt und lebe allein, bzw. mit meiner Prinzessin, Scarlett von und zu Zickenmäuschen - also meiner Katze in München

    Ich habe viele Hobbies: ALLES was mit Handarbeiten zu tun hat, Fernsehserien schaun, kochen, essen (), schlafen... und natürlich lesen.

    Zur Zeit les ich wieder relativ viel, hab aber immer mal wieder Leselöcher in die ich falle.

    Was ich gerne lese:
    Psychokrimis, blutige Krimis, lustige Krimis, historische Krimis... Krimis überhaupt
    Und sehr gerne im englischen Original bitte

    Was ich nicht so gerne lese:
    Chicklit, Historisches (Krimis ausgenommen), Familiensagas.


    Aber ansonsten bin ich aufgeschlossen und probier auch gern was Neues aus


    Die letzten Bücher waren die Krimis von Linda Castillo um Kate Burkholder. Ich hab alle 3 hintereinanderweg gelesen und sie haben mir sehr gut gefallen aber jetzt ists auch genug
    Dann bin ich ein ziemlicher Fan von Nicci French, die Krimis um Frieda Klein. Da hab ich aber auch schon alle gelesen

    Dann bin ich ein Fan der Black Dagger Reihe. Bis zu Band 13 der englischen Bücher, hab ich sie alle gelesen.

    Es gibt auch eine amazon Wunschliste unter meinem echten Namen

    Ich glaub das wars.... freu mich schon
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  2. #32
    Immer im Einsatz Avatar von Milchkaffee
    Ort: Hannover
    Zitat Zitat von tempura Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben!
    Sorry, dass ich so lange geschwiegen habe! Aber jetzt kann ich mit guten Neuigkeiten aufwarten
    Die letzten Tage waren für den Katz definitiv angenehmer als für mich. Während ich mit Heulen und Abschiednehmen beschäftigt war, hat er sich dem ganz normalen Katzenalltag gewidmet. Fressen, schlafen,fressen, nachts draußen rumstromern und sich wundern, dass ich ständig hinter ihm her renne.
    Gerade waren wir beim Tierarzt und es gibt Entwarnung die Zunge sieht viiiiiiiel besser aus und die Entzündung ist weg. Ich kann wohl das Schmerzmittel beruhigt absetzen (allerdings erst am Montag, für meine Nerven ). Eventuell war es doch nur eine ganz fiese Entzündung, daher gab es noch mal ein 2- Wochen- Depot an Antibiotika. Falls es doch ein Tumor ist, hat das Cortison da Chemotherapie- Effekt und gut angeschlagen, daher noch mal ein 4 Wochen- Depot Cortison.
    Also alles gut und ich freu mich wie bekloppt.
    Gute Nachrichten!

  3. #33
    Immer im Einsatz Avatar von Milchkaffee
    Ort: Hannover
    Hallo ihr Lieben,

    ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend! Ich hoffe, ihr hattet ein entspanntes Wochenende. Ich kann gar nicht fassen, dass es jetzt schon wieder zu Ende ist.
    Wir waren heute mit den Jungs im Kindertheater. Dort wurde mit Handpuppen ein Stück frei nach Helme Heine und den drei Freunden dem Hahn Franz, dem Schwein Waldemar und Johnny Mauser gegeben. Unser Kleiner war das erste Mal im Theater und als ich nachher fragte, wie es ihm gefallen hat, gab es als Antwort: "Es hat mir doof gefallen. da gab es keine Feuerwehr."
    Tja, nächsten Monat steht der Maulwurf Grabowsky auf dem (Theater)programm. Vielleicht tut es ja auch ein Bagger.

    Ich verschwinde jetzt ins Bett und werde noch ein paar Seiten lesen. Schlaft alle gut und lasst von euch hören!

  4. #34
    kann fliegen Avatar von Shaya
    Ort: unter den drei Monden
    :Wink: erstmal gut zu lesen, dass es dem Katzgetier wieder besser geht.

    Ich schaffe es tatsächlich gerade jeden Tag zumindest ein Kapitel zu lesen und hoffe,dass ich wenn ich im Oktober wieder mehr zug fahre noch mehr wird.

    Da gerade die ersten LARP Planungen für nächstes Jahr eintrudeln. Hattet Ihr eigentlich an einem Treffen für nächstes Jahr überlegt und wie sieht sind da Termin und Ortsplanungen?

    Zitat Zitat von tempura Beitrag anzeigen

    Ich dachte, Anmeldeschluss ist am 28.September, dann lose ich aus und erstelle die Doodle-Umfrage zwecks genauem Auspacktermin. Dann habt Ihr 4 Wochen Zeit zum Aussuchen, Packen und Verschicken.
    Ist das ok für Euch?
    Termin ist prima. Werd zwar wahrscheinlich erst am30. sehen wer mein Wiki ist. Bin auf LARP und vermutlich nicht (oder mindestens nicht viel) online an dem Wochenende .
    Spring! Und auf dem Weg nach unten laß Dir Flügel wachsen!
    (R. Bradbury)

  5. #35
    Ihr Lieben!

    Jaja, regelmäßig lesen müsste ich auch mal wieder... im Urlaub war das klasse, da habe ich über die Kindle- App einige Bücher verschlungen, aber im Moment komm ich im richtigen Leben irgendwie nicht dazu. Aber ab nächste Woche wird’s ein bisschen ruhiger, da schaffe ich es hoffentlich, das Buch, was gerade auf dem Wohnzimmertisch liegt, zu beenden. (Petra Hülsmann, „wenn’s einfach wär, würds jeder machen“. Chick-lit, aber ihre Bücher mag ich und hab alle gelesen.)
    Dem Katz geht’s übrigens nach wie vor gut, man merkt überhaupt nicht, dass er überhaupt was hatte

    @shaya: über ein erneutes Treffen hatten wir in München tatsächlich schon mal gesprochen und als Ort Schaffhausen ins Auge gefasst. Aber einen wirklichen Termin hatten wir noch nicht, oder?

    Euch allen einen schönen Tag!

  6. #36
    Kein Büwineuling mehr Avatar von elina
    Ort: Schweiz


    Schön, dass es dem Kater von tempura wieder gut geht. Hoffentlich bleibt's für einen Zeitlang so.

    Wegen Treffen bin ich auch beim gleichen Stand wie tempura. Vielleicht könnte man ja mal vorsichtig schauen, ob Terminplanung schon klappen würde. Wobei, ich darf's ja fast nicht vorschlagen, weil ich im Moment noch so gar keine Ahnung habe, wie das nächste Jahr ausschaut.

    Ansonsten kann ich berichten, dass ich letzte Woche an einer Lesung von Milena Moser war. Da sie Schweizerin ist (und hier ziemlich bekannt und beliebt), kann ich nicht so einschätzen, ob ihr von ihr auch schon gehört habt? Auf jeden Fall hat sie von ihrem neuen Buch "Land der Söhne" gelesen. Es ist eine Dreigenerationsgeschichte, die Söhne bzw. die letzte ist eine Tochter sind alle so im frühen Teenageralter zum Zeitpunkt der Geschichte. Der erste wandert aus dem Tessin mit der Mutter in die USA aus und landet in einem Bubeninternat auf dem Land. Der zweite zügelt mit der Mutter in eine Hippiekommune auch aufs Land und das Mädchen wächst mit zwei Vätern auf. Die Geschichte hat mich sehr neugierig gemacht, und ich habe tatsächlich das Buch gekauft.
    Geändert von elina (20-09-2018 um 19:43 Uhr)

  7. #37
    Immer im Einsatz Avatar von Milchkaffee
    Ort: Hannover
    Hallo zusammen,

    ich habe mir heute frei genommen, um im Garten Teile unserer Laube abzuschleifen und zu streichen - prompt fällt seit Wochen der erste Regen. Für die Pflanzen freut es mich, das Timing ist trotzdem bescheiden. Egal, immerhin konnte ich so in Ruhe Tulpen- und Lauchzwiebeln kaufen und im Oktober so den Garten für den Frühling vorbereiten.

    @elina: Die Geschichte spricht mich an. Habe gleich mal geschaut, ob die Stadtbibliothek das hat und es vorgemerkt.

    @Treffen nächstes Jahr: Es gab ja schon eine Doodle-Abfrage für Mai - Juli. Da kann ich leider jetzt schon sagen, dass ich in dem Zeitraum nicht kann. Die Karten stehen im Spätsommer/früher Herbst besser. Ich würde gern nochmals unseren Ort zur Diskussion stellen. Nicht, weil nicht gern nach Schaffhausen wollen würde, sondern weil mein Urlaubsbudget im kommenden Jahr durch anderen Fahrten auch belastet wird. Vielleicht könnten wir uns ja doch noch mal etwas mehr "mittig" treffen?

    Zeit die Kinder aus dem Kindergarten zu holen. Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

  8. #38
    Büwi Reloaded Avatar von Karigan
    Ort: Cottbus
    Mein Steckbrief

    Ich bin 33 Jahre, seit 3 Jahren verheiratet, und hab einen autoverrückten Junior, einen PC-Games-vernarrten Mann und ein Aquarium.

    Aktuell lese ich wieder mehr (vornehmlich auf deutsch), auch wenn ich das ungünstigerweise oft per Kindle-App mache. Da ich meist 2 Bücher parallel lese (1 analog, 1 digital und manchmal noch ein 3 als Hörbuch im Auto) kann ich aktuell mein RuB etwas abbauen.
    Ich freue mich sowohl über gebrauchte Bücher, als auch über neue. Grundsätzlich bin ich für alles offen, auch wenn ich mich mit Biografien und Horror/Krimi bisher eher wenig anfreunden konnte.

    1.) Die letzten Bücher, die ich gelesen habe:
    Anthony Ryan - Das Lied des Blutes 8rabenschatten 1)
    Ernest Cline - Ready Player One
    Stella A. Tack - Warrior & Peace 1 - Göttliches Blut
    Sarah J. Maas - Throne of Glass 1 - Die Erwählte

    2.) chick-lit:
    Ist mir sehr Willkommen. Wobei ich hier eher zu Serien tendiere, in denen die Charaktere immer mal wieder auftauchen (ala Gansett Island) ...

    3.) Krimis: vor Blut tropfend oder eher Psycho-Krimis? In England, Amerika oder Deutschland spielend? Eher Polizisten als handelnde Personen oder Pathologen/ Profiler?
    Ich mag Krimis eher weniger. Ich sehe gern Ermitlerserien wie NCIS, Law & Order, Castle u.a.
    Bisher habe ich mich lediglich an kombinierten Büchern (Fantasy+Krimi) gewagt, wie bei "Die Flüsse von London". Mein bisher einziger geglückter Versuch war Tess Geritsen mit den Büchern zur Rizzoli & Isles-Serie. Die ersten 2 Bücher gefiehlen ganz gut.

    4.) Vampiriges:
    Gefällt mir grundsätzlich sehr, wobei ich jedoch eher in Richtung Black & Dagger oder Cat & Bones tendiere. Mit den Klassikern von Anne Rice bin ich leider nicht so recht warm geworden.

    5.) Historisches: Auf wahren Gegebenheiten beruhend, oder frei erfunden in historischem Kleid?
    Wenn es eher in Richtung Schmonzette geht, gern, sonst eher nicht.

    6.) Fantastisches: Klassische Fantasy, oder moderne, humorige Fantasy ala Pratchett oder Adams?
    Pratchett und Ähnliches ist nix für mich, obwohl ich es mehmals probiert habe. Gern lasse ich mich vom Gegenteil überzeugen. Ansonsten kann es vor fantastischen Wesen und Magie nicht genug für mich geben.

    7.) Hörbücher ja oder nein? Bevorzugtes Genre wie bei Büchern oder andere?
    Hörbücher habe ich meist auf dem Weg von und zur Arbeit in Gebrauch. Meist höre ich dann aber Bücher, die ich bereits gelesen habe oder eher seichte Themen behandeln. Dann stört es nicht, wenn ich zwischendurch mal nicht alles mitbekomme.

    8.) Süßes oder Salziges?
    Süßkram: Ich mag fast alles, vor allem Nougat und Bitterschoki und Gummibären. Ich versuche gerade mal wieder die Zahl auf der Wage zu verringern, daher bitte etwas weniger Naschzeug.

    9.) Tee oder Kaffee?
    Beides. Ich bin Filterkaffeetrinker. An Tees mag ich Kräuter und Roibusch am liebsten.

    10.) Dekotüdel ja oder nein?
    Ich mag mild Duftendes (in Form von Kerzen / frische oder leicht blumiges). Wegen Junior ist aber gerade eher wenig Deko im Gebrauch. Wahlweise wäre Fensterdeko oder Zeug zum Anhängen in naturtönen oder neutralen Farben passend.

    Mein Wunschzettel auf Amazon unter meinem hier verwendeten Usernamen könnt ihr gern als Anregung verwenden. Ich freue mich auch sehr über Bücher, die nicht auf meiner Wunschliste stehen und von denen du meinst, sie könnten mir gefallen. Ich bin offen für Neues!

    Immer her mit den Fragen, falls irgendwas unklar ist.
    Bunte Blätter überall .... der Herbst kommt

  9. #39
    Büwi Reloaded Avatar von Karigan
    Ort: Cottbus
    @ Tempura: bloß gut, dass es dem Katerchen wieder besser geht.
    Die Terminplanung zur Auslosung / Doodlen und Auspacken klingt prima. Ich bin jetzt schon ganz gespannt.

    @ Milchkaffee: Kindertheater klingt toll. Hoffentlich könnt ihr noch ganz viele Vorstellungen genießen. Leider haben wir in der Ecke keine sollche Möglichkeiten. Die Antwort von deinem Jüngsten hätte auch von meinem Stepke kommen können.
    Bunte Blätter überall .... der Herbst kommt

  10. #40
    Crumb Begging Baghead Avatar von Shambles
    Ort: Albionarks/Arcadia
    Hallo zusammen
    ich meld mich noch, ob es mit dem Mitmachen klappt, ja?
    Why should I wait until tomorrow/It's already been, I've already seen all the sorrow that's in store
    I will beg or steal or borrow/Hold on tighter to all that sorrow tries to choir

  11. #41
    Crumb Begging Baghead Avatar von Shambles
    Ort: Albionarks/Arcadia
    Zitat Zitat von tempura Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben!

    Jaja, regelmäßig lesen müsste ich auch mal wieder... im Urlaub war das klasse, da habe ich über die Kindle- App einige Bücher verschlungen, aber im Moment komm ich im richtigen Leben irgendwie nicht dazu. Aber ab nächste Woche wird’s ein bisschen ruhiger, da schaffe ich es hoffentlich, das Buch, was gerade auf dem Wohnzimmertisch liegt, zu beenden. (Petra Hülsmann, „wenn’s einfach wär, würds jeder machen“. Chick-lit, aber ihre Bücher mag ich und hab alle gelesen.)
    Dem Katz geht’s übrigens nach wie vor gut, man merkt überhaupt nicht, dass er überhaupt was hatte

    @shaya: über ein erneutes Treffen hatten wir in München tatsächlich schon mal gesprochen und als Ort Schaffhausen ins Auge gefasst. Aber einen wirklichen Termin hatten wir noch nicht, oder?

    Euch allen einen schönen Tag!

    Da wäre ich sowas von dabei. Müsste halt bis etwa November datum wissen von wegen Frei/Urlaubswunsch einreichen
    Why should I wait until tomorrow/It's already been, I've already seen all the sorrow that's in store
    I will beg or steal or borrow/Hold on tighter to all that sorrow tries to choir

  12. #42
    4 8 15 16 23 42 Avatar von Exi C.
    Ort: mitten im Taunus
    Tempura - ich bin froh, dass es deinem Katz besser geht und drücke ihm weiter die Daumen, dass sich das nicht ändert

    Ich werde mich jetzt auch mal an meinen Steckbrief setzen, um euch Einblicke in meine dunkle Seele zu ermöglichen

    Was unser Treffen angeht - Schaffhausen fänd ich schon sehr toll, aber ich fände es auch schade, wenn einige Wichtler nicht mitkommen könnten, weil das ja nicht gerade günstig ist. Ich beuge mich da gerne der Mehrheit - Hauptsache wir sehen uns
    Normal is an illusion
    What is normal for the spider - is chaos for the fly
    Morticia Addams

  13. #43
    4 8 15 16 23 42 Avatar von Exi C.
    Ort: mitten im Taunus
    Mein Steckbrief

    Ich bin mittlerweile 47 Jahre () alt und wohne mit meinem Mann und meinem 19-jährigen Sohn nebst seiner Freundin und deren Fußhupe (Chihuahua) im schönen Hessen.

    Was meinen Lesegeschmack betrifft, so habe ich es gerne spannend, schräg und/oder blutig

    Zu meinen Liebligsautoren gehören Richard Laymon, Jack Ketchum oder auch Ethan Cross

    Fantasybücher können mich ebenso fesseln wie brutale Psychothriller. Was mich zu Tode langweilt sind Ermittlungsarbeiten - also hab ich quasi eine Krimi-Sperre

    Chick-Lit und Komödien sowie historisches geht gar nicht an mich - das gleiche trifft auch auf Hörbücher zu.
    Ich lese ausschließlich in Papierform und habe auch mit gebrauchten Büchern kein Problem.

    Ich habe einen Wunschzettel auf Amazon, der unter meinem Usernamen zu finden ist.

    Wer mich noch nicht kennt - ich bin ein unternehmenslustiger ziemlich unangepasster und verrückter Vogel. Mein Herz schlägt Heavy Metal, ich liebe Konzerte und was andere von mir denken ist mir ziemlich egal Ich bin wie ich bin und das ist auch gut so Ich finde, wenn mehr Menschen einfach alle anderen so sein lassen würden, wie sie sind, gäbs wesentlich weniger Probleme.
    In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden zum Feiern oder auch mal zum Dart Spielen - außerdem liebe ich es zu verreisen. Da ich im Gesundheitswesen arbeite ist die Urlaubskasse leider nicht immer so prall gefüllt, dass man sich alle Reisewünsche einfach erlauben kann, aber man soll sich ja auch Wünsche behalten

    Ich liebe Halloween und da mein Sohn um die Jahreszeit herum Geburtstag hat, kann ich mich Dekomäßig auch richtig austoben

    Ich trinke Kaffee und Tee, mag (leider) ziemlich viele Süßigkeiten (außer Nougat) und habe keine Badewanne. Schöne Deko ist bei mir immer willkommen und mein Herz geht bei selbst gemachten Sachen auf

    Ich hoffe mal ich habe nix vergessen - ansonsten einfach nochmal nachfragen
    Normal is an illusion
    What is normal for the spider - is chaos for the fly
    Morticia Addams

  14. #44
    kann fliegen Avatar von Shaya
    Ort: unter den drei Monden
    Treffen:

    Jetzt schon in die Terminfindung gehen wäre sinnvoll. Bei mir füllen sich die ersten Wochenenden im nächsten Jahr.

    Vom Ort her finde ich Schaffhausen eine großartige Idee :up: Auch wenn das echt weit weg ist.
    Wenn das für einge zu weit ist gibt es noch eine Menge schöner Orte die mittiger liegen.
    Leipzig, Regensburg, Nürnberg, Würzburg, Heidelberg, Eisenach, Mühlhausen (Thüringen) (Reihenfolge ohne jede Wertung rein wie mir die Orte auf der Karte begegnet sind)
    Ansonsten mal hoch in den Norden: Bremen, Hamburg, Lübeck, Rostock

    Gibt noch eine Menge Orte, die wir uns gemeinsam ansehen können.
    Spring! Und auf dem Weg nach unten laß Dir Flügel wachsen!
    (R. Bradbury)

  15. #45
    Ihr Lieben!

    Euch allen einen schönen Start in die Woche!
    Nachdem ich in letzter Zeit seeehr viel gearbeitet habe, hab ich heute endlich mal wieder frei! und gedenke außer lesen und schlafen nix zu tun
    Vielleicht schaff ich es heute endlich, mein schon so lange vor sich hin wartendes Buch zu beenden.


    Der offizielle Anmeldeschluss fürs Wichteln ist am Freitag, 28.09., um 18.00 Uhr!
    Dann wird mein ganz und gar unbestechlicher, dafür aber umso gruseligerer Halloween-Kater die Paarungen ziehen (so ich ihn denn zur Mitwirkung überreden kann
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.
    ) und dann bekommt Ihr Post!

    @shambles: Du hast also noch bis Freitag Zeit, aber da das Halloween-Wichteln bekanntlich immer das Schönste ist
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.
    , machst Du doch bestimmt mit!


    Bezüglich Treffen: wo das letztendlich stattfindet, ist mir persönlich Wurscht, Hauptsache, es findet statt
    Und ich wäre auch sehr dafür, bald einen Termin ins Auge zu fassen, da ich dann das Wochenende blocken kann- sonst ist bei mir ja immer ein bisschen schwierig...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •