Seite 1 von 122 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1829
  1. #1
    Kein Wasser bitte...! Avatar von *Gizmo*
    Ort: Gera/TH

    Daniel Küblböck wird vermisst

    Der ehemalige drittplatzierte der ersten DSDS-Staffel Daniel Küblböck soll bei einer Kreuzfahrt mit der AIDAluna kurz vor Neufundland über Bord gegangen sein und gilt jetzt als vermisst. Ob er selbst gesprungen ist oder durch andere Umstände über Bord gegangen ist weiß man wohl noch nicht so genau.

    https://www.focus.de/kultur/musik/fa...d_9558859.html

  2. #2
    Ist gerade überall als Eilmeldung Ich hoffe er wird schnell gefunden und überlebt.

    Vor ein paar Tagen ist auch eine Frau über Bord gegangen bei einer Kreuzfahrt und hat 10 Stunden im Meer überlebt. Ich hoffe hier geht es ähnlich aus.
    Geändert von IngridSchmidt (09-09-2018 um 14:28 Uhr)

  3. #3
    Member Avatar von maloMedved
    Ort: Nordsee/Niederrhein
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Ist gerade überall als Eilmeldung Ich hoffe er wird schnell gefunden und überlebt
    Auch wenn man sowas vor dem Leichenfund eigentlich nicht sagen sollte: Aber die Hoffnung wirst du leider begraben können. Die suchen nun seit über 4 Stunden nach ihm, so lange überlebt keiner bei 13°C Wasser und 11°C Luft sowie 26km/h Wind und vermutlich sehr starkem Wellengang. Auch wenn der Sturz von Deck 5 nicht allzu hoch war... Traurige Sache....

  4. #4
    Member Avatar von maloMedved
    Ort: Nordsee/Niederrhein
    Zitat Zitat von *Gizmo* Beitrag anzeigen
    Ob er selbst gesprungen ist oder durch andere Umstände über Bord gegangen ist weiß man wohl noch nicht so genau.

    Ein Crewmitglied hat scheinbar gesehen, dass er selbst gesprungen ist.

  5. #5
    Wie schrecklich.

  6. #6
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von maloMedved Beitrag anzeigen
    Ein Crewmitglied hat scheinbar gesehen, dass er selbst gesprungen ist.
    Also möglicherweise Suizidversuch?
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  7. #7
    Ich denke, man muss einen vollendeten Suizid befürchten.
    Armer Junge.

  8. #8
    Ja, auch gerade gelesen. Traurig.
    War nie ein Fan von ihm, aber so ein Ende wünscht man keinem. Kann man nur auf ein Wunder hoffen, dass man ihn doch noch irgendwie lebendig birgt.

  9. #9
    Kefse? Welche Kefse? Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Sehr tragische Geschichte...

  10. #10
    ..l.. -_- ..l.. Avatar von floehle
    Ort: Goldische Domstadt
    schrecklich

  11. #11
    ..sehr traurig das ganze.. Ich hoffe da noch auf eine positive Wendung

  12. #12
    Das Wasser wird sicher nur um die 0°C haben Sehr tragisch

  13. #13
    Aussterbende Spezies Avatar von BlackMambo
    Ort: auf dem Weg
    Oh Mann, das ist krass und schrecklich. Auch wenn ic mit ihm Null anfangen könnte...

  14. #14
    Member Avatar von maloMedved
    Ort: Nordsee/Niederrhein
    Zitat Zitat von Quendel Beitrag anzeigen
    Das Wasser wird sicher nur um die 0°C haben Sehr tragisch
    nein, etwas mehr schon. Mein Mann hat auf irgendeiner Seeefahrtsseite die Wassertemperaturen vor Neufundland von gestern gefunden: 13°C

  15. #15
    Okay. Hätte es jetzt wesentlich kälter eingeschätzt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •