Seite 8 von 122 ErsteErste ... 4567891011121858108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 1829
  1. #106
    Unterwäldler Avatar von Cora
    Ort: Hamburg
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Die ÖR sprechen eigentlich über DSDS-TeilnehmerInnen nicht.
    Als Daniel damals den Unfall mit dem Gurkenlaster hatte, wurde in den ÖR (in den Nachrichten!) darüber berichtet, und danach gab es deswegen einen kleinen Skandal.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  2. #107
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Die Luna fährt jetzt btw. Suchbahnen östlich von der ursprünglichen Suchspirale.

    Mittlerweile ist sie in St. Johns schon 1.5 Stunden überfällig
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  3. #108
    Zitat Zitat von île_flottante Beitrag anzeigen
    Ich dachte eher an eine Absperrung, die nicht einfach zu überklettern ist.
    Eine Art hübschen Drahtzaun mit oben schräg nach innen verlaufendem Netz...

    Aber klar, wer will, kann auch Draht oder ein Netz einfach durchschneiden.
    Und wenns Schiff in Seenot gerät kommt keiner raus weil vergittert.

    Mit tut es sehr leid.
    On the road from Gethsemane to Calvary. I lost my way.

  4. #109
    Zitat Zitat von Cora Beitrag anzeigen
    Als Daniel damals den Unfall mit dem Gurkenlaster hatte, wurde in den ÖR (in den Nachrichten!) darüber berichtet, und danach gab es deswegen einen kleinen Skandal.
    Das war auch relativ kurz nach DSDS, das damals 15 Mio Menschen geschaut haben. Damals galt Daniel in Deutschland als absolute Person der Zeitgeschichte, und über solche wird eben in den Nachrichten berichtet, wenn besonderes passiert.

    Aktuell wird sicher erstmal abgewartet, bis es gesicherte Erkenntnise gibt. Aber es ist halt ein Grenzfall. Man berichtet eigentlich nicht über Selbsttötung, um keine Nachahmer zu inspirieren. Da Daniel trotz langer medialer Abwesenheit aber immernoch eine sehr bekannte Persönlichkeit ist, könnte dennoch noch was kommen, wenn er gefunden wird.

  5. #110
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Ich mochte den bunten Vogel Daniel bei DSDS gern.
    Sehr tragisch.

  6. #111
    Zitat Zitat von realanswers Beitrag anzeigen
    Bin kein Fan von ihm aber das ist natürlich tragisch für seine Angehörigen/ Freunde, usw. aber auch sehr feige von ihm, falls es Selbstmord war. Das ist nämlich keine Lösung
    norealanswer: Das ist ein Riesenscheiß. Jemand der sich aus dem Leben begibt hat in der Regel eine lange harte Leidens- und meistens auch Krankenzeit (Depression) hinter sich. Meistens sind diese Menschen davon überzeugt, dass die Verwandten und Freunde besser ohne ihn dran sind. Und je nach schwere der Depression ist da kein ran kommen mit rationalen Argumenten. Das gehört übrigens zum Krankheitsbild.

  7. #112
    Im Netz kursieren derzeit Bilder vom Ablegen des Schiffes in denen er als Frau an Board ging. In hohen Schuhen und Kostüm.
    Ser tragische Geschichte, ich lass zuletzt immer positiv von ihm. Es macht immer den Eindruck er habe sein Leben komplett geändert und im griff.

  8. #113
    Member Avatar von maloMedved
    Ort: Nordsee/Niederrhein
    Die Aida ist nun weiter nach Süden abgebogen, wo auch andere Schiffe suchen.

    edit... gibt nun aber Gas und setzt scheinbar die Reise fort, die anderen 4 suchen weiter
    Geändert von maloMedved (09-09-2018 um 20:52 Uhr)

  9. #114
    Viele gehen auch davon aus, dass er nach seinem Sturz ins Meer schwimmt. Das ist aber eher fraglich, die Britin hatte bei ihrem Sprung ein großes Glück, denn aus dieser Höhe schlägt man auf wie auf Beton und wird bewusstlos und geht dann einfach unter.

  10. #115
    Was für eine traurige Nachricht .... Alles Liebe für Daniel und bete für einen guten Ausgang

  11. #116
    Ich bezweifle, dass es sich um einen Suizid handelt.

    Schliesslich hat er ja so um 2005 herum von halb Deutschland, incl. der Medien, ganz gehörig was drauf bekommen, teilweise auch völlig zu Unrecht. Und da war er wesentlich weniger erfahren im Showbiz und auch wesentlich weniger gereift. Und trotzdem hat er das damals mit 19 durchgestanden. Also warum soll er heute mit 33 wegen der Sache mit der Schauspielschule sich umbringen. Zumal das ja jetzt schon eine Weile her ist, und er sich nun den 12. Tag an Bord der AIDALuna befunden hat. Da müsste er sich eigentlich wieder beruhigt haben.

    Ich glaube eher, dass es sich hierbei um einen Unfall gehandelt hat.

  12. #117
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    also das ist echt heftig

  13. #118
    Zitat Zitat von Onkel Severus Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle, dass es sich um einen Suizid handelt.

    Schliesslich hat er ja so um 2005 herum von halb Deutschland, incl. der Medien, ganz gehörig was drauf bekommen, teilweise auch völlig zu Unrecht. Und da war er wesentlich weniger erfahren im Showbiz und auch wesentlich weniger gereift. Und trotzdem hat er das damals mit 19 durchgestanden. Also warum soll er heute mit 33 wegen der Sache mit der Schauspielschule sich umbringen. Zumal das ja jetzt schon eine Weile her ist, und er sich nun den 12. Tag an Bord der AIDALuna befunden hat. Da müsste er sich eigentlich wieder beruhigt haben.

    Ich glaube eher, dass es sich hierbei um einen Unfall gehandelt hat.
    man kann menschen immer nur vor den kopf schauen. irgendwann sind die grenzen d. belastbarkeit erreicht u. die betroffenen sehen nur einen ausweg. die zeit heilt ebend nicht immer alle wunden. da hat es denn auch nichts zu sagen, dass er schon ein paar tage an bord gewesen ist. oft braucht es nur einen funken, d. triggert u. es passieren kurzschlußhandlungen.

    suizide sind traurigerweise keine seltenheit. aber ich finde es auch immer wieder auffällig/erschreckend, wie viele der showbranche zum opfer fallen. suizid, abhängigkeiten etc.

  14. #119
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Laut dem Schiffstracker fährt die AIDA Luna schon seit ner geraumen Weile mit halber Fahrt stetig in Richtung Süden.
    Schätze das bedeutet daß die AIDA Luna ihren ursprünglichen Kurs in Richtung St. John wieder aufgenommen hat und sich nicht weiter an eventuellen noch stattfindenden SAR-Operationen beteiligt.
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  15. #120
    Sorry, Onkel Severus, aber das ist kompletter Blödsinn. Man könnte mit dieser Logik auch sagen: Warum hat sich Chester Bennington nicht schon als Teenie umgebracht, kurz nachdem er mißbraucht wurde, sondern erst mit 41....

    Depression und in der Folge Selbstmord hat keine zwingend schlüssige Logik, wann dieser finale Schritt stattzufinden hat.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •