Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls

    Hol dir die Kohle - 5.000 € für deine Idee - ab 15.10.2018 - 15:00 Uhr

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    In der neuen, täglichen Sendung "Hol dir die Kohle – 5.000 € für deine Idee" erhält jeder Tüftler die Chance, in 100 Sekunden eine Jury, bestehend aus 100 potenziellen Käufern, von der eigenen Idee zu begeistern.

    Zehn Kandidaten pro Folge präsentieren in der neuen Erfindershow ihre schlüssigen Produktideen. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Egal, ob es sich um Erfindungen aus den Bereichen Haushalt, Hobby, Technik oder Freizeit handelt. Jede Idee ist willkommen und jeder Einfall wird von der Jury auf Herz und Nieren geprüft. Ist das Produkt wirklich nützlich? Hilft es uns im Alltag? Oder ist es bloß eine nette Spinnerei, die am Ende nicht jeden überzeugen kann? Dem Tagessieger winken 5.000 Euro für die Weiterentwicklung seiner Idee.
    https://www.rtl.de/cms/sendungen/rea...die-kohle.html


    Start ist Montag der 15. Oktober um 15 Uhr
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  2. #2
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    hab da heute nachmittags zufällig reingezappt.

    gewonnen hat heute ein älterer herr (rentner) mit seinem laubgreifer.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    eben gegoogelt: https://www.google.com/search?q=laub...ient=firefox-b

    der, den man bei HSE erwerben kann, sieht dem von opi sehr ähnlich.

  3. #3
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Ich hab eben mal reingeklickt, aber ein wenig gesehen.
    Laubprobleme kenne ichnicht, von daher kann ich's nicht einschätzen. Strohhalme hatten wir kürzlich erst in der Löwenhöhle, aber die Glasdinger sind da um einiges besser, und sehen auch noch richtig gut aus.
    Ob man die ohne weiteres in der Gastronomie nutzen kann, oder eine spezielle Reinigung braucht? Und wenn einer mopst, oder das Teil kaputt geht, ist's auch doof. Billig sind die ja nicht.

    Das, was ich von der Sendung gesehen habe, hat mir auf alle Fälle gut gefallen. Da haben wir vergleichbare Kaliber schon in der Löwenhöhle über 30min inklusive Werbepause vorgeführt bekommen. Hier geht's zackzack mit so kleinkram.
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  4. #4
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    laubprobleme haben wir auch nicht. schlecht fand ich das nich. besser, als diese krachmacherdüsen. wahrscheinlich eben eher etwas für kleinere grundstücke.
    was mich jetzt eben erstaunte, dass es dies schon gibt oder bereits nachgearbeitet wurde? opa hatte lt. seiner aussage ja patent angemeldet.

    ja, die glastrinkhalme. sollen ja in geschirrspüler gehen. nehme an, man müsste die schon in den besteckkorb stellen. auf jeden fall besser als diese appelhalme.

    die idee ... bierbuddy fand ich gut. auch nicht billig und man benötigt besondere gläser/becher.

  5. #5
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Hab jetzt noch mal von Anfang an reingeschaut. Der Babywischmopp
    Die Bedienungsanleitung

    GENIAL!!! Aber wohl nicht so wahnsinnig ernst gemeint.


    Die Dame mit ihren Klamotten hatte ich vorhin noch gesehen. Im Prinzip also maßgeschneiderte Klamotten.
    Und da konnte sie sich nicht erklären, wieso sie da nicht ins Finale gekommen ist.



    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    ja, die glastrinkhalme. sollen ja in geschirrspüler gehen. nehme an, man müsste die schon in den besteckkorb stellen.
    Ist halt die Frage, ob es da wirklich rein wird. Für den Hausgebrauch nicht das Problem, aber in der Gastronomie könnte es da Ärger geben. Ist aber kein unlösbares Problem.

    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    bierbuddy fand ich gut. auch nicht billig und man benötigt besondere gläser/becher.
    Sowas hab ich vor ein paar Jahren schon mal gesehen, aber mit Einwegbechern für Großveranstaltungen. Idee dahinter war, daß 1-2 Leute am Getränkeverkauf so wesentlich schneller verkaufen und zapfen können.
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •