Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 129
  1. #91
    no problem
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  2. #92
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Erdogan vermeldet daß die Türkei alle ihre Aufzeichnungen zu Kashoggis Tod an Saudi Arabien, USA, UK, Deutschland und Frankreich weitergegeben haben

    https://edition.cnn.com/2018/11/10/m...ntl/index.html
    In case of an emergency call 0118 999 881 999 119 725 3

  3. #93
    Nach Khashoggi-Mord
    Deutschland stoppt alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

    Deutschland liefert ab sofort keinerlei Rüstungsgüter mehr nach Saudi-Arabien. Auch bereits vereinbarte Exporte würden gestoppt, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1239216.html

  4. #94
    Stimm ab für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen, für mehr Verkehrssicherheit und Umweltschutz: https://www.duh.de/tempolimit-protest/

    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  5. #95
    https://www.youtube.com/watch?v=JBQZIJGmwPc über die wahrscheinlichen ziele der CIA

    dieser analyst erinnert sich an die vorgeschichte, dass die CIA das saudi königshaus als geopolitischen eckpfeiler benötigt, und daher auf kontinuität achtet.
    MbS gefährdet durch seinen aktionismus diese kontinuität.
    trump folgt hier einfach den interessen der CIA, und das bedeutet, den MbS möglicherweise fallen zu lassen, dies aber um mit einem anderen kronprinzen zusammenzuarbeiten.
    doch wenn MbS politisch überlebt, wäre er den USA und israel zu dank verpflichtet. trump hält sich die varianten offen, dass der MbS nun lügt oder nicht.

    es wird betont, dass kashoggi ein PR mann für das ganze königshaus und mehrere kronprinzen war.
    seine sympathie für westliche werte entdeckte er erst kürzlich, als er in die washington schickeria aufgenommen worden war. er könnte ein CIA asset geworden sein, was ein motiv für den mord sein kann.
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  6. #96
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von hans Beitrag anzeigen
    ...
    es wird betont, dass kashoggi ein PR mann für das ganze königshaus und mehrere kronprinzen war.
    seine sympathie für westliche werte entdeckte er erst kürzlich, als er in die washington schickeria aufgenommen worden war. er könnte ein CIA asset geworden sein, was ein motiv für den mord sein kann.
    Für diese These würde aber eigentlich nicht sprechen daß Kashoggi nur wenige Wochen vor seinem Mord noch ein großzügig dotiertes Angebot von MBS abgelehnt hat, irgendeine Sache in Saudi Arabien zu leiten.
    Das klingt für mich dann eher danach als ob Kashoggi beseitigt wurde weil MBS mit Ablehnung nicht zurecht kommt
    In case of an emergency call 0118 999 881 999 119 725 3

  7. #97
    Zitat Zitat von hans Beitrag anzeigen
    trump folgt hier einfach den interessen der CIA
    Viele US-Medien kritisieren das genaue Gegenteil. Die CIA will klare Abgrenzungen zu Saudi-Arabien und Trump macht das nicht.

  8. #98
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    Natürlich lässt man Saudi Arabien nicht fallen.

    Man darf aber auch nicht schwach erscheinen, wenn man den Lieblingskind Saudi-Arabien alles durchgehen lässt. Das schadet dem Ruf, für Freiheit und Menschenrechte einzustehen.

    Am besten wäre, MBS würde von der eigenen Familie gebändigt und zur Räson gerufen.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  9. #99

  10. #100
    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    Viele US-Medien kritisieren das genaue Gegenteil. Die CIA will klare Abgrenzungen zu Saudi-Arabien und Trump macht das nicht.
    ich meine das so, dass die CIA aus staatsräson eine kontrolle über das königshaus haben will (ölwirtschaft und was noch alles), aber eher von ferne. und die haben ja niemand besseren als den alten salman und mohammed bub von salman. denn dahinter warten die ikhwan fundis oder andere abzocker aus der direkten verwandschaft, mit denen man noch nie geredet hat.

    trump meint richtigerweise, dass man sich bei den saudis sehr wohl persönlich involvieren muss.

    --
    die salmans wollten also trump, und kashoggi hat dagegen geredet, als er noch bei hofe war. das ist ihm ebenfalls nicht bekommen, er musste abhauen.
    washingtons liberale witterten eine gelegenheit und nahmen ihn unter die fittiche, anders wär seine ermordung doch unter ferner liefen 1x auf seite 37.
    warum soll man einen mordfall unter zigtausend heraus picken?

    erdogan scheint sich in der sache auszukennen, und pokert seinerseits mit dem schicksal von MbS.

    ich könnte mir allerdings als hintergrund vorstellen, dass MbS die saudi führung von verwestlichten funktionären säubern will.
    wär mega geil, wenn ihm die europäischen identitären dabei zum totalen erfolg verhelfen täten. das feuerwerk danach und den folgenden meltdown tät ich gern sehen..
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  11. #101
    Zitat Zitat von caesar Beitrag anzeigen
    Natürlich lässt man Saudi Arabien nicht fallen.
    ....
    Am besten wäre, MBS würde von der eigenen Familie gebändigt und zur Räson gerufen.
    was aber sicher nicht funktioniert, wenn der sich mit den Ikhwan zusammen getan hat. der alte stirbt an magengeschwür aber sei's drum...

    (Erklärbär: Die Art des Mordes hat den gleichen Mindset wie das was IS aufgeführt hat, und das ist ein klares Zeichen, das auf Ikhwan Fraktion hin deutet.)
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  12. #102
    Wird nun dem Geheimdienst die Akkreditierung entzogen?

    Scheint noch viel Arbeit vor "Herrn" Trump zu liegen, bis dass er alle auf Linie gebracht hat.

  13. #103
    https://www.youtube.com/watch?v=Mw3_ssqpfSE first lady diesmal im bild

    al jazeera hofft, dass die sache auch ohne zutun der USA einen grossen wirtschaftlichen schaden für die saudis bedeutet, weil sie auf langfristige ausländische investitionen angewiesen sind.

    weiters kann der congress die geschäfte der amis mit den saudis einschränken, wenn das problem hässlich genug ist.
    trump sagt natürlich, sie haben andere sorgen als das, und die interessen der usa bezüglich ihrer waffenexporte und ölgeschäfte gehen bevor.
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  14. #104

  15. #105
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    gerade die länder, die gerne die menschenrechte wie eine standarte vor sich hinschleppen (china, türkei, georgien, serbien, südafrika und italien wohl weniger).

    haben die usa und andere wg. einem russischen anwalt nicht ein russland-sanktionsgesetz erlassen? dann müssten sie das auch für MBS und die Saudis tun.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •