Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38
  1. #1
    quotenfeindlich Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf

    Haunting on Hill House

    Wahrscheinlich das Juwel des Jahres von Netflix: Kein Grusel, sondern ein sehr, sehr tolles Psychodrama einer Familie. Wir kümmern uns so sehr um die Charaktere, dass der übernatürliche Horror uns extrem psychologisch gruselt. Das ist selten.

    Für mich die Netflix-Serie der letzen 24 Monate!

  2. #2
    Ich habe die Serie letzte Woche geschaut (eigentlich, weil ich Grusel sehen wollte und es danach klang) und war ganz begeistert, obwohl die Serie etwas ganz anderes war, als ich mir vorgestellt hatte. Kann man sich sehr gut angucken!

  3. #3
    looking for wonderland Avatar von Miami Twice
    Ort: Kumanda
    Habe die Serie ebenfalls letztes Wochenende durchgeschaut, vor allem weil ich Sachen von Mike Flanagan (z.B. die Filme "Oculus" und "Ouija") sehr mag. Die Serie hat mir gut gefallen, hätte zwar gerne noch etwas gruseliger sein können.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Habe die Serie ebenfalls letztes Wochenende durchgeschaut, vor allem weil ich Sachen von Mike Flanagan (z.B. die Filme "Oculus" und "Ouija") sehr mag. Die Serie hat mir gut gefallen, hätte zwar gerne noch etwas gruseliger sein können.
    Deswegen hat mich die Serie so an "Oculus" erinnert. Toller Film

    Die Serie fand ich auch super. Einer der besten Netflix-Originalserien.

    Es ist übrigens "Hill House", nicht "Hill Side".

  5. #5
    quotenfeindlich Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Habe die Serie ebenfalls letztes Wochenende durchgeschaut, vor allem weil ich Sachen von Mike Flanagan (z.B. die Filme "Oculus" und "Ouija") sehr mag. Die Serie hat mir gut gefallen, hätte zwar gerne noch etwas gruseliger sein können.
    Gruseliger? Dann guck mal hier. Die Familie wurde die ganze Zeit von stummen Geistern beobachtet, die man auf den ersten Blick nie sieht:

    http://www.vulture.com/2018/10/the-h...en-ghosts.html

  6. #6
    quotenfeindlich Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Kevin2803 Beitrag anzeigen
    Deswegen hat mich die Serie so an "Oculus" erinnert. Toller Film

    Die Serie fand ich auch super. Einer der besten Netflix-Originalserien.

    Es ist übrigens "Hill House", nicht "Hill Side".
    Dabei sage ich mir immer wieder: don´t drink and type.

  7. #7
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Gruseliger? Dann guck mal hier. Die Familie wurde die ganze Zeit von stummen Geistern beobachtet, die man auf den ersten Blick nie sieht:

    http://www.vulture.com/2018/10/the-h...en-ghosts.html
    So viele. Ich hab nur den gesehen.

    Ich fand die Serie großartig. Tolle Stimmung, Story und Symbolik.

  8. #8
    looking for wonderland Avatar von Miami Twice
    Ort: Kumanda
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Gruseliger? Dann guck mal hier. Die Familie wurde die ganze Zeit von stummen Geistern beobachtet, die man auf den ersten Blick nie sieht:

    http://www.vulture.com/2018/10/the-h...en-ghosts.html
    Da lohnt sich wohl eine Zweitsichtung der Serie.

    Moviepilot hat zu dem Thema auch ein Video gemacht:
    https://www.moviepilot.de/news/spuk-...rsehen-1112517
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    quotenfeindlich Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Der Hammer war die sechste Folge, wo die Familie nebst Vater zur Beerdigung zusammenkommt. Wie ein Bühnenstück. Es gibt nur insgesamt 5 Schnitte! Der Rest ist laut Flanagan in einem gedreht! Und das sieht man auch. Wohl ein Highlight in der Serien-Cinematographie seit Netflix Gedenken.

  10. #10
    Staffel 2 "The Haunting of Bly Manor" kommt im Herbst.

    https://www.vanityfair.com/hollywood...nor-hill-house
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    oh, da freu ich mich drauf.
    Mochte die erste Staffel sehr, die werd ich mir davor nochmal ansehen.

  12. #12
    Zitat Zitat von sternenfee Beitrag anzeigen
    oh, da freu ich mich drauf.
    Mochte die erste Staffel sehr, die werd ich mir davor nochmal ansehen.
    Viel Spaß, ich hab die Staffel letztes Jahr auch nochmal geguckt und fand sie noch genauso gut wie beim ersten Mal.

    Los gehts am 9. Oktober, der Trailer sieht schon mal super aus.

    Bild:
    ausgeblendet

  13. #13
    Heute.

  14. #14
    The Haunting of bly manor


    Die erste Folge gerade angeschaut. Es fängt ganz langsam an, so wie man es aus der ersten Staffel her kennt. Victoria Pedretti seh ich unglaublich gern, sie macht das auch wieder großartig
    Geändert von sternenfee (10-10-2020 um 21:23 Uhr)

  15. #15
    Die ersten drei Folgen mittlerweile gesehen und leider semi-begeistert.

    Kleine Frage: Die Innenaufnahmen sind doch aus dem selben Set wie Lock & Key, oder?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •