Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 117 ErsteErste ... 345678910111757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 1750
  1. #91
    Zitat Zitat von schnuffifox Beitrag anzeigen
    in dubio pro reo.
    "Reo" sind hier aber die angeklagten Dorfnachbarn.

  2. #92
    Das wären dann die rei.
    Wenn mir jemand auf der Straße die Sachen sagen würde, die ich über mich denke, würde ich ihn auf der Stelle umbringen

    Robbie Williams

  3. #93
    Zitat Zitat von schnuffifox Beitrag anzeigen
    Das wären dann die rei.
    Die reis.

  4. #94
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    Es ist doch aber immer so, dass wir hier nur die Seite des Forenusers lesen.

    Und wenn ich hier schreibe "Meine Nachbarin ist eine unhöfliche Bratze und grüßt nie zurück, wenn ich "Moin" sage", dann kann das zwar niemand überprüfen, und vielleicht stimmt es auch nicht, aber der Nachbarin tut es auch nicht weh.

    Es ist ja nicht so, dass aufgrund dieses Vorwurfs die halbe IOFF-Lounge zu meiner Nachbarin geht und aus Protest gegen ihre Hecke pinkelt.
    .

  5. #95
    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen
    Es ist doch aber immer so, dass wir hier nur die Seite des Forenusers lesen.

    Und wenn ich hier schreibe "Meine Nachbarin ist eine unhöfliche Bratze und grüßt nie zurück, wenn ich "Moin" sage", dann kann das zwar niemand überprüfen, und vielleicht stimmt es auch nicht, aber der Nachbarin tut es auch nicht weh.

    Es ist ja nicht so, dass aufgrund dieses Vorwurfs die halbe IOFF-Lounge zu meiner Nachbarin geht und aus Protest gegen ihre Hecke pinkelt.
    Poste doch mal ihre Adresse
    "Wenn du die Welt vereinen willst, gründe mehr Rockbands, nicht politische Parteien und Religionen" - Gene Simmons

  6. #96
    Ich hätte Zeit und könnte auch.
    Staller Band 7 ist erschienen! Staller und die ehrbare Familie
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  7. #97
    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht so, dass aufgrund dieses Vorwurfs die halbe IOFF-Lounge zu meiner Nachbarin geht und aus Protest gegen ihre Hecke pinkelt.
    Das will ich doch hoffen. Obwohl es auch nicht auszuschließen wäre, wenn sich alle User der Meinung anschließen "Das sind doch alles mobbende Idioten".
    Im Zweifel ist es immer sinnvoll, den möglichen eigenen Anteil an einem Konflikt zu sehen, um nicht noch einmal in so eine Situation zu geraten.

    Und - ganz konkret auf diese Geschichte bezogen - hat Vanish damals u.a. auch konfliktreiche Situationen bei Begegnungen im Wald mit ihrem Hundegespann beschrieben. Da waren auch immer die anderen die Vollidioten, die sich falsch verhielten und sie hat ihre eigenen scharfen Reaktionen darauf recht drastisch dargestellt. So macht man sich zumindest keine Freunde, selbst wenn sich Leute bei der Erstbegegnung mit einem Gespann aus 6 - 8 (oder wieviel auch immer) Schlittenhunden nicht angemessen verhalten - was evtl. sogar verständlich wäre.

    Es gibt übrigens ein schön zu lesendes Buch, in dem eine Journalistin und Deutschtürkin, Hilal Sezgin, beschreibt, wie sie mit Mitte 30 allein in ein Dorf in der Lüneburger Heide gezogen ist. "Landleben - Von einer, die raus zog". Single, Frau, "Türkin", das sind bestimmt keine idealen Voraussetzungen, um in einem niedersächsischen Dorf in der Pampa geschmeidig anzukommen. Aber sie beschreibt sehr gut, wie sie sich integriert und dort etabliert hat. ,
    Wir leben selbst auch erst seit einigen Jahren in unserem Dorf und werden nie zu den "Alteingesessenen" gehören, deren Familien sich seit Generationen kennen. Nichtsdestotrotz gehören wir dazu und werden selbstverständlich zu Festen und Veranstaltungen eingeladen.
    Ich finde es jedenfalls nicht unmöglich, in einem Dorf anzukommen, wenn man das will und nicht gerade nach Jamel zieht.
    Geändert von Marmelada (13-11-2018 um 17:38 Uhr)

  8. #98
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ach, das hast Du schön geschrieben
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  9. #99
    Zitat Zitat von HobbyChinese Beitrag anzeigen
    Aber seltsam klingt das ja schon, dass sich da ein ganzes Dorf gegen eine Person verbündet. Das Dorf der Verdammten
    Na ja, als Herr Perle und ich zwischendurch mal getrennt gelebt haben, war ich in einer Mietwohnung und habe miterlebt,wie sich der Großteil einer Wohnanlage gegen eine Person verbündet hat.
    Und das alles nur,weil ein paar ebenso gelangweilte und verrückte alte Weiber angefangen haben, Gerüchte über diese Person in die Welt zu setzen und die Verwaltung tatenlos zugeschaut hat.
    Ich habe heute noch Kontakt zu diesem ehemaligen Nachbarn und das ist ein total netter und hilfsbereiter Mensch - der im Übrigen immer noch dort wohnt und mittlerweile hat es sogar die ein oder andere Kündigung gegeben
    Aber damals war das echt so schlimm, dass ich Angst hatte,dass da mal jemand gewalttätig wird
    Natürlich ist die Nachbarschaft komplett zerstört.

    Was ich damit sagen wollte - so ein Herdentrieb kann ganz schlimme Ausmaße annehmen, da reichen letztendlich ein paar Dummbratzen,die sich die richtigen Leute aussuchen,die sie aufhetzen können.
    Geändert von Eisperlchen (13-11-2018 um 17:46 Uhr)
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  10. #100
    Zitat Zitat von Quiz Beitrag anzeigen
    Ich hätte Zeit und könnte auch.

    Ich schick dir ein paar Adressen, ja?

  11. #101
    Schon seltsam; einige können posten, was sie wollen, werden bedauert und ach je... und bei der einen oder anderen wird dann plötzlich nach der Gegenseite gefragt... Merkwürdig.

    Ich bin vielleicht naiv, aber ich nehme erstmal an, dass das, was hier geschrieben wird, stimmt. Ob jetzt übertrieben oder ausgeschmückt, wer weiß das schon. Ist doch eigentlich auch egal?

    Und dass jeder aus seiner Sicht schreibt, sollte klar sein.

    Ich bin übrigens auch Zugezogene in einem Dorf, habe aber null Interesse, am Dorfklüngel teilzunehmen, muss ja auch nicht. Und da gibt es hier noch mehr von. Man sagt mal "hallo", mit einigen wird kurz gesabbelt, ein paar grüßen mich bis heute nicht, aber das geht mir sonstwo vorbei.

  12. #102
    Zitat Zitat von Lunchen07 Beitrag anzeigen
    Schon seltsam; einige können posten, was sie wollen, werden bedauert und ach je... und bei der einen oder anderen wird dann plötzlich nach der Gegenseite gefragt... Merkwürdig.

    Ich bin vielleicht naiv, aber ich nehme erstmal an, dass das, was hier geschrieben wird, stimmt. Ob jetzt übertrieben oder ausgeschmückt, wer weiß das schon. Ist doch eigentlich auch egal?

    Und dass jeder aus seiner Sicht schreibt, sollte klar sein. [...]


    Zitat Zitat von HobbyChinese Beitrag anzeigen
    Aber seltsam klingt das ja schon, dass sich da ein ganzes Dorf gegen eine Person verbündet. Das Dorf der Verdammten
    Ich denke nicht, dass sich das ganze Dorf gegen Vanish verbündet hat. Es gab bestimmt auch eine schweigende Mehr- oder Minderheit, die sich einfach rausgehalten hat, so nach dem Motto: Bloß in nix reinkommen, und wenn's jemand anderen trifft, dann bin ich aus der Schusslinie, also lieber wegducken und Fresse halten.

    Im Übrigen finde ich, dass Globetrotter und Großstädter nicht wirklich beurteilen können, wie es in einem kleinen Dorf zugeht/zugehen kann.

  13. #103
    @Lunchen07
    @Sara Sidle

    Bin ganz eure Meinung nach eigenen Erfahrungen in Dörfer in Süd- wie auch Norddeutschland.

  14. #104
    Zitat Zitat von Sara Sidle Beitrag anzeigen
    Im Übrigen finde ich, dass Globetrotter und Großstädter nicht wirklich beurteilen können, wie es in einem kleinen Dorf zugeht/zugehen kann.
    Dieses ständige Schwarz-Weiß-Denken finde ich furchtbar.
    Warum lebe ich wohl in der Großstadt. Weil ich das Leben auf dem Dorf und in der Kleinstadt kenne und es nicht ertrage. Wenn ich meine Tante besuche, bin ich nach ein paar Tagen so sehr genervt von den Nachfragen (Hast Du immer noch keinen Mann? Schon wieder Single? Du traust Dich in der Stadt abends allein auf die Straße? Und ja, genau das bin ich diesen Sommer auf dem Dorf gefragt worden!) und den teilweise echt seltsamen Großstadt-Vorstellungen der Leute dort, dass ich deshalb nicht dort wohne (obwohl ich es dort echt günstiger hätte) bzw. meist nur 3-5 Tage bleibe.

    Ja, ich weiß, es sind natürlich nicht alle so. Deshalb fahre ich ja auch trotzdem immer wieder zu Besuch hin, um die Leute zu sehen, die ich mag und sehen will.
    Es sind eben aber auch nicht alle Städter so unwissend, was Dorf und Dorfleben angeht...

  15. #105
    IOFF Kuschelposter des Jahres 2006-2019, geldgieriger Geizgeier und arroganter Troll! Avatar von Igge6
    "Globetrotter" auch nicht...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •