Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 48 von 92 ErsteErste ... 3844454647484950515258 ... LetzteLetzte
Ergebnis 706 bis 720 von 1366
  1. #706
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Fox012 Beitrag anzeigen
    naja die sagten ja selbst ein Deal war nicht ihr Ziel sondern kostenlose Werbung durch die ausstrahlung aber du hast schon recht ich hätte da erst auf die ausstrahlung gewartet grade wenn mann wusste das es keinen deal gab..
    Naja, den wenigsten ohne Deal wird hinterher die Bude eingerannt.
    Was ich auch ganz ok finde, da mich dieses "wir wollen nur billige Fernseh-Werbung" extrem nervt.

  2. #707
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Eintopf im Brötchen - Wird da das Brötchen nicht irgendwann mal weich und alles tropft?
    Deftige Suppe im Brot serviert, das war so ein Standardgericht in besseren Landgasthäusern in den Achtzigern.
    Dem Gründer sei zu Gute gehalten, dass er da vermutlich noch nicht gelebt hat.

    Wenn das festes Brot ist, das mit fester Kruste gebacken ist, dann suppt da nichts durch, das hält viel aus.

    Ribollita ist übrigens eine Gemüsesuppe aus der Toskana, bei der die Suppenschüssel mit altem Brot ausgelegt wird.
    Das soll dann auch einweichen und sich mit der Suppe vermischen, quasi ein italienisches Reste-Essen.
    Geändert von ruru (19-09-2019 um 09:17 Uhr)

  3. #708
    ..On the Run Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Zitat Zitat von Null-Drei-Null Beitrag anzeigen
    Wieso bäckt man (erst) den rohen Keksteig zum Löffeln?

    Das ist kein Trend, ich kenne kaum Leute, die nicht gerne rohen Kuchen oder Keksteig essen. Dass man das natürlich auch selbermachen kann, ist keine Frage.
    naja du sollst den backen um dann die kekse ohne löffel essen.. und hies es nicht damals das das ein trend wäre und bla bla?

    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Naja, den wenigsten ohne Deal wird hinterher die Bude eingerannt.
    Was ich auch ganz ok finde, da mich dieses "wir wollen nur billige Fernseh-Werbung" extrem nervt.
    ja das stimmt und das ist auch gut so.,.
    Geändert von Fox012 (19-09-2019 um 23:41 Uhr)

  4. #709
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Ich verstehe deine Antwort nicht.
    Rohen Keks Teig zum löffeln backen?
    Warum?

  5. #710
    Ich denke eins der Hauptprobleme ist auch Dümmel bzw generell die Investoren. Mittlerweile sucht bzw sieht man kaum noch wirklich "Neulinge" sondern einfach ein relativ kleines Produkt / Unternehmen, was sich dann dank der Sendung Deutschlandweit ausrollen lässt und womit man easy Money machen kann.

    Wann war das letzte "unfertige" Produkt in der Sendung? Oder jemand nur mit einem Prototypen seiner Idee etc pp? Der Part ist seit Dümmel vollkommen weg oder als Schweizer noch dabei war, waren öfters auch Reiseideen und co dabei. Alles weg, nurnoch Dümmel gerechte Produkte zum ramschen. Ok der Masse der TV Zuschauer, gefällt das anscheinend wenn man sich die Quoten und Umsätze danach anschaut aber die Sendung geht halt so komplett verloren und wird uninteressant. (für mich)

    Letztendlich verkommt DHDL zur reinen Verkaufssendung mit dem Charme eines Messestandes bzw eines Marktschreiers. Überspitz könnte man das Ganze auch auf QVC senden als "Wir stellen neue Produkte vor" als Happy Hour quasi...

    Ich will Erfindungen und Ideen sehen, die neu, innovativ sind und Dinge verbessern und kein 100. gesundes Essen/ Trinken, Schüler / Lehrer / Studi App oder was weiß ich. Die sollen zur Bank gehen und sich ein Kredit für ihren scheiß holen......

  6. #711
    ..On the Run Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Zitat Zitat von Null-Drei-Null Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deine Antwort nicht.
    Rohen Keks Teig zum löffeln backen?
    Warum?
    öh nein.. aus dem keksteig kekse formen und dann backen und die kekse essen =) ohne löffel =)

  7. #712
    Zitat Zitat von Fox012 Beitrag anzeigen
    öh nein.. aus dem keksteig kekse formen und dann backen und die kekse essen =) ohne löffel =)
    Die meisten Kekse (Cookies) sind ungleich unleckerer als der Teig vorher.
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #713
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Magnet Beitrag anzeigen
    @BlackGirl Ins Brötchen passen schätzungsweise 2dl Suppe rein, das hat man schnell mal leergesessen ohne dass da was durchsuppt. Das Brötchen selbst ist aus dunklem Mehl und wirkt recht "kompakt" gebacken. Gestestet hab ich es aus Gründen nicht, aber der Herr darf seine Brötchen gefühlt bei jeder sich bietenden Gelegenheit anpreisen.


    Die Idee an und für sich kann man gut finden oder nicht, ich frag mich nur, weshalb er denn nicht zuerst in der Schweiz expandieren will, sondern in den deutschen Markt will..so ein DHdL Abklatsch gibts hier in der Schweiz ja auch
    Mal ne Frage. Warum kauft man sich dann nicht ein Brötchen und eine Suppe?

    Ich habe jetzt zwei Folgen von DHDL einfach vorgespult, weil ich bei profanen Produkten die Worte "innovativ, "revolutionär" nicht mehr hören konnte. Hinzu kamen die sichtbar ermüdeten Löwen, die verschwendete Interviewzeit mit der gruselig bis zur Brille grinsenden Horrorglatze und das x-malige Wiederholen der Angebote. Letztlich dümmelt es meistens und am näxten Tag muss man Dümmels Löwen-Pappaufsteller mit preisverfallendem "superfluent No-Usage-Product" beiseite drängen, um an sowas wie nützliche Lebensmittel zu kommen.

    Die teuren Suppengläser sind selbst im "schicken" Düsseldorf wie in Harz gegossene Regalware. Da der neueste Trend frische Sushi mit Show-Cooking ist. Dafür gibt es asiatische Fachmänner in einem Eingangs-Glasquader, die es live zubereiten. Waren aber nicht bei den Löwen.
    Geändert von spector (20-09-2019 um 05:35 Uhr)
    Surprise me with the plausible!

  9. #714
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Zitat Zitat von Fox012 Beitrag anzeigen
    öh nein.. aus dem keksteig kekse formen und dann backen und die kekse essen =) ohne löffel =)
    Das geht mit dem rohen Keksteig zum Löffeln gar nicht, weil da irgendwelche Ersatzstoffe, der Haltbarkeit wegen, genommen werden.
    Auf dem Boden der Tatsachen, liegt eindeutig zu wenig Glitzer...

  10. #715
    Eierschalensollbruch- stellenverursacherbesitzer Avatar von flash
    Ort: Salzburg
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Die haben Rudolph geschlachtet!!

    Und jetzt auch noch Elch? Nein, nein, das kann ich nicht probieren...
    wenn es zu viele Rudolphs gibt und die nicht genug Futter finden, knabbern die die kleinen Bäume an und der Wald wächst nicht mehr richtig. Deshalb muß man die zu vielen Rudolphs aus dem Spiel nehmen.

  11. #716
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von flash Beitrag anzeigen
    wenn es zu viele Rudolphs gibt und die nicht genug Futter finden, knabbern die die kleinen Bäume an und der Wald wächst nicht mehr richtig. Deshalb muß man die zu vielen Rudolphs aus dem Spiel nehmen.
    Der Weihnachtsmann kommt eh bald auf einem E-Scooter. Mit den Kufen vom letzten mal.
    Surprise me with the plausible!

  12. #717
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage. Warum kauft man sich dann nicht ein Brötchen und eine Suppe?

    ...

    Die teuren Suppengläser sind selbst im "schicken" Düsseldorf wie in Harz gegossene Regalware. Da der neueste Trend frische Sushi mit Show-Cooking ist. Dafür gibt es asiatische Fachmänner in einem Eingangs-Glasquader, die es live zubereiten. Waren aber nicht bei den Löwen.
    Warum nicht Brötchen und Suppe separat?
    Das kann ich sogar nachvollziehen, das Brot als Suppentasse wird hinterher verzehrt oder kompostiert, zumindest entsteht weder Problemabfall, wie durch Kunststoffschüsseln, noch muss abgewaschen werden, wie wenn man etwas wiederverwertbares als Behälter nutzt. Für einen Food-Truck ist das nicht der schlechteste Weg.
    Trotzdem als Löwen-Investment imho fehl am Platz.

    Wenn diese Art frisches Sushi auf die von dir beschriebene Art (meist "eat happy"), ist aber auch nicht mehr so ein neuer Trend, die großen Supermärkte hier haben alle in den letzten Jahren renoviert und so etwas eingeführt.
    Ergänzt wird das inzwischen durch Bedien-Theken mit gesundem Fast Food: Obst, das frisch aufgeschnitten wird, frische Säfte, vegetarische Bowls, Joghurt und Quark mit Obst und Körnerzeug, Wraps und als neuster heißer Sch*** "Bubble Waffen" mit Früchten, Gedöns, Sahne und Saucen. Alles vor den Augen der Kunden zubereitet und frisch auf die Hand.
    Ein Müsli-Joghurt von dort kostet dann auch mehr als der aus dem Kühlregal, aber gerade die klassischen Mittagspausen-Kunden schlagen da zu.

    Aber Food-Start-Ups finde ich immer problematisch, der Markt ist doch sehr agil. Was heute schick ist und alle ausprobieren wollen, ist morgen schon wieder out.
    Siehe Bubble Tea-Läaden.

  13. #718
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Null-Drei-Null Beitrag anzeigen
    Das geht mit dem rohen Keksteig zum Löffeln gar nicht, weil da irgendwelche Ersatzstoffe, der Haltbarkeit wegen, genommen werden.

    Was sollen das denn für ominöse Zusatzstoffe sein, die das Backen verhindern?
    Roher Keksteig ist aus wärmebehandeltem Mehl, und ohne Eier und Backpulver. Das ist aber schon alles an Besonderheit und das kann man auch zu Cookies backen.
    Die werden dann zwar nicht so saftig und gehen beim Backen nicht so hoch wie "normaler" Keksteig, aber das ist doch kein Hinderungsgrund, wenn man es denn abbacken will.

  14. #719
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    ok, mir wurde das so erzählt.
    Ich habe da noch nie auf die Inhaltsstoffe geschaut, wenn ich rohen Kuchenteig essen will, dann habe ich in 2 Minuten, Butter, Mehl, Zucker und etwas Ei zusammengerührt.

  15. #720
    ..On the Run Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    so..

    das Renjer Jerky ist nun auich mit dhdl hier angekommen lustig fande ich das im paket gleich nen reoutren label mit beilag die rechnen wohl schon mit rückgaben..


    aber ich wollte ja berichten wie es schmeckt.. ich hab jetzt mal das jerky aus Rudolph-fleisch (renntier) probiert es riecht sehr stark fischig so als hätte man grade ne forelle aus dem see gefischt

    und die hat man dann am (lager)Feuer gegrillt.. sehr dünn und ziemlich faserig und zäh.. wie "premium fleisch" sieht es nicht aus (kommt aj wie bereits erwähnt aus der tscheschei.. Da ist das Beef jerky von jack links weicherund besser zu kauen

    den rest hab ich noch nicht probiert ich kau noch auf rudolph rum..

    edit:

    die verpackung ist die vom hersteller man hat nur die Renjer Plastik folie drauf geklebt.. xD
    Geändert von Fox012 (20-09-2019 um 13:04 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •