Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 24 von 32 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 346 bis 360 von 480
  1. #346
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von FrauSchatz Beitrag anzeigen
    Hier ist der Gerätefriedhofthread


    Wo gibts hier günstige Küchenmaschinen, die große Zucchinis hobeln/raspeln/stifteln können?



    jein -
    hier ist - wie der Titel sagt - alles "best of und Friedhof und alles dazwischen" was in der Küche so benutzt wird.

    da wo ich wohne schmeckt das Leitungswasser fürchterlich
    früher hab ich fast nur Leitungswasser getrunken - wohnte in einem anderen Einspeisungsgebiet.
    das macht wirklich viel aus, welches Wasser man bekommt

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  2. #347
    Zitat Zitat von tanakin Beitrag anzeigen
    Trinkwasser hat eine deutlich bessere Qualität als so manches mineralwasser/tafelwasser!

    https://www.google.de/amp/s/utopia.d...r-26788/%3famp
    Das bestreitet wohl niemand

    Da sind eher ältere/alte Leitungsrohre im Haus das Problem.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  3. #348
    Zitat Zitat von Pickmans_Modell Beitrag anzeigen
    Das bestreitet wohl niemand

    Da sind eher ältere/alte Leitungsrohre im Haus das Problem.
    in dem fall empfiehlt sich spülen!
    nichma in köln gibt es flächendeckend noch bleirohre!
    Die einzig relevante Werte-Einteilung in der Postmoderne: Witzig oder Nicht-witzig!

  4. #349
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    da wo ich wohne schmeckt das Leitungswasser fürchterlich
    früher hab ich fast nur Leitungswasser getrunken - wohnte in einem anderen Einspeisungsgebiet.
    das macht wirklich viel aus, welches Wasser man bekommt
    Ich trinke gerne Leitungswasser, zumal ich sowieso lieber stilles Wasser trinke als Sprudelwasser. Sprudelwasser habe ich nur für Besuch und mit Soda Stream gesprudeltes Wasser schmeckt mir nicht.
    In meinem Elternhaus gibt es inzwischen gefilteres, gesprudeltes (oder auf Wunsch auch ungesprudelt) Wasser direkt aus dem Wasserhahn, schmeckt mir aber ebenfalls nicht.

  5. #350
    Zitat Zitat von Pickmans_Modell Beitrag anzeigen
    Das bestreitet wohl niemand

    Da sind eher ältere/alte Leitungsrohre im Haus das Problem.
    Eben! Solange ich nicht in einem Neubau mit nagelneuen Wasserleitungen wohne, trinke ich kein Leitungswasser. Und die weiße Kalkplörre, die hier aus dem Wasserhahn kommt, will ich sowieso nicht trinken.

    Mein Mineralwasser hat eine sehr gute Qualität und einen sehr guten Geschmack. Ich will kein anderes mehr trinken.

  6. #351
    Ab und zu gebe ich mir einen Schluck aus dem Wasserhahn - meistens morgens nach dem Zähne putzen

    Ansonsten bleibe ich schon seit Jahren bei Gerolsteiner medium. Schmeckt mir am Besten und muß nicht von weit weg hergekarrt werden.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  7. #352
    Da hab ich Glück. Unser Leitungswasser schmeckt.

    Vor dem Einfüllen in die Wasserflasche lasse ich immer erst ein bißchen ablaufen.
    Das mache ich aber auch beim Kaffee.
    Hab ich mir irgendwann mal angewöhnt.

  8. #353
    Zitat Zitat von fandango Beitrag anzeigen
    Vor dem Einfüllen in die Wasserflasche lasse ich immer erst ein bißchen ablaufen.
    Das mache ich aber auch beim Kaffee.
    Hab ich mir irgendwann mal angewöhnt.
    Ich mache das auch, obwohl ich weiß, dass es bekloppt ist. Ein Klempner sagte mir dazu mal: "Was glauben Sie denn, wo das Wasser zwei Meter weiter steht?"

  9. #354
    SodaStream trinke ich auch nur bei einer mir bekannten Person, ansonsten habe ich mein "festes" Mineralwasser.
    Über die Düsen habe ich bisher nicht nachgedacht... Ähm ja!

    Bei mir im Haus sind alle Leitungen neu und quasi von uns selbst eingebaut - hier trinke ich auch Leitungswasser. Wir haben sehr gutes Wasser und ich lasse auch immer etwas "Vorlaufen"

    Wir haben auch eine Filteranlage mit der nach zweifacher Reinigung das Regenwasser Trinkwasserqualität hätte, aber ich trau der Sache nicht und habe daher bei den entsprechenden Leitungen bzw Wasserhähnen im Keller, in der Garage, im Garten Schilder angebracht mit "Kein Trinkwasser"

  10. #355
    Zitat Zitat von Sara Sidle Beitrag anzeigen
    Eben! Solange ich nicht in einem Neubau mit nagelneuen Wasserleitungen wohne, trinke ich kein Leitungswasser.
    Du kochst Nudeln und Reis, Kartoffeln, Gemüse mit gekauftem Wasser? Machst Suppen mit stillem Mineralwasser? Überhaupt die ganze Kocherei ohne Leitungswasser?

    Denn, wenn nicht, ist das doch Augenwischerei, wenn ich das Wasser nicht trinken will/mag/ihm nicht trraue, es in meinen Spaghetti zu mir zu nehmen?

    Ich mag mein Trinkwasser hier, ich mag das gesprudelte Wasser und die Limos. Mein Anliegen ist, vor allem Plastik zu vermeiden. Ganz nebenbei stellt es sich entgegen der Erwartung sogar als kostensparend heraus, und ich trage nicht mehr alle 2 bis 3 Tage kiloweise Getränke in den 2. Stock. Ich bekomme übrigens bei recht vielen Besuchen gesprudeltes Wasser angeboten.
    Geändert von Zartbitter (22-07-2019 um 01:26 Uhr) Grund: ergänzt
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  11. #356
    Ihr habt mich überzeugt. Jetzt will ich auch wieder so einen Sprudler.


    edit: Ich habe gerade geguckt, was die kosten. Jetzt will ich doch nicht mehr. 120 Euro!
    Geändert von Marmelada (22-07-2019 um 07:24 Uhr)

  12. #357
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ihr habt mich überzeugt. Jetzt will ich auch wieder so einen Sprudler.


    edit: Ich habe gerade geguckt, was die kosten. Jetzt will ich doch nicht mehr. 120 Euro!
    Ich hab ihn für 89 bekommen mit zwei Glasflaschen

  13. #358
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ihr habt mich überzeugt. Jetzt will ich auch wieder so einen Sprudler.


    edit: Ich habe gerade geguckt, was die kosten. Jetzt will ich doch nicht mehr. 120 Euro!
    Vergüldet?

  14. #359
    Und dann hat man noch ein Teil auf der Arbeitsfläche rumstehen

  15. #360
    Zitat Zitat von Elina² Beitrag anzeigen
    Und dann hat man noch ein Teil auf der Arbeitsfläche rumstehen
    Dafür können Waffeleisen und Orangenpresse weg auf Nimmerwiedersehen in eine hintere Ecke des Küchenschrankes.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •