Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 191 von 203 ErsteErste ... 91141181187188189190191192193194195201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.851 bis 2.865 von 3045
  1. #2851

  2. #2852
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Daniel ist übrigens an dem Tag geboren, an dem der Vater von Carl-Gustav gestorben ist.

    Einer kommt - einer geht.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  3. #2853
    das war der Großvater von Carl-Gustav. Sein Vater starb bereits 1947. Da war Carl-Gustav noch ein Baby.
    Aber am 15.9.1973, dem Geburtstag von Daniel, wurde Carl-Gustav XVI. auch zum König von Schweden gekrönt.
    Geändert von Heidimaus (15-09-2019 um 17:39 Uhr)

  4. #2854
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Eine schöne Bilderstrecke zu Daniels Geburtstag.

    https://www.gmx.net/magazine/unterha...rchen-34008716

    Danach auch eine von Letizia.

  5. #2855
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Stimmt, es war der Opa.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  6. #2856
    Zitat Zitat von killefitz Beitrag anzeigen
    Daniel ist übrigens an dem Tag geboren, an dem der Vater von Carl-Gustav gestorben ist.

    Einer kommt - einer geht.
    Aber es ist bekannt ob er noch in der Regierungszeit des alten Königs geboren wurde oder nicht.
    Stefan

  7. #2857
    Zitat Zitat von Heidimaus Beitrag anzeigen
    d
    Aber am 15.9.1973, dem Geburtstag von Daniel, wurde Carl-Gustav XVI. auch zum König von Schweden gekrönt.
    Nicht wirklich gekrönt sonder proklamiert, inthroniert wie auch immer. Daas war ein paar Tage später am 19.09.1973. Auch eine sehr feierliche Zeremonie
    https://www.youtube.com/watch?v=o-vH2efSx6A
    Stefan

  8. #2858
    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  9. #2859
    Zitat Zitat von Meeri Beitrag anzeigen
    Das hätte sich nicht gelohnt: Sie (Silvia) war mal in meiner Heimatstadt und ich bin natürlich hin. Sie ist aus dem Auto raus und ist ohne sich einmal umzudrehen zu Ihrem Termin im Haus verschwunden. Beim Rauskommen kein Lächeln, kein winken, ins Auto und weg.

    Es waren zwar nur ca. zweihundert Menschen da, aber alle waren sehr enttäuscht.
    Vielleicht hatte sie schlechte Laune?

  10. #2860
    Die walisische Rugby-Legende Gareth Thomas hat sich am Wochenende als HIV positiv geoutet.

    William und Kate zeigten gestern auf Twitter ihre Unterstützung:



    Und auch Harry hat auf Instagram das Outing von Gareth Thomas mit untestützenden Worten geteilt:

    https://www.instagram.com/p/B2cVIyhF0GG/

  11. #2861
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Mal was anderes: Bisher hab ich den angeblichen "Konkurenzkampf" zwischen den Gebrüdern Wales (William und Harry) ja immer als komplettes Hirngespinst der Klatschpresse bei mir abgehakt, aber langsam wird es doch seltsam. Letzten Montag (ich glaube, es war Montag) konnte man lesen, dass die Sussexes (Harry und Meghan mit Archie) in einem örtlichen Pub nahe Frogmore Cottage beim Mittagessen gesichtet wurden.

    Und diesen Montag plaudert der Pub-Besitzer aus Kates Heimatort, dass die Familie Cambridge des Öfteren bei ihm zum Mittagessen vorbei kommt, weil sie bei ihm nicht belästigt werden. Und das die drei Kinder ganz herzig und normal sind und Charlotte gerne im Garten mit der Tochter seiner Lebensgefährtin spielt. (Und Kates Eltern kommen Abends auch gerne mal im Pub vorbei.)

    Also entweder fantasieren die Pubbesitzer (und Augenzeugen) da etwas um Werbung für den jeweiligen Pub zu machen ("Kommt zu mir, vielleicht seht ihr die Prinzen mit Familie!") oder man hat ihnen gesagt, dass sie plaudern sollen. Und wenn letzteres zutrifft, dann ist das Timing komisch. Harry geht mit Familie in den Pub und eine Woche später kann man lesen, dass sein Bruder das mit seiner Familie schon ganz lange so macht.
    Ich gebe nicht viel auf das, was die bunten Blätter so schreiben.

  12. #2862
    Das berühmte Hörensagen in der Twitterversion:





  13. #2863
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Dann bietet sich doch ein Gespräch über RandyAndy und Epstein an .

  14. #2864
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Alles was ich bisher über Etikette so gelesen habe, beinhaltet eigentlich, dass die Queen das Thema des Gesprächs vorgibt und anspricht und nie der Besucher

  15. #2865
    Prinzessin Kako traf gestern den österreichischen Präsidenten Van der Bellen in der Wiener Hofburg:

    Bild:
    ausgeblendet


    Foto: APA/AFP

    Anlass des Besuches ist übrigens das 150. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und Japan. Damals waren beide Länder noch Kaiserreiche.
    Geändert von Little_Ally (17-09-2019 um 11:35 Uhr)
    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •