Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 334 ErsteErste ... 345678910111757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 5009
  1. #91
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen

    Habt ihr die Kommentare von diesem Jacob Wohl gelesen? Der Junge ist echt krank.
    Das kommt davon, wenn man sich zu oft in Hipster Coffee Shops rumdrückt
    “Evil begins when you begin to treat people as things.”

    Terry Pratchett - I Shall Wear Midnight

  2. #92
    Zitat Zitat von gytha Beitrag anzeigen
    Das kommt davon, wenn man sich zu oft in Hipster Coffee Shops rumdrückt
    Ich habs immer gewusst, der Starbucks Kaffee ist irgendwie "anders"...

  3. #93
    https://mobile.twitter.com/PaulRudni...43844060160001

    Foto, das man sich NICHT vor dem Schlafengehen ansehen sollte. Alptraumgefahr!

  4. #94
    nassim's aphorismen, gibt ne menge neue...
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  5. #95



    Das mit dem Haar ist soooooo lächerlich, aber wirklich schlimm ist dieser ganze Mensch. Ein so durch und durch hasserfüllter, bösartiger Mann, der für mich auf einer Stufe steht mit DEM. Aber da Miller deutlich intelligenter ist, fröstelt es mich regelrecht, wenn ich ihn sehe und reden höre.






    Zitat Zitat von KVWUPP Beitrag anzeigen
    Wenn Donald doch völlig unschuldig ist, wie er immer behauptet, kann er doch ruhigen Gewissens mit Mueller sprechen und nichts wird ihm passieren.



    Komm doch hier nicht wieder mal mit Logik. Dass jede seiner immer absurder werdenden Twittertiraden weitere Beweise seiner Schuld sind, checkt dieser Kretin doch nicht.
    Jedr halbwegs intelligente Mensch denkt doch genau so.





    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Jessass was ist denn mit dem heute los? Hat der Langeweile? Solle er sich nicht ums Budget kümmern wegen Shutdown? Oder sonst was tun? Aber nein, er twittert sich seine kleinen Wurstfinger wund.





    Das verstehst Du nicht! Er ist der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Und in der Berufsbeschreibung stand ausdrücklich, dass man dieses Amt nur mit amoktwittern, mit täglichen, ach was, fast stündlichen, Tweets , Tweets und nochmal Tweets führen kann, MUSS. Das ist die moderne Regierungsarbeit. Alles andere......pah, sollen die anderen machen. Twittern und Golfen, DAS ist die moderne Interpretation eines Präsidenten der USA. Deshalb wurde DER gewählt. Weil er das in Vollendung beherrscht. So!






    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    Donald Trump begins making berserk threats after Saturday Night Live lampoons him



    sagt der, der täglich mehrmals andere Menschen diffamiert, beleidigt und Lügen über sie verbreitet.




    Das ist so ein kleingeistiger Vollpfosten.




    Zitat Zitat von Mr.Kid Beitrag anzeigen
    Er ist verrückt und er hat panische Angst
    Ärgern wir ihn noch ein bischen


    Zitat Zitat von Mr.Kid Beitrag anzeigen
    Er schlägt wahllos um sich, haben die ihm seine Golfschläger versteckt und jetzt ist er frustriert? Ein Wochenende ohne Golf und sehr wahrscheinlich ohne die sogenannten Ehelichen Pflichte und dann Mueller und die Demokraten auf dem Kriegspfad, das kann ganz schön an die Nerven gehen

    ach ja ich kann es nicht lassen



    Gut so! Weiter so!
    Ich lese Deine "Richtigstellungen" und sonstigen Erwiderungen zu gerne, nur jedes Mal stolpere ich erst mal über Deine höfliche Anrede.






    Der Bub ist schon gehirngewaschen auf die Welt gekommen.
    Einen glühenderen Verehrer von DEM kann man kaum finden.
    Und die Auswahl der beiden Bilder sagt ja auch sehr viel über dieses Bürschle.
    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  6. #96
    ---
    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  7. #97
    Die Wahlkampfeinmischung in den USA durch russische Propagandisten war größer als bekannt. Laut "Washington Post" hatte sie vor allem zwei Ziele: Trump-Anhänger motivieren, liberal gesinnte Amerikaner verwirren.
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1244043.html

    Ich glaube natürlich nicht, dass nur Russland sich socialmediamäßig unlauter verhält. Aber ich kann da Sascha Lobos These gut folgen: Sie nutzen das Netz besser (perfider) als andere.

    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...a-1240829.html

  8. #98
    Harmoniekeule Avatar von cobrita
    Ort: Chaotistan
    Social Media und Manipulationen. Da hab ich einen sehr langen Artikel gefunden, der nur anfangs über Russland schreibt aber die Methoden werden dann sehr leicht übertragen auf die ganze Weltpolitik.

    Haben wir eigentlich wirklich noch unsere eigenen Ideen und Durchblick? Sind wir sicher, dass wir auf der "richtigen" Seite stehen? Ich bin davon ja überzeugt aber in wie weit kann ich denn sagen, ich lese nur die "richtigen" Quellen und glaube das auch noch? Und wie tief ist die Manipulation denn schon integriert? Ich glaube, ich schliess mich dann Lil und der Aluhut-Fraktion an!

    https://www.zeit.de/digital/internet...omplettansicht


    Kommt mir jetzt bitte niemand mit Verschwörungstheorien, lest einfach und macht euch Gedanken. Allerdings bleibe ICH dabei, den Orangenen und gleich auch noch den heimischen Plastikzwerg samt Gefolge zu verabscheuen. DA kann mich keiner mehr rummanipulieren!

  9. #99
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Das wir manipuliert werden ist eigentlich ein "alter Hut" schon die Macht der Bilder bewirkt einiges. Es kommt ja oft auch auf die Perspektive an, mit der z.B. Demos fotografiert werden und dann die entsprechende Berichterstattung dazu und fertig ist die Manipulation.
    Am einfachsten sieht man es doch bei Magazinen z.B. bei jungen Frauen, was da für ein Frauenbild vermittelt wird und geht weiter über Werbung. Wir werden doch damit überschüttet und sich dem entziehen und kritisch bleiben ist schwer.
    Natürlich ist der Orangene ein Lump und Depp, aber da befindet er sich doch in guter Gesellschaft, wenn man so die Regierungen durchgeht. Die Leben in einer Wohlstandsblase und haben genug Einfluß um ihre Geldvermehrungsmaschinen für die Schönen und Reichen am laufen zu halten.

  10. #100
    Zitat Zitat von Mieze Schindler Beitrag anzeigen
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1244043.html

    Ich glaube natürlich nicht, dass nur Russland sich socialmediamäßig unlauter verhält. Aber ich kann da Sascha Lobos These gut folgen: Sie nutzen das Netz besser (perfider) als andere.

    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...a-1240829.html
    Daß ein Ziel die Verwirrung der Libs war, glaub ich sofort. Mich hat das ja von Anfang an irritiert, wie Bernie-Anhänger permanent die "Anschuldigungen" gegen HRC wiederholt haben als Argument Bernie zu wählen. Versteht mich nicht falsch, sie ist bestimmt keine Unschuld von Lande und hat unter Garantie den üblichen Tunnelblick von Politikern, aber vieles von dem, was ihr so vorgeworfen wird, ist einfach an den Haaren herbeigezogen.

  11. #101
    Die Reps scheinen not amused zu sein. Trump hat ja den drohenden Shut Down voll auf seinen Kappe genommen, falls er seine Wall nicht bekommt. Viele Reps sollen das so nicht wollen (lt CNN) und sind jetzt beunruhigt: hundertausende Regierungsangestellte erhalten vor Weihnachten kein Gehalt und gleichzeitig gehen Bilder von Trump beim Golfen in Mar-o-Lago rum. Diese Idee finden sie nicht so gut. Aber was tun? Die können sich lange mit den Dems irgendwie einigen, wenn Trump nicht unterschreibt, dann ist Ende Gelände und das Szenario wird genau so sein.

  12. #102
    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Die Reps scheinen not amused zu sein. Trump hat ja den drohenden Shut Down voll auf seinen Kappe genommen, falls er seine Wall nicht bekommt. Viele Reps sollen das so nicht wollen (lt CNN) und sind jetzt beunruhigt: hundertausende Regierungsangestellte erhalten vor Weihnachten kein Gehalt und gleichzeitig gehen Bilder von Trump beim Golfen in Mar-o-Lago rum. Diese Idee finden sie nicht so gut. Aber was tun? Die können sich lange mit den Dems irgendwie einigen, wenn Trump nicht unterschreibt, dann ist Ende Gelände und das Szenario wird genau so sein.
    Völlig unverständlich. Die sollen sich lieber freuen, dass ihr Präsident sich in seinem Alter noch fit und sportlich hält und einem Breitensport nachgeht. Undankbares Pack.
    Verstehen Sie?

  13. #103
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    "defame & belittle" darf nur IQ45.
    .

  14. #104

  15. #105


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •