Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 323 von 334 ErsteErste ... 223273313319320321322323324325326327333 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.831 bis 4.845 von 5001
  1. #4831
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Zitat Zitat von tanakin Beitrag anzeigen
    Wurden die lampen zeitgleich gekauft? Dann sind die elektronischen elemente gleich alt, vielleicht haben da im inneren die kondensatoren oder elkos schlapp gemacht.

    Ansonsten käme CB-funk in frage...

    Was mir noch einfällt... auch wenn es total bescheuert klingt:

    Dreh mal den stecker um!..!
    Ja, sind gleich alt; damals im Abverkauf eines bekannten Möbelhauses
    Daher war mein erster GEdanke: Geplante Obsoleszenz -i-ein elektronisches Bauteil wird putt; nachdem die Garantie ablief (habe ich und andere -vermutlich- ja schon mehrfach miterlebt; .b Waschmaschine/Bedienteil)

    Ne, das mit dem Stecker klingt gar nicht bescheuert; das hatte ich schon mal -wenn auch in nen anderen Zusammenhang- "gehört"

    OT:
    Zitat Zitat von Ingo78 Beitrag anzeigen
    Oder ein Hausgeist.
    Beim Twin - als es damals losging;
    dachte ich ja; shice; jetzt geht es it der Vergeßlichkeit los;
    Als das aber Feber/März ) in ner kühleren Phase "vor meinen Augen" passierte....
    (Im tiefsten Hinterland; wo man sich "Räubersgschichten erzählt)
    Da war mir kurz anders
    Als würde ein unsichtbarer Gremlin die Metalplatte drücken "Mööööp"
    Zitat Zitat von Schradivari Beitrag anzeigen
    Das gleiche Problem hatten die bei Stranger Things auch
    Ich geh mal davon aus: Fernsehsendung/Unheimliche Dinge?
    Ne; jetzt waren es für mich 3 Hauptdinge:
    Luftfeuchtigkeit; schwankendes Stromnetzt (hin udn wieder hat es hier Micro-Aussetzer), oder aber-kaputte Elektronik
    Geändert von GiGi_Ganter (18-08-2019 um 18:11 Uhr)

  2. #4832
    Ich war heute in der City. Da wimmelt es tatsächlich von E-Scooterfahrern. Auf dem Heimweg mit dem Bus habe ich mal darauf geachtet, die Dinger stehen wirklich überall einfach am Wegrand rum durch alle Stadtteile.

    Wie kommen die denn geregelt an eine Ladestation, wenn die sich beliebig überall verteilen?

  3. #4833
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Wie kommen die denn geregelt an eine Ladestation, wenn die sich beliebig überall verteilen?
    Die werden zum Teil abends von Leuten eingesammelt. Die Standorte findet man ja über die App.
    Die laden sie zuhause auf und bekommen dafür einen Beitrag vom Vermieter.

    Wer lädt eigentlich die ganzen Miet-E-Scooter auf? Juicer heißen die Nebenjobber beispielsweise, die die elektrischen Leih-Tretroller einsammeln, aufladen und wieder verteilen.
    https://www.auto-motor-und-sport.de/...r-volle-akkus/

  4. #4834
    Wieder was gelernt, hab ich mich auch schon gefragt...

  5. #4835
    Noch ein Artikel (von heute):
    Wenn die E-Scooter schlafen gehen – Auf Spritztour mit einem "Hunter"
    https://www.heise.de/newsticker/meld...r-4499914.html

  6. #4836
    Zitat Zitat von Suther Cane Beitrag anzeigen
    Das funktioniert nur in Amerika und auch da nicht so wie im Fernsehen. Ich hab mal mitgerechnet. Die Preise am Ende stimmen nicht und da man in den USA erst an der Kasse die MWSt. dazu gerechnet bekommt, müßte man die auf jeden Fall bezahlen.
    in 32 states es gibt kein steuer auf lebens mittel

    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    Ich geh mal davon aus: Fernsehsendung/Unheimliche Dinge?
    Ne; jetzt waren es für mich 3 Hauptdinge:
    Luftfeuchtigkeit; schwankendes Stromnetzt (hin udn wieder hat es hier Micro-Aussetzer), oder aber-kaputte Elektronik
    ich kenne das. strom weg ganz kurz (1-2 sec.), danach sind die touch lamps an.

    FS

  7. #4837
    Zitat Zitat von sternderl Beitrag anzeigen
    Die werden zum Teil abends von Leuten eingesammelt. Die Standorte findet man ja über die App.
    Danke für die Antwort.

    Aber hier musste ich ja doch lachen:

    Per App wird der E-Tretroller an- beziehungsweise abgemietet und am Ende der Nutzung an erlaubten Stellen einfach wieder abgestellt.
    Demnach scheint das gesamte Stadtgebiet erlaubtes Gebiet zu sein. Die Dinger stehen doch wahllos in der Gegend rum.

  8. #4838
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Zitat Zitat von FloridaSunshine Beitrag anzeigen
    ...
    ich kenne das. strom weg ganz kurz (1-2 sec.), danach sind die touch lamps an.

    FS
    Ja, so arg ist das hier nicht; eher wie ein Wimpernschlag
    aber das dürft auch nicht die Ursache sein

    Habe das jetzt mit dem Stecker umdrehen probiert; -fürn Moment hat es sich verbessert- ist aber immer noch da und oder nicht ganz so schlimm

    However; Danke
    Werd mir morgen wohl anderen Lampen holen

  9. #4839
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Demnach scheint das gesamte Stadtgebiet erlaubtes Gebiet zu sein. Die Dinger stehen doch wahllos in der Gegend rum.
    Ich glaube das ist Sinn der Sache. Du fährst, lässt den am Ziel stehen und der nächste nimmt ihn und fährt woanders hin. Gäbe es nur eine Stelle in der Stadt, wo die Dinger gesammelt stehen, wäre das Thema irgendwie verfehlt.

  10. #4840
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Demnach scheint das gesamte Stadtgebiet erlaubtes Gebiet zu sein. Die Dinger stehen doch wahllos in der Gegend rum.
    Die Anbieter können bestimmte Gebiete als "nicht zum Abstellen erlaubt" kennzeichnen, wie jetzt wohl in Berlin am Brandenburger Tor und am Holocaust-Mahnmal geschehen.
    Wer jetzt doch noch da abstellt, bei dem läuft die Uhr weiter und er zahlt eine Menge drauf. Da überlegt man sich das dann schon mal...

  11. #4841
    In München gibt es auch viele Ecken, an denen die Dinger NICHT stehen dürfen. Was ich vollkommen okay finde.
    ZB ist der komplette Englische Garten tabu, sowohl, was das durchfahren angeht, wie auch abstellen.
    Ebenso die Kaufinger Straße, wobei da immer noch einige Trottel durchfahren
    E-Fencing gibt es auch in einigen Gebieten, da werden die Dinger auf 5km/h runter gebremst.
    Ich finde es gut, wenn es solche "Nicht abstellen"-Gebiete gibt, sonst hat man am Ende Situationen wie in Paris, wo man am laufenden Band über die scheiß Roller stolpert
    Dafür hat man ja die App, auf der man sehen kann, wo das nächstgelegene Rollerchen wartet.

  12. #4842
    Die E-Trottis sind doch zum scheitern verurteilt, und umweltfreundlich geht auch anders.

  13. #4843
    Zitat Zitat von ewa Beitrag anzeigen
    Die E-Trottis sind doch zum scheitern verurteilt, und umweltfreundlich geht auch anders.
    meine Meinung.
    Vor allem wenn einer mit dem Diesel-Sprinter hinterherfährt, um die Dinger zum Laden einzusammeln
    Geändert von Knuffpuff (19-08-2019 um 13:34 Uhr)

  14. #4844
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Gäbe es nur eine Stelle in der Stadt, wo die Dinger gesammelt stehen, wäre das Thema irgendwie verfehlt.
    Naja, es war in dem Zitat ja nicht von einem Platz pro Stadt die Rede. Die Leihräder haben ja auch fest eingerichtete Abhol- und Rückgabepunkte, die du anfahren musst, um auszuchecken.

    Ich bin mir nicht so sicher, dass die Scooter zum Scheitern verurteilt sind. Sie machen den Leuten einfach unglaublich viel Spaß, unabhängig davon, ob sie einen praktischen Nutzen haben oder nur vermeintlich umweltfreundlich sind. Fun und Freizeitwert sind schon wichtige Faktoren.

  15. #4845
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Die Leihräder haben ja auch fest eingerichtete Abhol- und Rückgabepunkte, die du anfahren musst, um auszuchecken.
    Die Anbieter, die ich kenne, haben das nicht zwingend.
    Auch nicht bei Fahrrädern.
    Es gibt eine Firma, da zahlt man 50Cent extra, wenn man sie nicht in die entsprechenden Stationen stellt.
    Und quasi alle haben ein Gebiet, wo man sie nur abstellen kann, aber das ist in Berlin fast immer der innere S-Bahn-Ring und das ist ein großes Gebiet.





    Und ja, das E-Scooter-Fahren macht sehr viel Spaß.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •