Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 199
  1. #76
    meine bessere Version Avatar von Xerxe
    Ort: Sibyllianerin im Trailer
    Wegen de Geschichte mit seiner Frau... Ich sehe das etwas anders.

    Ja, es ist nicht die feine englische einen Menschen den man liebt oder mal geliebt hat so in der Öffentlichkeit dar zu stellen.

    Dennoch gibt es da mehr wie eine Seite. Vielleicht will er ihr das geben, als letzte Chance. Den Druck erhöhen, das sie sich in Behandlung begibt... vielleicht weil er merkt das sein ewiges gerede daheim nichts mehr nützt.

    Macht er das jetzt öffentlich hat er erstmal nur Vorteile. Entweder sie erkennt den Ernst der Lage und es schnackelt und sie begibt sich in Behandlung. Oder sie tut nichts und er kann sagen er hat alles versucht und eine Trennung von seiner (sucht)kranken Frau so vor sich selbst rechtfertigen. In so fern finde ich sein Verhalten nachvollziehbar. Wenn auch für sie sehr unschön.
    Also, ich kann "oder-Fragen" mit "JA" beantworten!

  2. #77
    TEAM HERREN Avatar von IngridSchmidt
    Ort: im HERRENHAUS
    Zitat Zitat von nuni1 Beitrag anzeigen
    war der kurz nakkig unter der "Dusche" zu sehen?
    Er hatte uns aber im Vorfeld vorgewarnt:
    Der 77-Jährige ist in diesem Jahr der Camp-Älteste. Verstecken wird er sich deshalb nicht: Er will im Dschungel auf jeden Fall nackt duschen
    "Ich habe mir zwar eine Badehose gekauft, aber ich stehe unter der Dusche, dann wasche ich mich so mit der Kernseife, wie ich mich zuhause wasche", verriet Tommi vor seinem Abflug im Interview mit RTL. Er will es trotz de Kameras auf jeden Fall ohne Badehose wagen. "Ja, ich ziehe sie dann halt aus. Das ist mir zu blöde, hinterher klatscht das so daran und ist so nass."
    https://www.promiflash.de/news/2019/...t-duschen.html

  3. #78
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ja, und ich hab ziemlich exakt so geguckt wie dein Avatar.
    Und ich hätte gedacht exakt so guckst du bestimmt immer drein.

    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    Wegen de Geschichte mit seiner Frau... Ich sehe das etwas anders.

    Ja, es ist nicht die feine englische einen Menschen den man liebt oder mal geliebt hat so in der Öffentlichkeit dar zu stellen.

    Dennoch gibt es da mehr wie eine Seite. Vielleicht will er ihr das geben, als letzte Chance. Den Druck erhöhen, das sie sich in Behandlung begibt... vielleicht weil er merkt das sein ewiges gerede daheim nichts mehr nützt.

    Macht er das jetzt öffentlich hat er erstmal nur Vorteile. Entweder sie erkennt den Ernst der Lage und es schnackelt und sie begibt sich in Behandlung. Oder sie tut nichts und er kann sagen er hat alles versucht und eine Trennung von seiner (sucht)kranken Frau so vor sich selbst rechtfertigen. In so fern finde ich sein Verhalten nachvollziehbar. Wenn auch für sie sehr unschön.
    Ich beweifle dass er das so geplant gemacht hat, mit von ihm einkalkulierten Berechnungen oder Hoffnungen was daraus für - womöglich positive - Reaktionen seiner Frau folgen.

    Ich vermute eher dass ausgerechnet er, der gern drauf rumhackt wie viel, und wie lange TV-Erfahrung er hat, in der ungewohnten Situation schlichtweg vergessen hat dass da Kameras und Mikrofone sind, oder wo die überall sind und dass die tatsächlich alles aufnehmen.

  4. #79
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Tasmanische Teufelin Beitrag anzeigen
    Die Frau wird sich auch bedanken, vor einem Millionenpublikum mal schnell als Alkoholikerin geoutet zu werden

    Ganz mieser Charakter.


    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Kann die letzen 3 Posts nur unterschreiben. Fand das auch widerlich mit der Story.

    Außerdem konnte ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass ihm das sehr gut gefiel zwischen den beiden hübschen jungen Mädchen, und es hinterließ irgendwie so ein extrem schmieriges Thailand-Besucher Gefühl in mir
    aber wirklich. hätte nur noch der sabber gefehlt.

  5. #80
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Ich vermute eher dass ausgerechnet er, der gern drauf rumhackt wie viel, und wie lange TV-Erfahrung er hat, in der ungewohnten Situation schlichtweg vergessen hat dass da Kameras und Mikrofone sind, oder wo die überall sind und dass die tatsächlich alles aufnehmen.
    Genau das habe ich auch gedacht. Die Kameras sind da so unauffällig, dass die schnell mal vergessen werden können im Eifer des Gesprächs. Das ist vermutlich ziemlich tückisch. Ich bin ziemlich sicher, dass mir das auch so gehen würde, dass ich da nicht mehr dran denke.

  6. #81
    Erstmal nen Kaffee Avatar von ATV-Fahrer
    Ort: Im Norden
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen



    aber wirklich. hätte nur noch der sabber gefehlt.
    In seinem Alter wäre das kaum aufgefallen.

  7. #82
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen
    Wie kann der Typ so egoistisch und gedankenlos sein? Dass seine Frau an einer Krankheit leidet, hat der nicht geschnallt, oder? Was, wenn sie depressiv wäre und sich nun womöglich was antut? Hoffentlich hat sie noch irgendjemanden um sich, der mal nach ihr sieht.
    warum egoistisch? er macht das ja wohl schon einige jahre mit u. hat dadurch selbst gesundheitliche probleme. wenn ich es richtig verstanden habe, hat er ihr vor dem camp eh ein ultimatum gesetzt. betroffene brauchen oft diese konfrontation, damit sich etwas bewegt.
    da mögen sich die geister scheiden, ob man sowas nun im tv ausplaudern muss.
    aber siehe jenny elvers (auch wenn in dem fall sie selbst in d. öffentlichkeit steht), bei d. hat es auch erst klick gemacht, als sie sich selbst bloßstellte.

  8. #83
    bissige Popcornkrähe Avatar von enzo100
    Ort: Weltstadt HH
    Zitat Zitat von watching27 Beitrag anzeigen
    warum egoistisch? er macht das ja wohl schon einige jahre mit u. hat dadurch selbst gesundheitliche probleme. wenn ich es richtig verstanden habe, hat er ihr vor dem camp eh ein ultimatum gesetzt. betroffene brauchen oft diese konfrontation, damit sich etwas bewegt.
    da mögen sich die geister scheiden, ob man sowas nun im tv ausplaudern muss.
    aber siehe jenny elvers (auch wenn in dem fall sie selbst in d. öffentlichkeit steht), bei d. hat es auch erst klick gemacht, als sie sich selbst bloßstellte.
    Weil man ganz einfach nicht die Krankheiten von anderen Menschen veröffentlicht, wenn sie das nicht selbst tun, egal von wem. Wenn er über seine eigenen Krankheiten spricht, bitte sehr, aber nicht über die seiner Frau, die nicht im Dschungel ist. Sowas geht gar nicht.
    *Solange andere über mich reden, scheint mein Leben interessanter als ihr eigenes zu sein*
    ____________

  9. #84
    Zitat Zitat von enzo100 Beitrag anzeigen
    Weil man ganz einfach nicht die Krankheiten von anderen Menschen veröffentlicht, wenn sie das nicht selbst tun, egal von wem. Wenn er über seine eigenen Krankheiten spricht, bitte sehr, aber nicht über die seiner Frau, die nicht im Dschungel ist. Sowas geht gar nicht.



    Sehe ich auch so. Und ich glaube auch nicht, dass es ihm so *rausgerutscht* ist und er die Kameras vergessen hat.

  10. #85
    Zitat Zitat von enzo100 Beitrag anzeigen
    Weil man ganz einfach nicht die Krankheiten von anderen Menschen veröffentlicht, wenn sie das nicht selbst tun, egal von wem. Wenn er über seine eigenen Krankheiten spricht, bitte sehr, aber nicht über die seiner Frau, die nicht im Dschungel ist. Sowas geht gar nicht.
    wir wissen aber nicht, ob es im persönlichen umfeld schon bekannt ist. sie selbst steht nicht in d. öffentlichkeit. oder? damit meine ich, wir haben hier zwar diese aussage, aber wissen nicht wer die frau ist. vielleicht spricht tommi immer offen darüber.
    mutwillig war es von ihm sicher nicht. eher eine hilfeschrei. denn auch für die angehörigen ist es eine belastung.

  11. #86
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Genau das habe ich auch gedacht. Die Kameras sind da so unauffällig, dass die schnell mal vergessen werden können im Eifer des Gesprächs. Das ist vermutlich ziemlich tückisch. Ich bin ziemlich sicher, dass mir das auch so gehen würde, dass ich da nicht mehr dran denke.
    Kann ich mir gut vorstellen. Vor allem muss man sich auch mal was von der Seele reden. Wahrscheinlich war die Situation für ihn da passend.
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen



    aber wirklich. hätte nur noch der sabber gefehlt.
    Ich habe es gar nicht als so eklig empfunden. Für mich war das mehr anhimmeln. Und lustig als er von dem entzückenden Mädchen den Namen nicht wusste .
    .

  12. #87
    Zitat Zitat von watching27 Beitrag anzeigen
    wir wissen aber nicht, ob es im persönlichen umfeld schon bekannt ist. sie selbst steht nicht in d. öffentlichkeit. oder? damit meine ich, wir haben hier zwar diese aussage, aber wissen nicht wer die frau ist. vielleicht spricht tommi immer offen darüber.
    mutwillig war es von ihm sicher nicht. eher eine hilfeschrei. denn auch für die angehörigen ist es eine belastung.
    Selbst wenn es im persönlichen Umfeld bekannt ist, so ist es immer noch ein Unterschied, ob es nun die Nachbarn drei Häuser weiter, der Postbote / Schornsteinfeger, bzw allgemein Menschen, die man sonst so *kennt*, auch wissen, weil er es im TV ausplaudert. Es ist ja nicht zwingend so, dass man es jedem erzählt. Die Frau wird sich eventuell sehr schämen.

  13. #88
    Zitat Zitat von joy1968 Beitrag anzeigen
    Die Frau wird sich eventuell sehr schämen.
    Vielleicht will er das sogar damit bezwecken
    TEAM
    #Signaturen sind ausgeblendet
    #Videobeweis ist doof!

  14. #89
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von ATV-Fahrer Beitrag anzeigen
    In seinem Alter wäre das kaum aufgefallen.


    Zitat Zitat von UschivonBayern Beitrag anzeigen
    Kann ich mir gut vorstellen. Vor allem muss man sich auch mal was von der Seele reden. Wahrscheinlich war die Situation für ihn da passend.


    Ich habe es gar nicht als so eklig empfunden. Für mich war das mehr anhimmeln. Und lustig als er von dem entzückenden Mädchen den Namen nicht wusste .
    na ja, nu nich in der denkweise "eklig". sagen wir mal, unangenehm berührt.
    und jep, das war knorke!

  15. #90
    Immer wenn Tommi redet und ich gerade nicht auf den Fernseher schaue habe ich folgendes Bild vor Augen:
    Alf sitzt mit Whisky und Zigarre an einer Bar und sinniert über sein Leben. Das Fell ist nicht mehr braun, sondern etwas stumpf und grau meliert. Die Äuglein etwas trüb und traurig und die Nase etwas knautschiger als früher


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •