Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team

    Mondfinsternis

    Es steht wiedermal eine Mondfinsternis an, die - wetterbedingte Sichtverhältnisse vorrausgesetzt - auch über Europa zu sehen ist.
    Diesmal in der Nacht zum 21. Januar, und auch dieses Mal läßt sie sich wohl als Blutmond bezeichnen.

    nähere Infos bspw.:
    https://www.netzwelt.de/news/163632-...urz-bevor.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...._Jahrhunderts

    http://www.mofi2019.de/

    http://www.kleiner-kalender.de/event...nis/75136.html

  2. #2
    ᕦ(ಠ_ಠˇ)ᕤ Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Uhrzeit passt perfekt, und Wetter soll angeblich auch gut sein. Freue mich drauf

  3. #3
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Uhrzeit passt perfekt, und Wetter soll angeblich auch gut sein. Freue mich drauf
    Bei uns in Wien gibts auch "freie Sicht" (= kein Nebel/Wolken) , von meiner Wohnung aus auch.

    Der Zeitraum zwischen ca. 5.49-6.44 für Kernschatten ist für mich zwar klassische Schlafenszeit - aber nicht so exotisch, dass ich nicht den Wecker stellen würde, um zumindest ein Zeitl beim Fenster raus zu schauen ..

  4. #4
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Wetteronline meint auch, dass die meisten Teile Deutschlands Glück haben sollten: https://www.wetteronline.de/wetterti...01901204643733

  5. #5
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: #HelloSister
    Zitat Zitat von zarah Beitrag anzeigen
    ...
    Der Zeitraum

    zwischen ca. 5.49-6.44 für Kernschatten


    ...
    Wikipedia
    Totale Mondfinsternisse zwischen 1900 u 2100 ab 100Min. Dauer
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mondfi..._Minuten_Dauer

    gibt
    21. Jan. 2019, -Kern, total-
    mit
    Beginn Total 04:41, Max. 05:13, Ende Total 05:43
    an.

    Die haben alle Ihre Daten wohl von Nasa
    Lunar Eclipses: 2011 - 2020
    https://eclipse.gsfc.nasa.gov/LEdeca...ecade2011.html

    und da dürfte
    05:13:27 Total
    vermutlich Greenwich time bedeuten..

    Ich schlafe dann mal einfach.
    Geändert von cos (20-01-2019 um 23:44 Uhr)

  6. #6
    Moin

    Eigentlich hätte die Mondfinsternis aus unserem Schlafzimmerfenster sichtbar gewesen sein müssen. Ich hab mir auch extra den Wecker gestellt... Aber nix zu sehen, geschlossene Wolkendecke.

  7. #7
    ᕦ(ಠ_ಠˇ)ᕤ Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Ah, jetzt erst bemerkt, in welcher Richtung der Mond ist. Das ist die einzige Richtung wo ich keine Sicht drauf habe

  8. #8
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Ah, jetzt erst bemerkt, in welcher Richtung der Mond ist. Das ist die einzige Richtung wo ich keine Sicht drauf habe
    Gleiches Schicksal ... das Ding st wohl über meinem Kopf (mit Dach dazwischen)

    aber mich anziehen und den nötigen 3-minütigen Spaziergang durch die Kälte zu machen mag ich auch nicht. Lieber noch einmal zurück ins Bett

  9. #9
    Bei uns war wegen Wolken leider nichts zu sehen.
    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  10. #10
    Aussterbende Spezies Avatar von BlackMambo
    Ort: auf dem Weg


    Herrlich Sicht in klirrender Kälte in den Bergen (leicht aufgehellt)

  11. #11
    bei uns war die sicht prima

  12. #12
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    war um 6 mal zufällig kurz wach, leider durchs fenster richtung westen nix zu sehen gewesen

    for your dreams be tossed and blown...



  13. #13
    Schade, hatte mich drauf gefreut und bin sogar ne halbe Stunde früher aufgetsanden. Leider gabs wg. Bewölkung nix zu sehen...

  14. #14
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    ziemlich viel wolken hier bei uns für eine angekündigte sternklare nacht

    mal hier kurz ein blick, mal da - aber das war ein Satz mit X



    naja - die partiellen MoFis der nächsten 10 Jahre, sind ja eh viel schöner
    Geändert von *Blue* (21-01-2019 um 17:45 Uhr)

    Denk ich an Deutschland in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  15. #15
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Zitat Zitat von NewMorning Beitrag anzeigen
    Schade, hatte mich drauf gefreut und bin sogar ne halbe Stunde früher aufgetsanden. Leider gabs wg. Bewölkung nix zu sehen...
    Ich habe lieber geschlafen . Aber auf dem Weg zur Arbeit habe ich, an einem wolkenlosen Himmel, noch gesehen, dass unten rechts am Mond eine Ecke fehlte.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •