Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18
  1. #16
    Mir tun im Moment vor allem die Rettungskräfte leid, die sich oft genug selbst in Lebensgefahr begeben müssen (!), um irgendwelche Honks zu retten, die sich abseits der Pisten oder auf gesperrten Pisten begeben und dann unter Lawinen geraten. Ich finde das unfassbar!! Wie kann man aktuell z.B. am Vorarlberg auf gesperrten Pisten oder sogar abseits der Pisten herumfahren? Da ist doch seit Tagen hohe Lawinengefahr, und das weiß jeder Depp - wenn wir das hier im totalen Flachland sogar schon mitbekommen!

    Das macht mich wirklich wütend, immer wieder, wenn verantwortungslose, egoistische Leute auf der Suche nach dem "Kick" oder nach was auch immer andere in Gefahr bringen.

  2. #17
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von chatte03 Beitrag anzeigen
    Mir tun im Moment vor allem die Rettungskräfte leid, die sich oft genug selbst in Lebensgefahr begeben müssen (!), um irgendwelche Honks zu retten, die sich abseits der Pisten oder auf gesperrten Pisten begeben und dann unter Lawinen geraten. Ich finde das unfassbar!! Wie kann man aktuell z.B. am Vorarlberg auf gesperrten Pisten oder sogar abseits der Pisten herumfahren? Da ist doch seit Tagen hohe Lawinengefahr, und das weiß jeder Depp - wenn wir das hier im totalen Flachland sogar schon mitbekommen!

    Das macht mich wirklich wütend, immer wieder, wenn verantwortungslose, egoistische Leute auf der Suche nach dem "Kick" oder nach was auch immer andere in Gefahr bringen.


    habs schon im Unwetter-Thread geschrieben.
    mich machen die Nachrichten diesbzgl. mehr wütend als traurig, wenn irgendwelche volldeppen sich - und damit auch potentielle helfer - in lebensgefahr bringen.

    zumindest müssen sie wohl anschließend so richtig für ihre rettung abblechen.
    zumindest.
    wenn dabei ein Helfer körperlich zu schaden kommt hilft das zwar nix, aber zumindest werden die kosten so einer rettung nicht der allgemeinheit aufgedrückt.



    so hab ich das jedenfalls verstanden -
    Geändert von *Blue* (14-01-2019 um 18:29 Uhr)

    Denk ich an Deutschland in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  3. #18
    Zitat Zitat von chatte03 Beitrag anzeigen
    z.B. am Vorarlberg
    In Vorarlberg


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •