Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 64 von 64 ErsteErste ... 14546061626364
Ergebnis 946 bis 959 von 959
  1. #946
    Zitat Zitat von nuni1 Beitrag anzeigen
    "Adenauer? Das ist doch eine Schule" - Dumm und Dümmer bei der Schatzsuche
    Immerhin weiß sie was eine Schule ist.

  2. #947
    Ich finde ja, die Staffel dieses Jahr zeigt, dass RTL, nicht wie ja immer vermutet und unterstellt wird, die Anrufe so türkt, wie es ihnen in den Kram passt. Die Tatsache, dass Gisele zu keiner Prüfung antritt und die wenig Material davon zum Senden haben zeigt, dass die Anrufe so hingenommen werden, wie sie nunmal sind. Sonst hätten sie ja längst interveniert..

    Ich denke auch nicht, dass die Doppelprüfungen "spontan" ins Programm genommen werden. Die Prüfungen stehen vorher ja schon fest (und werden aus der Englischen Variante übernommen). Ich denke eher, dass ist eine Folge der letzten Jahre, weil ja iwie jedes Jahr ein Opfer die ersten 7 Prüfungen gestalten muss. Denke da ist man dann einfach hingegangen und hat von vornherein gesagt, ab dann nur noch Doppelprüfungen, damits nicht langweilig wird und auch andere zum Zug kommen....meine Meinung.

    Was mich wundert, dass es bislang noch keine Ekelprüfung ala Essen und Trinken gab

  3. #948
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von TVProfi Beitrag anzeigen
    ...

    Was mich wundert, dass es bislang noch keine Ekelprüfung ala Essen und Trinken gab
    Vielleicht weil man ja bei der ersten Prüfung mit allen gesehen hat, dass bis auf Gisele alle gegessen haben? Wenn jemand alles isst, machts ja auch keinen Spaß. Ein bisschen kreischen oder ekeln muss schon sein.

  4. #949
    Es begann doch gleich mit einer Ekelprüfung... Ich finde Doppelprüfungen gut, muss ich sagen.

  5. #950
    Team Kasalla!!!!! Avatar von Frosch17 I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von TVProfi Beitrag anzeigen
    Ich denke auch nicht, dass die Doppelprüfungen "spontan" ins Programm genommen werden. Die Prüfungen stehen vorher ja schon fest (und werden aus der Englischen Variante übernommen).
    Manche so, manche so, würd ich sagen. In diesem Krankenhaus war im Einspieler für das Voting IMHO nur ein Kandidat zu sehen. Der zweite Posten hatte ja eigentlich auch keine größere Funktion.

  6. #951
    Zitat Zitat von Frosch17 Beitrag anzeigen
    Manche so, manche so, würd ich sagen. In diesem Krankenhaus war im Einspieler für das Voting IMHO nur ein Kandidat zu sehen. Der zweite Posten hatte ja eigentlich auch keine größere Funktion.
    Für die Krankenhaus-Prüfung haben sie bestimmt schnell umgeschwenkt. Und danach konnten sie Doppelprüfungen früh ins Programm nehmen und die Einzelprüfungen auf die zweite Woche verlegen, wo bestimmt keiner freiwillig Gisele wählt.

  7. #952
    Zitat Zitat von Angie07 Beitrag anzeigen
    Traurig, dass die Zuschauerzahlen wohl gestern gestiegen sind

    So denkt RTL, dass der für mich komplett inszenierte Zoff zwischen den beiden Intelligenzbestien auch noch gut ankommt.
    Kann das nicht erst Auswirkungen auf die heutige Sendung haben?

  8. #953
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Für die Krankenhaus-Prüfung haben sie bestimmt schnell umgeschwenkt. Und danach konnten sie Doppelprüfungen früh ins Programm nehmen und die Einzelprüfungen auf die zweite Woche verlegen, wo bestimmt keiner freiwillig Gisele wählt.
    Denke ich mir uch
    Die Häufung von Doppelprüfungen die wir jetzt haben erscheint schon recht ungewöhnlich, das könnte schon darauf hindeuten dasse die Reihenfolge der Prüfungen an Gisele angepasst haben (und wie Frosch17 schon sagt, die Krankenhausprüfung könnte man auch relativ kurzfristig einfach auf 2 Teilnehmer umgestellt haben, als feststand daß es wieder Gisele wird)
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  9. #954
    weißwurscht is Avatar von Angie07
    Ort: Baijan
    Jein.... nachdem gestern bereits vor der Sendung an vielen Stellen von dem bevorstehenden Zoff zu lesen war, sollte sich das eigentlich schon am gleichen Tag auswirken.

    Allerdings find ich ja nach wie vor diese uralte Messmethode zur Ermittlung der Zuschauerzahlen dubios.

  10. #955
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von TVProfi Beitrag anzeigen
    Ich finde ja, die Staffel dieses Jahr zeigt, dass RTL, nicht wie ja immer vermutet und unterstellt wird, die Anrufe so türkt, wie es ihnen in den Kram passt. Die Tatsache, dass Gisele zu keiner Prüfung antritt und die wenig Material davon zum Senden haben zeigt, dass die Anrufe so hingenommen werden, wie sie nunmal sind. Sonst hätten sie ja längst interveniert..

    Ich denke auch nicht, dass die Doppelprüfungen "spontan" ins Programm genommen werden. Die Prüfungen stehen vorher ja schon fest (und werden aus der Englischen Variante übernommen). Ich denke eher, dass ist eine Folge der letzten Jahre, weil ja iwie jedes Jahr ein Opfer die ersten 7 Prüfungen gestalten muss. Denke da ist man dann einfach hingegangen und hat von vornherein gesagt, ab dann nur noch Doppelprüfungen, damits nicht langweilig wird und auch andere zum Zug kommen....meine Meinung.

    Was mich wundert, dass es bislang noch keine Ekelprüfung ala Essen und Trinken gab

    die Anrufe werden auch für mich wohl nicht manipuliert
    die Zahlen werden ja auch am Ende veröffentlicht und da gibts dann wohl doch Notare und so - schon allein, weil es ja auch um ein Gewinnspiel geht - das muss alles seine Richtigkeit haben.

    aber die Prüfungen werden 100% dynamisch geändert.
    die Prüfung mit Chris ist aus ältern Staffeln lange bekannt als Einer-Prüfung - zB von Georgina wo in einem Raum ein Emu? war.

    und manchmal werden ja auch Prüfungen, die abgebrochen wurden, in der 2. Woche nochmal gestartet, was man nicht tun würde, wären sie durchgezogen worden.

    da passt RTL schon an. Und auch die "Bitte" von Daniel, nicht für Gisela anzurufen, weist drauf hin, dass rtl das schon doof findet, mit den ständigen abbrüchen und irgendwie versucht eine dynamik reinzubringen.


    bin gespannt, ob Gisela das heute wieder eiskalt durchzeiht.
    weil ja ein Zeuge dabei ist wird der Druck auf sie immer größer, aus der gewählten Nummer, rauszukommen (ok - für mich ist ihre Gejammer ja nur Fake) und auch der Druck der Gruppe auf sie wird immer größer, auch wenn die alle bisher wohl noch sehr höflich sind.
    Geändert von *Blue* (16-01-2019 um 14:47 Uhr)

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  11. #956
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    ...
    da passt RTL schon an. Und auch die "Bitte" von Daniel, nicht für Gisela anzurufen, weist drauf hin, dass rtl das schon doof findet, mit den ständigen abbrüchen und irgendwie versucht eine dynamik reinzubringen.
    ...
    Wobei das ja nicht nur an den Abbrüchen liegt ...
    Daniel hat ja auch in früheren Staffeln schon immer (meist erfolglos) drum gebeten daß die Zuschauer nicht wieder für den Kandidaten anrufen den sie in der Staffel auf dem Kieker hatten (daß die Zuschauer einen Dauerkandidaten für die Prüfungen hatte gabs ja öfters, etwa letzte Staffel Matthias) ... aber die Dauerkandidaten damals haben eigentlich nie eine so konsequente Verweigerungshaltung wie Gisele an den Tag gelegt
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  12. #957
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Wobei das ja nicht nur an den Abbrüchen liegt ...
    Daniel hat ja auch in früheren Staffeln schon immer (meist erfolglos) drum gebeten daß die Zuschauer nicht wieder für den Kandidaten anrufen den sie in der Staffel auf dem Kieker hatten (daß die Zuschauer einen Dauerkandidaten für die Prüfungen hatte gabs ja öfters, etwa letzte Staffel Matthias) ... aber die Dauerkandidaten damals haben eigentlich nie eine so konsequente Verweigerungshaltung wie Gisele an den Tag gelegt
    Die können doch die Höhe der Gage davon abhängig machen, wie bereitwillig man aktiv an der Show teilnimmt. Dann würde man sicherlich staunen, wozu selbst so eine Heulsuse wie Gisele im Stande ist zu leisten.

  13. #958
    Zitat Zitat von TVProfi Beitrag anzeigen
    Ich finde ja, die Staffel dieses Jahr zeigt, dass RTL, nicht wie ja immer vermutet und unterstellt wird, die Anrufe so türkt, wie es ihnen in den Kram passt. Die Tatsache, dass Gisele zu keiner Prüfung antritt und die wenig Material davon zum Senden haben zeigt, dass die Anrufe so hingenommen werden, wie sie nunmal sind. Sonst hätten sie ja längst interveniert..
    Zitat Zitat von lunamoon Beitrag anzeigen
    Die können doch die Höhe der Gage davon abhängig machen, wie bereitwillig man aktiv an der Show teilnimmt. Dann würde man sicherlich staunen, wozu selbst so eine Heulsuse wie Gisele im Stande ist zu leisten.
    RTL ist es völlig wurst, ob die Prüfungen stattfinden oder nicht. Noch viel egaler ist es ihnen, wenn einen Kandidatin so rundum nervt und vorgeblich "nichts tut" für die Gage. Sie ist ein Aufreger und ein Dauer-Gesprächsthema. Damit schafft sie Aufmerksamkeit und QUOTE. Und darum geht es letztlich. Darum ist sie so oder so für RTL ihr Geld wert.

  14. #959
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    RTL ist es völlig wurst, ob die Prüfungen stattfinden oder nicht. Noch viel egaler ist es ihnen, wenn einen Kandidatin so rundum nervt und vorgeblich "nichts tut" für die Gage. Sie ist ein Aufreger und ein Dauer-Gesprächsthema. Damit schafft sie Aufmerksamkeit und QUOTE. Und darum geht es letztlich. Darum ist sie so oder so für RTL ihr Geld wert.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •