Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 265 von 272 ErsteErste ... 165215255261262263264265266267268269 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.961 bis 3.975 von 4076
  1. #3961
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Es gibt derzeit nur zwei Soap-Kinder, die ich einigermaßen gerne sehe. Und das sind Johanna (die vor allem) und dann noch von Unter uns Lotta. Die sind aber halt auch schon etwas älter und können zumindest etwas in den Geschichten mitwirken.
    Ich mag Henry und Annabelle von "Alles was zählt". Die laufen eher nebenher, blockieren nichts, man sieht sie ab und zu aber ohne das es um sie geht und besonders Henry ist echt niedlich.

  2. #3962
    Zitat Zitat von DarkNici Beitrag anzeigen
    Du hast mich, mal wieder, falsch verstanden. Ich habe dir geantwortet, bezog mich aber auf den Ursprungpost. Also tvprofi schrieb was, darauf antwortete Ash und du dann auf ashs antwortet.

    Da du, mit deiner Aussage, das Lilly und Tanja ja Geschwister sind und gleichzeitig da waren, aber ja keine Kleinkinder, genau das selbe geschrieben hast, was TVProfi ja sagte, als sie meinte das es keine Geschwister gibt und wenn dann sind es ja schon Teenager.

    Aber lassen wir das jetzt, ich will den Thread jetzt nicht wieder mit einer Diskussion füllen, nur das nochmal klarstellen!
    Bin keine SIE

  3. #3963
    Zitat Zitat von Cayasso Beitrag anzeigen
    Wenn nichts passieren würde hieße es auch nur "Gute Zeiten"
    Eigentlich wäre der Titel dann nur "Zeiten"

  4. #3964
    Inwiefern blockieren denn die paar Kiddies die Storylines ihrer Eltern?

    Nehmen wir mal Kate und Oskar die eigentlich durchweg bei Emily bzw. Leon aufgewachsen sind. Beide elterlichen Rollen waren doch über all die Jahre ein recht zentraler Punkt in GZSZ, über die viele Handlungen liefen und da störten die Kinder eigentlich überhaupt nicht oder blockten Geschichten. Im Gegenteil, durch die Kinder gab es doch noch zusätzlich Material, worauf man Geschichten aufbauen konnte, die sonst nicht möglich wären.

    Es sollte kein Übermaß nehmen, aber das tut es ja auch nicht. Hier übertreiben glaube einige denke ich etwas, weil sie sich generell an Kindern stören. Aber zu einer Soap, wo durchaus etwas das alltägliche Leben aufgegriffen werden soll (wenn auch natürlich auch sehr überspitzt und teils unrealistisch), gehören Kinder eben dazu.
    Geändert von moviacs (08-11-2019 um 14:49 Uhr)

  5. #3965
    Zitat Zitat von moviacs Beitrag anzeigen

    Hier übertreiben glaube einige denke ich etwas, weil sie sich generell an Kindern stören.
    Nein, mich stören Kinder im echten Leben überhaupt nicht, nur in Soaps.

  6. #3966
    Aber wo genau blockieren die Kinder denn nun Geschichten und Handlungen? Geht es da um die persönliche Vorliebe, wie sich eine Rolle entwickeln soll oder meint ihr das generell, dass die Rollen mit Kindern plötzlich keine guten Geschichten mehr bekommen. Falls letzteres ist das eine sehr subjektive Wahrnehmung die eigentlich nicht der Tatsache entspricht.

  7. #3967
    Pirschelbär(in) Avatar von LuLuLucy
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von moviacs Beitrag anzeigen
    Aber wo genau blockieren die Kinder denn nun Geschichten und Handlungen? Geht es da um die persönliche Vorliebe, wie sich eine Rolle entwickeln soll oder meint ihr das generell, dass die Rollen mit Kindern plötzlich keine guten Geschichten mehr bekommen. Falls letzteres ist das eine sehr subjektive Wahrnehmung die eigentlich nicht der Tatsache entspricht.
    Sehe ich genauso und hab auch eher das Gefühl, dass dieser Unmut gegen soapkinder eher einer allgemeinen Abneigung gegen Kinder entspringt.
    Computer says NO!

  8. #3968
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso und hab auch eher das Gefühl, dass dieser Unmut gegen soapkinder eher einer allgemeinen Abneigung gegen Kinder entspringt.
    Was ich manchmal ziemlich blöd fand, war, wenn im Hintergrund ein Kind schreit, aber nicht zu sehen ist. Ich erinnere mich da an Szenen mit Leon und Sophie damals, wo aus dem Hintergrund Oskar "Mama!" schrie. Und dann ins Nix gerufen wurde: "Ich komme gleich."
    Oder wenn Babygeschrei vom Band eingespielt wird, während das Darstellerbaby relativ ruhig, max. mit offenem Mund, kurz auf dem Arm einer gestressten Serienmutter gezeigt wird.

    Und wenn ein Kind so aufgesetzt pubertär gespielt wird wie z. B. Oskar vor den USA. Im Gegenzug zu dem süßen Tiger passte das einfach nicht.
    Generell wenn man merkt, dass die Kinder nur schauspielern, finde ich es nervig. Gilt aber auch für Erwachsene. Nur bei letzterem können die schauspielerischen Fähigkeiten vorher - in Castings z. B. - abgeklopft werden. Bei Kindern ist das schwieriger, so dass das Over-acting bzw. schlechte Schauspiel häufiger auffällt (meine Theorie).

    Aktuell nervt mich kein GZSZ-Kind außer Jonas. Der nervt mich allerdings ständig und ich weiß auch nicht, warum der immer noch mitgeschleppt wird. Einzig seine Musik finde ich gar nicht so schlecht (bin ich wahrscheinlich auch die einzige).

  9. #3969
    Zitat Zitat von Veuve_Cliquot Beitrag anzeigen
    Einzig seine Musik finde ich gar nicht so schlecht (bin ich wahrscheinlich auch die einzige).
    Nö, bist du nicht

  10. #3970

  11. #3971
    Teamchefin Avatar von noodle
    Ort: Frankfurt/Main
    Ich hab mal ne Frage, konnte die letzten 2 Wochen nicht durchgehend gucken, hat man erfahren was in Felix Brief von Laura stand?

  12. #3972
    Zitat Zitat von noodle Beitrag anzeigen
    Ich hab mal ne Frage, konnte die letzten 2 Wochen nicht durchgehend gucken, hat man erfahren was in Felix Brief von Laura stand?
    Ich meine nicht. Brenda hat zwar in der Mülltonne danach gesucht aber wohl nichts gefunden...

  13. #3973

  14. #3974
    Ich mag dass nicht, das Lars so spricht!

  15. #3975
    Zitat Zitat von Cayasso Beitrag anzeigen
    Ich meine nicht. Brenda hat zwar in der Mülltonne danach gesucht aber wohl nichts gefunden...
    Sie hatte den Brief gefunden, aber er war nicht mehr lesbar, weil der Champagner alles durchnässt hatte.

    Ich hab übrigens wieder den Anfang verpasst Hatten Felix und Brenda Sex oder nur geknutscht?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •