Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 231 von 231 ErsteErste ... 131181221227228229230231
Ergebnis 3.451 bis 3.459 von 3459
  1. #3451
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Aber nicht stark genug, um allein mit ihr 2020 zu gewinnen.
    Aber Leute wie AOC sind für Trump ein absoluter Glücksfall, denn so kann er die Demokraten in die linke Ecke stellen und damit versucht er die Gruppe der Independents, auf die es bei jeder Präsidentschaftswahl ankommt, wieder auf seine Seite zu ziehen.

  2. #3452
    Off topic wg. Twitter



    Die große Änderung ist grad ein ganz großes Thema bei Twitter. Die allermeisten sind genau so entsetzt und sauer wie ich. Und es gibt, bisher jedenfalls, keine Möglichkeit, zum alten zurückzukehren. Da es ein ziemlicher Shitstorm ist, habe ich noch ein winziges Fünkchen Hoffnung.
    Ich lese Twitter nur auf dem Desktop, deshalb kotzt mich diese mit aller Gewalt erzwungene Durchsetzung der Ähnlichkeit zum mobilen Twitter komplett an.
    Und dass ich nicht mehr gleich auf das "übersetzen" unter einem Tweet bei der Übersicht klicken kann, sondern erst den Tweet direkt anklicken muss, um das "übersetzen" angezeigt zu bekommen...... Und das ist nur ein kleiner Teil der beschisssenen Änderungen

    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  3. #3453
    Es gibt einen netten Hashtag bei Twitter: #ObamaWasBetterAt
    Verstehen Sie?

  4. #3454


    Grrrrrr. Bis ich bloß rausgefunden habe, wie man jetzt die Tweets herbringt. Auch das wurde komplett geändert. DEPPEN.
    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  5. #3455
    Zitat Zitat von Fitz Beitrag anzeigen
    Er hat sämtliche Leute in seinem Umfeld, die ihn einbremsen könnten, gefeuert. Jetzt gibt es nur mehr Speichellecker, die ihm zustimmen und ihn verteidigen. Also setzt er seine altbewährte Methode der ständigen Wiederholung von Unwahrheiten und Boshaftigkeiten ungebremst fort, da er sich davon einen Vorteil verspricht.
    On the road from Gethsemane to Calvary. I lost my way.

  6. #3456
    @FITZ. Hab schon von mehreren Seiten gehört, dass McCain ein stabilisierender Faktor für Graham war. Darunter lauerte halt schon immer ein opportunistischer Ungustl und genauso wie viele republikanische Wähler nun durch Trumps Verhalten angestachelt werden, ihre schlechtesten Seiten offen auszuleben, verhält es sich bei charakterschwachen (GOP-)Politikern.


    Zur Zeit sieht es so aus, als wäre gravierende Charakterschwäche die Voraussetzung, um GOP Politiker zu werden.








    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen


    Oha, jetzt hat er Google aufm Kieker...

    Hauptsache, immer schön vom eigenen Granatendreck ablenken.




    Aber wie zahm, wie zurückhaltend, wie sanft. Boah, echt, diese rückgratlosen feigen GOPler.
    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  7. #3457
    Ich muss mir Twitter nachher mal auf dem Desktop angucken, heute war ich bisher nur mobil unterwegs.

  8. #3458
    Zitat Zitat von freddimaus Beitrag anzeigen
    Es gibt einen netten Hashtag bei Twitter: #ObamaWasBetterAt
    Oh, möge er wieder und wieder und wieder in Trumps timeline erscheinen

  9. #3459
    habe ich das jetzt richtig verstanden? Trump darf rassistische Äußerungen machen und schreiben und andere Rassisten nennen, aber
    die Demokraten dürfen nicht äußern, dass Trumps Äußerungen rassistisch und unangebracht sind?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •