Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 210 ErsteErste ... 345678910111757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 3137
  1. #91
    Member Avatar von DiMucci
    Ort: Schleswig Holstein
    Hier ein Link. https://www.focus.de/politik/ausland..._10495435.html

    Für May wird es eng, viele Briten merken nun erst, das der Brexit, nicht wie vorher versprochen über die Bühne läuft, und wollen nun ein 2. Referendum. Also wie vorher

  2. #92
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Der Link funktioniert nicht, Agadou.
    habs auch nochmal korrigiert. sollte jetzt gehen.

  3. #93

  4. #94
    ... ja, man steigt morgens ausm Bett und fragt sich, was passiert wohl heute mit dem Brexit. Tut sich was, oder tut sich weiterhin nix? Die Spannung steigt immer weiter ...
    Das ist der grösste Triller sowieso und von allen, die noch kommen werden. Da ist "Richard Kimble" ein richtiger Schei$$ dagegen ...

  5. #95
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Zitat Zitat von SirGuinness Beitrag anzeigen
    ... ja, man steigt morgens ausm Bett und fragt sich, was passiert wohl heute mit dem Brexit. Tut sich was, oder tut sich weiterhin nix? Die Spannung steigt immer weiter ...
    Das ist der grösste Triller
    In der heutigen Episode:


    Medienberichte - May vor Sturz?
    Im britischen Unterhaus soll eine politische Revolte bevorstehen. Medienberichten zufolge planen Mitglieder aus Mays Kabinett den Sturz ihrer Premierministerin.
    https://www.tagesschau.de/ausland/brexit-may-157.html
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  6. #96
    Member Avatar von KVWUPP
    Ort: Dort, wo ich gerade bin.
    Wer lebt, wird sehen - bleiben Sie dran:

    Britischer Finanzminister rechnet nicht mit Putsch
    In den britischen Medien wird über einen Putsch gegen Premierministerin Theresa May spekuliert. Der Finanzminister widersprach* den Gerüchten.
    https://www.zeit.de/politik/ausland/...and-ruecktritt

    *Dementi = "Bestätigung eines Gerüchts" fällt mir dazu gerade eben ein.

  7. #97
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von KVWUPP Beitrag anzeigen
    Wer lebt, wird sehen - bleiben Sie dran:



    https://www.zeit.de/politik/ausland/...and-ruecktritt

    *Dementi = "Bestätigung eines Gerüchts" fällt mir dazu gerade eben ein.
    "wir stehen voll hinter ihr!" - um sie über die klippe zu schubsen

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #98
    das ist alles ein Zeitspiel, wird absichtlich verzögert und am Ende wird der Brexit abgesagt werden. Die EU hat dann auch eines erreicht, als Warnung an andere Staaten, lasst es mit dem Ausstieg, ihr werdet es bereuen, wir die EU werden uns das nicht bieten lassen.

  9. #99
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    das ist alles ein Zeitspiel, wird absichtlich verzögert und am Ende wird der Brexit abgesagt werden. Die EU hat dann auch eines erreicht, als Warnung an andere Staaten, lasst es mit dem Ausstieg, ihr werdet es bereuen, wir die EU werden uns das nicht bieten lassen.
    was bitte kann denn die eu dafür, dass die britische politik nicht mehr handlungs- und entscheidungsfähig ist? verantwortlich für dieses debakel sind allein die populistischen scharlatane und die wähler, die sich mit falschen versprechungen in eine sackgasse haben führen lassen.

  10. #100
    Wenn man aus der EU austreten will kann man auch nicht mehr die Vorteile der EU genießen.
    Alles andere wäre Rosinenpickerei.

  11. #101
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    das ist alles ein Zeitspiel, wird absichtlich verzögert und am Ende wird der Brexit abgesagt werden.
    Wer verzögert absichtlich? Die EU? May? Oder stecken sie gar unter einer Decke?

  12. #102
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von jagutichsachma Beitrag anzeigen
    was bitte kann denn die eu dafür, dass die britische politik nicht mehr handlungs- und entscheidungsfähig ist? verantwortlich für dieses debakel sind allein die populistischen scharlatane und die wähler, die sich mit falschen versprechungen in eine sackgasse haben führen lassen.
    Die EU kann da nichts „für“, aber sie zeigt sich wieder mal als schwacher, inkonsequenter (Verhandlungs-)Partner.

    Am Ende bleibt England in der EU und gut ist.

    Edit: Was kann die EU eigentlich?
    Wofür steht Sie(positiv)?

  13. #103
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Edelstahl Beitrag anzeigen
    Die EU kann da nichts „für“, aber sie zeigt sich wieder mal als schwacher, inkonsequenter (Verhandlungs-)Partner.

    Am Ende bleibt England in der EU und gut ist.

    Edit: Was kann die EU eigentlich?
    Wofür steht Sie(positiv)?
    Binnenmarkt?
    Schengen Zone?

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #104
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Binnenmarkt?
    Schengen Zone?
    Das sind so die üblichen(nicht abwertend gemeint) Antworten.
    Der Klassiker natürlich: „“Wir haben jetzt den Euro und müssen nicht mehr umtauschen.“

    Also sind rein wirtschaftliche Aspekte?
    Hätte/hatte mir da immer wesentlich mehr erhofft.

    Und zum Thema „Wirtschaft“ - es ist ja nicht so, als hätte es vorher keinen(kommerziellen) Waren/Güterverkehr innerhalb Europas gegeben.
    Das wurde vereinfacht bekommt man dann oft entgegnet - also wenn ich daran denke was wir auch jetzt noch für einen Aufwand treiben (müssen) um Waren per LKW und Schiff innerhalb Europas zu bewegen... dann erscheint mir das oft marginal.
    Und teuer erkauft noch dazu.

  15. #105
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Wenn nichts klappt beim Thema Brexit, so haben sie zumindest jetzt mal schon eine 50 Pence Münze mit dem Brexitdatum. Okay, da steht der 29.03.2019: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1259426.html


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •