Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 38 von 40 ErsteErste ... 2834353637383940 LetzteLetzte
Ergebnis 556 bis 570 von 589
  1. #556
    Serienjunkie Avatar von EleonorRigby
    Ort: im Starship
    Zitat Zitat von dieReni Beitrag anzeigen
    Oiiiiii diese genießende Schleckzunge!

    Bild:
    ausgeblendet
    Ruhe in Frieden liebe dieReni
    R.I.P. Amy

    Bild:
    ausgeblendet

  2. #557
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von EleonorRigby Beitrag anzeigen
    Ruhe in Frieden liebe dieReni

    ich bin verwirrt -
    kannst du da bitte was zu schreiben - das kann doch nicht sein.

  3. #558

  4. #559
    Ächz. Ich habe vorhin wieder einen Floh gefunden. Auf dem Sofa. Er bzw. sie war schon tot. Das Flohspray wirkt anscheinend. Oder das Spot-on, denn aufs Sofa kann sie ja nur Huckepack gekommen sein.
    Ich hab es so satt.

  5. #560
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Ich kann es mir vorstellen Gib nicht auf

  6. #561
    Serienjunkie Avatar von EleonorRigby
    Ort: im Starship
    Zitat Zitat von juzwi Beitrag anzeigen
    Danke juzwi
    R.I.P. Amy

    Bild:
    ausgeblendet

  7. #562
    Serienjunkie Avatar von EleonorRigby
    Ort: im Starship
    Haaaaallooooooo..... geht's euch allen noch gut??

  8. #563
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Mutzi bedankt sich der Nachfrage und miaut ja.

  9. #564
    Mucki kann sich dem nur anschließen.

    Hier ist es anscheinend einigermaßen flohfrei. Es kann aber sein, dass bei Herrn Juzwi welche eingezogen sind. Er hat am Bein zwei Stellen mit ein paar roten Punkten und die Befürchtung, dass ich Flöhe eingeschleppt habe. Muckelmann kann es nicht gewesen sein, weil er nicht in Herrn Juzwis Wohnung gehen mag. Keine Ahnung, warum.
    Vielleicht stören ihn die Flöhe.

    Ich werde da jedenfalls eine Flohfalle aufstellen und gucken, ob sich was findet.

  10. #565
    Rest List Woman Avatar von Novi
    Ort: Dortmund

    Momentan geht es wieder gut Da es auf den Herbst/Winter zugeht, haben wir allerdings auch schon den ersten Tierarztbesuch wegen Gastritis hinter uns. Es ist nun das 3. Jahr in Folge, dass er im Herbst/Winter Probleme damit hat.
    Wenn wir früh genug zum Arzt gehen und er Spritzen bekommt, ist es recht schnell wieder gut. Aber so 3-4 Tierarztbesuche werden wir diesen Winter wieder einplanen müssen. Scheinbar kann man da auch nichts zur Vorbeugung tun.

  11. #566
    Zitat Zitat von Novi Beitrag anzeigen

    Momentan geht es wieder gut Da es auf den Herbst/Winter zugeht, haben wir allerdings auch schon den ersten Tierarztbesuch wegen Gastritis hinter uns. Es ist nun das 3. Jahr in Folge, dass er im Herbst/Winter Probleme damit hat.
    Wenn wir früh genug zum Arzt gehen und er Spritzen bekommt, ist es recht schnell wieder gut. Aber so 3-4 Tierarztbesuche werden wir diesen Winter wieder einplanen müssen. Scheinbar kann man da auch nichts zur Vorbeugung tun.
    Oh! Genau das haben wir auch gerade hinter uns gebracht mit unserem Kater.
    Er hatte das allerdings noch nie zuvor.
    Hast du, oder dein TA eine Erklärung oder Vermutung dafür wie das mit der Jahreszeit zusammen hängen könnte?
    Und was für Spritzen bekommt er dann immer?

    Unser Kater hat zwei Tage Cerenia und zwei Wochen Prednisolon bekommen.
    Prednisolon deshalb, weil er gleichzeitig auch noch allergisch reagierte, vermutlich auf das Flüssigfutter das wir ihm währenddessen verbreichten, als es noch akut war, und er sämtliche Nahrung verweigert hat. Der ganze Kater (die Haut) verfärbte sich dunkelrot - sowas hatte ich noch nie zuvor gesehen.

    Er ist jetzt wieder fit.

  12. #567
    Rest List Woman Avatar von Novi
    Ort: Dortmund
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Oh! Genau das haben wir auch gerade hinter uns gebracht mit unserem Kater.
    Er hatte das allerdings noch nie zuvor.
    Hast du, oder dein TA eine Erklärung oder Vermutung dafür wie das mit der Jahreszeit zusammen hängen könnte?
    Und was für Spritzen bekommt er dann immer?

    Unser Kater hat zwei Tage Cerenia und zwei Wochen Prednisolon bekommen.
    Prednisolon deshalb, weil er gleichzeitig auch noch allergisch reagierte, vermutlich auf das Flüssigfutter das wir ihm währenddessen verbreichten, als es noch akut war, und er sämtliche Nahrung verweigert hat. Der ganze Kater (die Haut) verfärbte sich dunkelrot - sowas hatte ich noch nie zuvor gesehen.

    Er ist jetzt wieder fit.
    Hm, wegen der Jahreszeit habe ich noch gar nicht gefragt, muss ich beim nächsten Mal tun Meine Mutter kennt es von ihrem Vater und Schwiegervater, die hatten auch beide immer im Winter Mageprobleme. Waren allerdings keine Kater

    Wegen den Medis muss ich mal auf die Rechnungen gucken. Morgen werde ich es zeitlich nicht schaffen, aber Donnerstag poste ich mal, was er bekommen hat.
    Die letzten beiden Jahre kam es leider immer wieder zurück. Natürlich immer kurz vor Weihnachten, so dass wir am 23.12. noch in die Praxis gegurkt sind oder am 1. Weihnachtstag zur Notsprechstunde bei unserem TA.

  13. #568
    Rest List Woman Avatar von Novi
    Ort: Dortmund
    @mesh:
    Ich habe mal die Rechnungen heraus gesucht. Zuletzt hat er immer 3 Spritzen erhalten. Nux Vomica, Depot Metrate Lösung und Prevomax. Vorher hat der TA noch mit ein paar anderen Mitteln getestet, aber die Kombi hilft ihm am besten.

    Wir merken allerdings mittlerweile auch recht schnell, wenn etwas nicht stimmt und dann geht es gleich ab zum TA. Die Jahre davor hat er immer mehrere Tage in den Seilen gehangen und hat nichts mehr gefressen und fast nur geschlafen. Seitdem wir die Sache besser im Auge haben, ist er meistens am nächsten Tag wieder fit. Am 01.10. ging es bei ihm wieder los. Nach den Spritzen haben wir jetzt wieder Ruhe :aufholzklopf:

  14. #569
    Rest List Woman Avatar von Novi
    Ort: Dortmund
    Letzte Woche bin ich nach längerer Zeit mal wieder auf die Webseite das Katzenschutzvereins gegangen, über den wir Cappie haben und habe dort gelesen, dass Cappies Retterin im Sommer gestorben ist
    Nach weiterer Recherche war ich erstmal geschockt. Anfang des Jahres ist ihr Mann ganz plötzlich gestorben und sie ist dann dieses Jahr im Sommer gestorben. Beide haben sich so sehr im Katzenschutz engagiert und waren so tolle Menschen. Jetzt sind beide tot und waren gerade mal etwas über 60 Jahre alt

  15. #570
    Zitat Zitat von Novi Beitrag anzeigen
    @mesh:
    Ich habe mal die Rechnungen heraus gesucht. Zuletzt hat er immer 3 Spritzen erhalten. Nux Vomica, Depot Metrate Lösung und Prevomax. Vorher hat der TA noch mit ein paar anderen Mitteln getestet, aber die Kombi hilft ihm am besten.

    Wir merken allerdings mittlerweile auch recht schnell, wenn etwas nicht stimmt und dann geht es gleich ab zum TA. Die Jahre davor hat er immer mehrere Tage in den Seilen gehangen und hat nichts mehr gefressen und fast nur geschlafen. Seitdem wir die Sache besser im Auge haben, ist er meistens am nächsten Tag wieder fit. Am 01.10. ging es bei ihm wieder los. Nach den Spritzen haben wir jetzt wieder Ruhe :aufholzklopf:
    Danke Novi fürs nachschauen.

    Also hat eurer - abgesehen vom Nux Vomica - genau die gleiche Medikation (nur andere Marken) bekommen wie unserer.

    Ich bin kein großer Fan von Mitteln wie Prevomax.

    Drum hatte ich gefragt, in der Hoffnung dass dein TA vielleicht eine Alternative kennt, die nicht so gängig ist.

    Zitat Zitat von Novi Beitrag anzeigen
    Letzte Woche bin ich nach längerer Zeit mal wieder auf die Webseite das Katzenschutzvereins gegangen, über den wir Cappie haben und habe dort gelesen, dass Cappies Retterin im Sommer gestorben ist
    Nach weiterer Recherche war ich erstmal geschockt. Anfang des Jahres ist ihr Mann ganz plötzlich gestorben und sie ist dann dieses Jahr im Sommer gestorben. Beide haben sich so sehr im Katzenschutz engagiert und waren so tolle Menschen. Jetzt sind beide tot und waren gerade mal etwas über 60 Jahre alt
    Das ist traurig.
    Du weißt ja, nur die Guten sterben jung.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •