Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 292
  1. #1

    Jeanette Biedermann | "Deine Geschichten" 17.05.19 | Sing meinen Song 2019

    Ohne auf ein Gramm ihres typischen Charmes zu verzichten, macht JEANETTE BIEDERMANN komplett auf und singt sich mit »WIE EIN OFFENES BUCH« und mit gekonnt Pop-Rock-Riffs frei.

    Zuschauen kann man dabei übrigens auch im TV, wenn Jeanette auf dem heißbegehrten Sofa in Südafrika Platz nimmt, um mit den Kollegen Oerding, Weiss, Milow, Soler, Haben und Neu-Gastgeber Michael Patrick Kelly die neue Staffel von »Sing meinen Song – das Tauschkonzert« zu präsentieren. Die Ausstrahlungen des preisgekrönten Musikformats laufen ab 7. Mai jeweils um 20:15 Uhr auf VOX,

    JEANETTE BIEDERMANNs erste Auskopplung »WIE EIN OFFENES BUCH« ist seit dem 26. April zum Download erhältlich.

    Seit knapp zwanzig Jahren ist sie uns so vertraut: JEANETTE BIEDERMANN ist das vielleicht sympathischste deutsche Allround-Talent – auf jeden Fall ist sie aber eine der erfolgreichsten Popsängerinnen des Landes. Mit über einer Million verkaufter Tonträger, ausverkauften Touren und etlichen Auszeichnungen für ihre schauspielerischen und musikalischen Leistungen hatte sie sich eine Solo-Auszeit zuletzt mehr als verdient und sorgte in den letzten Jahren mit ihrer Band »Ewig« für Furore und reichlich neue Fans.

    Nach fast zehn Jahren meldet sich JEANETTE BIEDERMANN jetzt erstmalig auch solo zurück und bringt mit »WIE EIN OFFENES BUCH« nicht nur einen beeindruckend persönlichen Song, sondern auch das starke erste Leuchtfeuer aus ihrem im Herbst 2019 erscheinenden Solo-Album.

    Wer »WIE EIN OFFENES BUCH« hört, vergisst beinahe, dass JEANETTE BIEDERMANN schon so lange dabei ist – ihr im Jahr 2019 zuzuhören, ist, wie sie ganz neu kennenzulernen. Zwar verfügt Jeanette noch immer über diesen perfekten Hauch Reibeisenstimme, aber Textzeilen wie »Ich ärgere mich oft stundenlang, wenn ich mal wieder nicht ganz zu mir stand – nicht gesagt hab, was ich denk. Wollte meine Schwächen oft kaschieren, meine Fehler einfach ausradieren – ich bin Meister im Verdrängen« klingen eben nicht mehr nach mädchenhafter Sorglosigkeit, sondern nach der uneitlen Lebenserfahrung einer erwachsenen Frau.
    https://www.onetwomedia.de/jeanette-biedermann

    https://jeanettebiedermann.lnk.to/WieEinOffenesBuch

    https://instagram.com/jeanettebieder...d=jgseghtkwjzm
    Bild:
    ausgeblendet


    https://youtu.be/TdNN-Phbfrg
    Geändert von J.Lover (28-04-2019 um 12:00 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #2
    Über eine Mio. verkaufte Tonträger? Warum war man da so bescheiden???
    Ich schätze mal es dürften 3,5 - 4 Mio. verkaufte Einheiten sein.

  3. #3
    Passend zur neuen Ära.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Der Song wird immer besser.

    Ich hoffe sie singt ihn in ihrer Sing meinen Song Folge mit einer Story über Selbstfindung.

  5. #5
    Nicht mal 20 000 Plays. Wird bis auf jeden Fall bis zu ihrere Folge dauern, bis der Song nochmal Fahrt aufnimmt.

    Ich höre ihn gerne.

  6. #6
    Ich hab ihn mir bei itunes geholt.
    Peak war dort glaub #64, jetzt auf #165.
    Hätte da am ersten Tag irgendwie mehr erwartet, da die Platzierung ja soweit ich weiß, nicht einmal 100 Downloads entsprechen.
    Ich denke aber auch, dass es mit SMS wieder einsteigen wird.
    Mit der Herbst-VÖ bin ich übrigens immer noch unglücklich.
    Im Gegensatz zu ihr habe die anderen wenigstens ein Album was promoted werden kann. Was soll sie promoten? Undress To The Beat???
    Geändert von Xander1 (28-04-2019 um 13:31 Uhr)

  7. #7
    Momentan kennt sie ja auch kaum noch jmd., bzw. den Song. Sie hatte gerade mal 15k Follower auf Instagram und außerhalb davon wird noch keiner was von dem Song mitbekommen haben.

  8. #8
    Zitat Zitat von Xander1 Beitrag anzeigen
    Mit der Herbst-VÖ bin ich übrigens immer nocwh unglücklich.
    Im Gegensatz zu ihr habe die anderen wenigstens ein Album was promoted werden kann. Was soll sie promoten? Undress To The Beat???
    Sie promotet die Single.

    Das neue Album ist wahrscheinlich noch nicht fertig, sonst würde man es jetzt bestimmt schon veröffentlichen.
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Momentan kennt sie ja auch kaum noch jmd., bzw. den Song. Sie hatte gerade mal 15k Follower auf Instagram und außerhalb davon wird noch keiner was von dem Song mitbekommen haben.
    Eben. Die Promo beginnt erst in der Woche von ihrer SMS-Folge.
    Geändert von J.Lover (28-04-2019 um 14:21 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Ja, wahrscheinlich zu spät angefangen daran zu arbeiten.

  10. #10
    Wenn die Zuschauer unbedingt ein Album haben wollen, dann können sie ja die Ewig Alben kaufen.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo

  12. #12
    Aus dem letzten Thread noch:
    Zitat Zitat von heikefan Beitrag anzeigen
    Der Song klingt wie n Ewig-Song. Also nix neues und doch kein Comeback. Nur das n anderer Name da steht.
    Die Revolution der deutschen Musik überlassen wir natürlich deinen erstklassigen Künstlern Ella, Inka und natürlich Heike.

  13. #13

    Genau!!!
    Ich wünsche mir für das Album auch ein paar Songs die rockiger sind.
    „Wie ein offenes Buch“ ist toll und poetisch aber ein ganzes Album will (ertrag) ich nicht.

  14. #14
    Also ich hab ihre Fanbase auch ein wenig stärker eingeschätzt.

    Fürs Album hatte sie jetzt lang genug Zeit. Das ist eine totale Fehlplanung. Da kann man ihr nur noch einen besseren Deal im Herbst wünschen.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #15
    Das Album wird mit Sicherheit rockiger.

    Ein rockiger Sound war bereits für das dritte Ewig-Album geplant. Dann wird das Jeanette-Album erst recht rockig.
    Geändert von J.Lover (28-04-2019 um 16:06 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •