Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 76 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1139
  1. #46
    Die Frage ist halt, ob "Ein offenes Buch" überhaupt die 1. Single ist. Vllt wird auch "Deine Geschichten" die 1. Single oder keins von beiden und die zwei Lieder sind nur Appetizer.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #47
    Bei Spotify sind die Alben "Nacked Truth" und "Rock My Life" zurück. Dort werden sie nun unter "Jeanette Biedermann" statt "Jeanette" geführt.

    Edit: Es gibt sie nun auch bei iTunes unter "Jeanette Biedermann". Dort gibt es auch "Break on Through". Mal schauen ob das bald auf Spotify folgt.
    Geändert von IngridSchmidt (03-05-2019 um 21:19 Uhr)

  3. #48
    Wie geil Endlich

    Break on through ist jetzt auch drin
    Geändert von J.Lover (04-05-2019 um 11:40 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #49
    Zitat Zitat von Sidious Beitrag anzeigen
    Als ich das gelesen habe dachte ich mir "na so schlimm kann's doch nicht sein" ... aber ich habe mich geirrt. Das Wort schlimm ist in dem Sinne zwar falsch aber es ist einfach nur einfallslos was die verantwortliche Person da fabriziert hat. Ich mag die beiden Jeanny-Fotos zwar und auch das Cover find ich an an sich ganz gut aber der Song, insbesondere als Comeback-Song, hätte doch weit aus mehr verdient. Keine Ahnung ob auch noch ein richtiges Video geplant ist aber wenn man da auch so ran geht, dann wird man keine Aufmerksamkeit auf sich ziehen was nach 10 Jahren eh sehr schwierig sein dürfte egal wie gut die Musik auch sein mag. Wenn's keiner kennt, kauft oder streamed es keiner. Hat jemand den Song schon mal im Radio gehört?
    Das ist ein Fan-Video
    Das "offizielle" bzw. zumindest das, welches von Jeanette per Facebook angekündigt wurde ist das von VEVO: https://www.youtube.com/watch?v=lhS3swX7Zk0

  5. #50
    Welcome 2 My Hairy Garden Avatar von Mereta
    Wer von den ehemals englischsprachigen deutschen Pop-Acts ist denn noch nicht auf Deutsch umgeswitcht, nachdem Jeanette und Sasha bereits zu "Sarah Connor 2" und "Sarah Connor 3" mutiert sind?

  6. #51
    Jeanette singt seit 2012 deutsch, Sarah seit 2015.

  7. #52
    Zitat Zitat von .zwegat. Beitrag anzeigen
    Jeanette singt seit 2012 deutsch, Sarah seit 2015.
    Genau, Jeanette hat mich Ewig 2012 erste Musik auf Deutsch veröffentlicht. Sarah kam mit deutscher Musik erst viel später. Jeanette war eine der ersten die umgeswitcht ist.

  8. #53
    Welcome 2 My Hairy Garden Avatar von Mereta
    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit ihrer floppigen Band, ohne großes Label im Rücken. Unter der Dusche singt Sarah vielleicht schon seit 2011 auf Deutsch

  9. #54
    Zitat Zitat von Mereta Beitrag anzeigen
    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit ihrer floppigen Band, ohne großes Label im Rücken. Unter der Dusche singt Sarah vielleicht schon seit 2011 auf Deutsch
    Fies
    Aber leider wahr.

  10. #55
    Seit gestern gibt es Tickets für das SMS-Konzert in Berlin
    http://www.eventim.de/tickets.html?f...l_MobileApp%5D
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #56
    Zitat Zitat von royal.ts Beitrag anzeigen
    Das ist ein Fan-Video
    Das "offizielle" bzw. zumindest das, welches von Jeanette per Facebook angekündigt wurde ist das von VEVO: https://www.youtube.com/watch?v=lhS3swX7Zk0

    Das ist ja noch „unkreativer“.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #57
    Zitat Zitat von J.Lover Beitrag anzeigen
    Seit gestern gibt es Tickets für das SMS-Konzert in Berlin fun=evdetail&doc=evdetailb&key=2376018%2411907011&affiliate=EVE&a ttr=DetailB&language=de&xtor=EPR-1103-%5BWeitersagenmail_MobileApp%5D[/url]
    Finde sie irgendwie ziemlich teuer.

    Die rechnen ja anscheinend noch mit gutem Wetter um diese Zeit.
    Geändert von IfYouComeBack (04-05-2019 um 21:36 Uhr)

  13. #58
    Habe jetzt noch mal genauer auf den Text geachtet und muss zugeben, dass ich immer gehört habe: "Du tust lesen" und mich für die Lyrics ein wenig geschämt habe und nun bemerkte, dass das "Du darfst lesen" heißt

  14. #59

  15. #60
    Zitat Zitat von Mereta Beitrag anzeigen
    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit ihrer floppigen Band, ohne großes Label im Rücken. Unter der Dusche singt Sarah vielleicht schon seit 2011 auf Deutsch
    Was soll der Kommentar jetzt genau aussagen? Egal ob sie mit Ewig nun erfolgreich war oder nicht, Fakt ist, dass Jeanette vor Sarah deutsche Songs veröffentlicht hat und sie somit nicht als Sarah Connor 2.0/3.0 abgestempelt werden kann. Davon abgesehen gab es sowohl vor Jeanette/Sarah auch andere Interpreten, welche bereits deutsche Songs veröffentlicht haben. Sonst hätte man Sarah jetzt auch vorwerfen können, dass sie jetzt einen auf Jeanette, Silbermond, whatever macht. Ich finde so ein gebashe jedenfalls mittlerweile unnötig. Beide haben bereits eine erfolgreiche Musikkarriere vorzuweisen mit einigen Top10-Hits, so dass sich keiner mehr beweisen muss. Das beide auf deutsch umgesattelt haben, hat einfach taktische Gründe, da man mit den letzten englisch-sprachigen Alben nicht mehr an die alten Erfolge anknüpfen konnte und der Markt im Gesamten im Wandel war. In 10 oder 20 Jahren sieht es vielleicht wieder anders aus und die jeweils aktuellen Interpreten müssen sich umorientieren.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •