Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 96 von 107 ErsteErste ... 46869293949596979899100106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.426 bis 1.440 von 1602
  1. #1426
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    meg

  2. #1427
    war nur etwas komische Ansicht von vorne, da ist doch nichts im Busch


  3. #1428
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Doch, doch.

  4. #1429
    dann warten wir den nächsten Termin mal ab und sehen dann weiter

  5. #1430
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Doch, doch.
    sie kämpf immer noch mit zuviel Pfunden von der Schwangerschaft. Obwohl ich davon aus gehe, daß sie bald wieder schwanger wird.




    Geändert von ally.may (22-10-2019 um 21:47 Uhr)

  6. #1431
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Doch, doch.
    Zwillinge
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  7. #1432
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Die Schlagzeile hab ich die Tage schon auf irgendeinem "ich-saug-mir-was-aus-den-Fingern-Klatschzeitungstitelblatt" gesehen.

    War zeitgleich mit der Nachricht, dass William eine Geliebte hat und die Ehe vor dem Aus steht
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #1433
    Ich glaube Meghan und Harry tun sich mit solchen Interviews keinen Gefallen. Ist nur ein Gefühl, aber ich glaube gerade Harry ist durch Diana auch einfach traumatisiert und Meghan ist (wieder nur nach meinem Gefühl) dann etwas dickköpfig und möchte ihren (bisher selbstverständlichen) emanzipierten selbständigen Lebensstil weiterführen. Da Harry und seine Nachkommen kaum eine Rolle in der Thronfolge spielen werden, würde ich ihnen ein Leben etwas abseits wünschen.

    Habt ihr in der Bild den Artikel mit dem angeblich verschwundenen Foto gesehen?

  9. #1434
    den habe ich eben gegoogelt und laut gelacht. Das ist mal wieder Journalismus vom feinsten
    Vorher hat das Foto der beiden das Foto von William und Kate verdeckt und steht vielleicht nun ein oder zwei Tische weiter.
    Also bitte.... und wenn die Queen die beiden "verstossen" hätte () hätte sie das routiniert
    bestimmt nicht durch verschwundene Fotos gezeigt.

    Zu Punkt 1, William hat auch am Anfang der Ehe mit Kate...zurecht gegen die Presse geklagt, die oben ohne Fotos von Kate bei ihrem Feriendomizil ,aus einer Hecke heraus fotografiert, waren eine Frechheit. Genauso wie die Abschriften des Briefes von Meghan an ihren Vater und dazu noch durch weggelassene Passagen verändert vom Sinn her.
    Beides no go und da haben Sie richtig gehandelt. Die sollen sich nur weiter wehren.

    Der Journalist, der beide interviewt hat, war übrigens ein Freund von Harry, da konnten sie sicher sein, dass es nicht wieder alles verdreht wird.

    Caroline von Monaco hat eine Zeitlang unerbittlich Krieg gegen die Presse geführt, das ging schon ab ..da ist das oben von Harry und William noch harmlos.

  10. #1435
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Ich glaube Meghan und Harry tun sich mit solchen Interviews keinen Gefallen. Ist nur ein Gefühl, aber ich glaube gerade Harry ist durch Diana auch einfach traumatisiert und Meghan ist (wieder nur nach meinem Gefühl) dann etwas dickköpfig und möchte ihren (bisher selbstverständlichen) emanzipierten selbständigen Lebensstil weiterführen. Da Harry und seine Nachkommen kaum eine Rolle in der Thronfolge spielen werden, würde ich ihnen ein Leben etwas abseits wünschen.

    Habt ihr in der Bild den Artikel mit dem angeblich verschwundenen Foto gesehen?
    Na ja, einen bisher emanzipierten, selbständigen Lebensstil weiter zu führen, ist aber keine Dickköpfigkeit, sondern das Recht einer jeden Frau.

  11. #1436
    Das sind zwei Punkte für mich. Auf mich wirkt sie auch dickköpfig.

  12. #1437
    went to 71° 10' 21'' Avatar von regina philangi
    Ort: 54°18'N,9°40'O
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Das sind zwei Punkte für mich. Auf mich wirkt sie auch dickköpfig.

  13. #1438
    Zitat Zitat von Isolde1235 Beitrag anzeigen
    Na ja, einen bisher emanzipierten, selbständigen Lebensstil weiter zu führen, ist aber keine Dickköpfigkeit, sondern das Recht einer jeden Frau.
    Ja, aber um das tun zu können, hätte Meghan einen Mann aus ihren Schauspielerkreisen oder einen anderen Bürgerlichen heiraten sollen. Harry ist dafür nicht der richtige Partner, er ist nun mal ein Prinz.

  14. #1439

    In eine so spezielle Familie einzuheiraten ist mit ziemlichen Einschränkungen verbunden. Das weiß man aber vorher. Dann muss man eben mit der Situation tough umgehen. Geeignete Fälle übergibt man seinen Anwälten und im Übrigen *never explain - never complain*. Wehleidig wirkende Interviews dürften nicht bei jedem auf Mitgefühl stoßen (die Reaktion im ernsthafteren TV war denn auch eher etwas süffisant).
    Nach allem, was ich so mitbekommen habe, scheint die Presse 3 Punkte breitzutreten: Meghans peinliche Mischpoke, Meghans finanzieller Aufwand fürs Dekorative und die zahlreichen Flüge im Privatflieger. Dass sich die Leute für dies alles interessieren, ist nachvollziehbar - was Ausreißer in der *Berichterstattung* nicht rechtfertigen soll. Gegen die geht sie ja auch vor.
    Abgesehen vom Interview als solchem geht m.E. die Strategie in die richtige Richtung: Wg. der Flüge Asche aufs Haupt; dem Luxus-Image wird durch wiederholtes Tragen eines Kleides mit hohem Wiedererkennungswert entgegengewirkt und durch ernsthaftes Afrika-Engagement. Und den Radau wegen der peinlichen Verwandtschaft muss sie halt aussitzen. Irgendwann interessiert es die Leute nicht mehr, was ein paar Prolls in den fernen USA absondern.

  15. #1440
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Und als Prinzengattin schließt sich ein emanzipierter selbstständiger Lebenstiel aus?
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •