Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 88 von 89 ErsteErste ... 3878848586878889 LetzteLetzte
Ergebnis 1.306 bis 1.320 von 1331
  1. #1306
    Ich nehme Peter Dinklage den Akzent nicht ab, ich höre den überhaupt nicht gerne sprechen als Tyrion. Und Kit Harington hat sich zum Ende von GOT hin wohl zu seher an Christian Bales Batman orientiert - das ist ja nur mehr ein kehliges Hauchen. Wie seriengeschädigt Sophie Turners Karriere wohl ist, jetzt, wo sie im X-Men Franchise mit Dark Phoenix sogar einen "eigenen" Film bekommt?

  2. #1307
    Who watches the watchmen? Avatar von silk_spectre
    Ort: NCC-1701-D
    Eehm. Kits Stimme ist zwar rauh, hat mit schottisch aber wirklich nichts zu tun.

    Bei Dinklage hört man, dass er kein Brite ist. Das stört mich allerdings nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #1308
    Richard Madden ist Schotte. Aber der Dialekt der Starks ist doch Sheffield-English, der Native Dialect von Sean Bean. Zumindest meine ich, das so gelesen zu haben.

  4. #1309
    Toonis Eisweinprinzessin Avatar von Ivali
    Ort: Duisburg
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Richard Madden ist Schotte. Aber der Dialekt der Starks ist doch Sheffield-English, der Native Dialect von Sean Bean. Zumindest meine ich, das so gelesen zu haben.
    Ich meine, dass Kit mal in einem Interview gesagt hat, kann sein dass es bei Graham Norton war, dass Sean Bean gefragt wurde, ob er einen schottischen Akzent nachmachen kann. Er hat "Nö" gesagt und deswegen mussten alle seinen Akzent nachmachen.

  5. #1310
    Zu der Dokumentation "The Last Watch":
    Ich habe mir gestern Abend die ersten 40 Minuten angeschaut. Es fällt richtig schwer, weil ich die ganze Zeit einen Kloß im Hals habe. Die engagierte Arbeit von so vielen wohlmeinenden und kompetenten Menschen wurde durch die miserablen Drehbücher von Staffel 8 in ein schlechtes Licht gerückt.
    Es wird viel Detailarbeit aus dem Bereich Makeup und Produktionsdesign gezeigt, das ist beeindruckend. Aber kann es sein, dass man bei aller Bemühung, ein handwerklich möglichst perfektes Produkt abzuliefern, aus dem Blick verloren hat, dem großen Ganzen einen Sinn zu verleihen?

  6. #1311
    Ich wüsste gerne, wieviele wirklich am Schreibprozess beteiligt waren und wie lange dafür eingeplant wurde. 55 Nächte für eine Folge - wieviele Tage wurde daran wohl geschrieben?

    Gerade stehe ich vor Folge 09 Staffel 2, Battle of Blackwater. Es ist wirklich erstaunlich, wie lange sich da Zeit genommen wurde, um Dialoge zu führen. Das, was in einer Folge passiert, war in Staffel 8 in einer Szene (und die Staffel 8 war ja schon auf zwei Schauplätze runtergedampft). Außerdem hatte ich irgendwie gedacht, dass bis zum Ende der 2. Staffel viel mehr passiert sei. Allerdings fällt mir beim Rewatch auf, dass diese Sexposition immer wieder total albern ist. Außerdem finde ich den Kram Beyond the Wall langweilig. Wohl ein Grund, wieso ich davon nichts mehr weiß.

  7. #1312
    Who watches the watchmen? Avatar von silk_spectre
    Ort: NCC-1701-D
    Eine sehr schöne Zusammenstellung.. ich hab da was im Auge..

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #1313
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Das berührt mich grad sehr

  9. #1314

  10. #1315
    Peter Dinklage klingt total anders?! Edit: Die klingen alle total anders!

    Und ich finde diese Skizzen ziemlich hässlich. Die Leute sehen sich nicht ähnlich.
    Geändert von Marauder (25-06-2019 um 16:33 Uhr)

  11. #1316
    Männerliebhaber Avatar von Sungawakan
    Ort: Ruhrgebiet
    Interessant fand ich, dass wohl die Ratssitzung die letzte Szene war, die gedreht wurde. Zumindest sind ja einige der dort vorkommenden Schauspieler in späteren Szenen zu sehen.
    Wo bleibt die globale Erwärmung, wenn man sie mal braucht?
    Der Klügere gibt nach, so lange, bis er der Dumme ist.
    Ich denke, also bin ich hier falsch.
    Cornices agminibus volant, aqila solo

  12. #1317
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Emmy-Nominierungen sind jetzt rein.

    Endlich! Hat man mal bemerkt, wie großartig Alfie Allen in der Serie war. Er ist nominiert (für Nebenrolle), genauso wie Gwendoline Christie (und Lena, Sophie und Maisie sowie Peter und Nikolaj). Und Kit und Emilia als Hauptdarsteller (... Beide verdienen imo keine Nominierung).
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #1318
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Also wenn Emilia Clarke für die letzte Staffel keine Nominierung verdient hat, dann weiß ich auch nicht

    Ansonsten würde es mich bei vier von sechs Nominierungen bei den Nebendarstellerinnen sehr wundern wenn der Preis nicht in GoT geht Denke das Lena Headey hier die besten Chancen hat, wobei sie natürlich etwas wenig Screentime hatte... vlt geht der Preis dann eher an Maisie Williams.

  14. #1319
    Männerliebhaber Avatar von Sungawakan
    Ort: Ruhrgebiet
    Eine Nominierung fürs Schreiben


    Gesendet von iPhone die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    Wo bleibt die globale Erwärmung, wenn man sie mal braucht?
    Der Klügere gibt nach, so lange, bis er der Dumme ist.
    Ich denke, also bin ich hier falsch.
    Cornices agminibus volant, aqila solo

  15. #1320
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Eine Nominierung fürs Schreiben
    "Outstandig Writing for a Drama Series"... und das auchgerechnet für die finale Folge

    https://en.wikipedia.org/wiki/List_o...es#Emmy_Awards


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •