Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 29 von 52 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 435 von 767
  1. #421
    da wurde anfangs so viel spannung aufgebaut u. dann so ein ende.
    auch wenn das durch die hypnose etwas verworren wirkte, läuft es wohl auf einen inzest-fall raus.
    was mich wundert, warum hat polou´s mutter kein einziges wort gesagt?

    die polizistin ist jetzt nicht ganz so mein fall. die wirkt auch traumatisiert u. labil. aber vorallem kann ich dem dialekt nichts abgewinnen.
    ihr halbbruder wirkt so gar nicht wie ein polizist. ist aber symphatisch. mich wundert ja, dass er bei seiner statur (was ja so kein problem ist) im polizeitdienst arbeiten darf. gibt es da nicht spezielle aufnahmekriterien? (größe, sehvermögen, gewicht..... )

  2. #422
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Vielleicht war er ja einst ein schlanker Azubi

  3. #423
    Alles an dem Polizeiruf war mega unrealistisch, da passt ein körperlich vollkommen ungeeigneter Polizist halt gut dazu.
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  4. #424
    Was für ein aufgeblasener Schmarrn. Und mehr Klischees gingen ja wohl nicht in 90 Minuten rein.

    Stimmt diese Jugenamt- Schnepfe nichtmal ner kleinen Hypnose zu. Wo es doch gilt, kleine Kinder
    aus den Fängen des Wolfes bzw Schweizer Waffenhändlers zu retten.

    Der Junge hat gut gespielt, dem hätte man echt ein besseres Drehbuch und ein erwachsenes Gegenüber a la Meuffels gewünscht. Oder irgendwen, der oder die einen Funken Professionalität hat.

  5. #425
    Lesen gefährdet die Dummheit Avatar von shacrie
    Ort: Schinderhannesland
    ohmeingott, was war das denn????
    So einen schlechten Polizeiruf hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Da hat ja nichts gestimmt. Was sollte denn ein maroder Theateresaal in einem Krankenhaus. Ich mag psychokrimis aber dieser hier war für mich nur ein schlechter Scherz. Der Junge hat gut gespielt, dem gebe ich einen Punkt. Ansonsten 1/10. Diese Team werde ich in Zukunft meiden.

  6. #426
    Es stinkt mir auch im Nachhinein noch gewaltig, wenn zur besten Sendezeit gleich reihenweise rechtsstaatliche Prinzipien und Regeln des professionellen Handelns gegenüber einem Kind/Jugendlichen mit Füßen getreten werden. Und alles auch noch mit der Rechtfertigung, es gelte Kindelein zu retten.

    Egal wie irreal und 'unkonventionell' das daherkommen und bebildert sein mag: das ist einfach populistischer Quark

    Ich versteh auch nach wie vor nicht, was diese Kopfnuss gegen den Vorgesetzten sollte. Schließlich hatte dieses vertrotzte Girlie von Kommissarin doch vorher selbst alles daran gesetzt, den Jungen der Hypnose auszusetzen.

    Naja, egal.

  7. #427
    Der Ort, von dem die Wolken kommen (Polizeiruf 110)
    Das Thema Inzest finde ich hart. Der Polizeiruf hat mir aber sehr gefallen. Ein bisschen wie ein Märchen. Ich mag, wie Bessy Eckhoff agiert. 9/10

  8. #428
    Zitat Zitat von watching27 Beitrag anzeigen
    mich wundert ja, dass er bei seiner statur (was ja so kein problem ist) im polizeitdienst arbeiten darf. gibt es da nicht spezielle aufnahmekriterien? (größe, sehvermögen, gewicht..... )
    Das weiß ich nicht. Habe ich mich aber auch gefragt, als der Schauspieler Horwitz letztens mit seinem Motorrad im realen Leben gestürzt war und ich Fotos von dem anwesenden Polizisten am Unfallort sah.

  9. #429
    Das wurde doch im Film angesprochen. Sie meinte im Auto zu ihm, dass er mal wegen der nächsten Fitness-Prüfung aufpassen soll. Ich fand den Krimi ganz interessant, hat aber Luft nach oben. Schön, dass es mal keine Mordkommision ist!

  10. #430
    Sungawakan
    unregistriert
    Zitat Zitat von Ivali Beitrag anzeigen
    Alles an dem Polizeiruf war mega unrealistisch, da passt ein körperlich vollkommen ungeeigneter Polizist halt gut dazu.
    Ich habe gestern auch gedacht, wie der wohl durch die Gesundheitsprüfung gekommen ist.

  11. #431
    Ich weiß ja nicht wie es mit älteren Polizisten ist. Ich hab immer gedacht, dass man regelmäßig zu Gesundheitschecks muss, aber ich habe mehrere Polizisten im Bekanntenkreis und da sind einige sehr stabile Herren dabei, die aber auch schon die Pension fest im Blick haben. Soweit dazu, weil ja sonst auch z.B. Polizist Krause oder Kommissar Schenk recht ungeeignet wären. Aber wenn jemand so jung und schon so dick ist wie im gestrigen Tatort, kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass er durch die Prüfung gekommen ist. Die ist wirklich sehr sehr hart. Kenn auch einige sportliche Leute, die dabei durchgefallen sind.
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  12. #432
    Sungawakan
    unregistriert
    Genau, wer einmal da ist, kann zunehmen, aber schon vorher schon dick zu sein, geht meines Wissens gar nicht. Obwohl wegen der heutzutage gültigen AGGs kann Vieles möglich sein.

  13. #433
    Zitat Zitat von Sungawakan Beitrag anzeigen
    Obwohl wegen der heutzutage gültigen AGGs kann Vieles möglich sein.
    Offenbar auch, was den IQ angeht. Dieser Cem war zwar dick, aber wenigstens nicht völlig dämlich. Der Kollege hingegen.

    Schleppt vor der Wache eine Frau ab (Schlüsselreize: pelzig, hantiert ungeschickt mit Radkreuz). Und daheim im Schlafzimmer hat er natürlich alle Top-Secret-Unterlagen zum Fall samt Skizzen des Krankenhauses und Kamerapositionen herumliegen. Wenn ich das Gemurmel richtig verstanden habe.

  14. #434
    Bei diesem Polizeiruf bleib ich am Ball

    Kein Wunder. Schau ich doch sowieso jeden

  15. #435
    Zitat Zitat von Kalb Beitrag anzeigen
    Der Ort, von dem die Wolken kommen (Polizeiruf 110)
    Das Thema Inzest finde ich hart. Der Polizeiruf hat mir aber sehr gefallen. Ein bisschen wie ein Märchen. Ich mag, wie Bessy Eckhoff agiert. 9/10
    Ich fand auch, dass es ein starker Einstand war. Ich hab Lust darauf, das Team näher kennenzulernen.
    Verstehen Sie?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •