Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 62 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 929
  1. #16
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    strache ist also sprachenmässig nicht ganz auf der höhe: so wird man international nicht karriere machen, wenn es selbst mit englisch nicht funktioniert.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  2. #17
    Crumb Begging Baghead Avatar von Shambles
    Ort: Albionarks/Arcadia
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Und Böhmermann wusste es schon im April https://twitter.com/MdBdesGrauens/st...44595941740544
    Ich denke, dass es gut möglich ist, dass ihm seine Verbindungen zum "Falter" bzw. Florian Klenk da hilfreich gewesen ist bzw. ihm zu diesem Wissen verholfen haben mag.
    Why should I wait until tomorrow/It's already been, I've already seen all the sorrow that's in store
    I will beg or steal or borrow/Hold on tighter to all that sorrow tries to choir

  3. #18
    Die Welt sagt, es werden Köpfe rollen.

    https://www.welt.de/politik/ausland/...die-Krise.html

    Kann der kurze Kanzler Kurz klare Kante?
    Geändert von Premiere0815 (18-05-2019 um 09:27 Uhr)


  4. #19
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Die ganzen Kommentare bei der Kronenzeitung, oh je
    Aber egal, zu spät hoffe ich

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #20

  6. #21
    Das ist klar nach diesem Video gehört Strache weg,Regierung arbeitet jetzt ca. seit 18 Monaten und für mich und meinem Umfeld hat sich genauso wenig verändert als wenn das zb.eine Rot&Grün Regierung gewesen wäre,also ist wurst wer an der Macht ist.

  7. #22
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Wenn Kurz nicht mehr mit der FPÖ zusammenarbeiten will, wären ja Neuwahlen die Konsequenz. Würde sich dann nicht ein Extra-Thread für das Thema lohnen?

  8. #23
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von revtheory Beitrag anzeigen
    Das ist klar nach diesem Video gehört Strache weg,Regierung arbeitet jetzt ca. seit 18 Monaten und für mich und meinem Umfeld hat sich genauso wenig verändert als wenn das zb.eine Rot&Grün Regierung gewesen wäre,also ist wurst wer an der Macht ist.
    komisch laut kommentaren in der krone machen die doch alle einen super job.

    for your dreams be tossed and blown...



  9. #24
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    Das dürfte das Vertrauen des Auslands und der ausländischen Geheimdienste in Bezug auf Russlandkontakte nicht gerade gestärkt haben. Umso mehr sind die Ösis Putins 5. Kolonne.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  10. #25
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    #Strache gibt um 12 Uhr in seinem Büro eine Erklärung ab, meldet @reuters_de.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #26
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #27
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    *mimimi* Fakenews, böse Presse, ich bin total unschuldig...

  13. #28
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    *mimimi* Fakenews, böse Presse, ich bin total unschuldig...
    Die FPÖ ist ja immer das Opfer der bösen Medien. Laut Strache sind Journalisten ja sowieso die größten Huren.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #29
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Wenn Kurz nicht mehr mit der FPÖ zusammenarbeiten will, wären ja Neuwahlen die Konsequenz. Würde sich dann nicht ein Extra-Thread für das Thema lohnen?
    Nur, wenn ich da über die SPÖ stänkern darf.


  15. #30
    Zitat Zitat von Rumpsteak Beitrag anzeigen
    Die FPÖ ist ja immer das Opfer der bösen Medien. Laut Strache sind Journalisten ja sowieso die größten Huren.
    https://www.welt.de/print-welt/artic...rk-*****n.html

    Das können andere auch. Schon, als 5 Mark noch 5 Mark waren.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •