Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 71
  1. #46
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Irgendwie ist es bei mir noch nicht final angekommen, dass er gestorben ist. Gestern beim Lanz sah ich noch eine Aufzeichnung eines Gesprächs.
    Wahrhaft eine Legende.

  2. #47
    Ich komme in Frieden. Auf ewig! Avatar von dracena I.O.F.F. Team
    Ort: Mördergrube
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    (ich verstehe gar nicht dass diese Legende keinen eigenen Thread bekommt)

    Ich habe die Postings jetzt in einen eigenen Thread geschoben.
    Aber dass Lauda keinen eigenen Thread hatte, liegt an allen Usern, die keinen eröffnet haben.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
    (Mark Twain)

    http://www.terre-des-femmes.de/

  3. #48

  4. #49
    Das ist eine so tolle Geste! Das rote Käppi wird einfach fehlen...

  5. #50
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Jepp, hätt ich auch nicht gedacht, dass mich der Tod von Niki Lauda soo treffen wird. Aber er war halt immer da, seit ich mich erinnern kann.
    Am Dienstag war so eine Sondersendung zu seinem Gedenken am ORF und da haben sie unter anderem halt Ausschnitte aus seinen berühmtesten Rennen gezeigt und die hab ich alle gekannt, an die konnte ich mich erinnern. Obwohl ich da tw. erst 8 oder 9 Jahre alt war. Aber das hat man damals einfach geschaut, Sonntag war Grand Prix und das hat man sich einfach mit der Familie angeschaut, wenn der Niki gefahren ist.

    Ein Stück Kindheit und Jugend ist da halt auch gegangen

  6. #51
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Niki Lauda wird am Mittwoch im Stephansdom aufgebahrt, danach gibt's ein Requiem, beides öffentlich zugänglich.

    Die Beerdigung erfolgt im engsten Kreis. Ein Ehrengrab der Stadt Wien hat die Familie abgelehnt.

  7. #52
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Diese Vorberichte zum Monaco GP haben mich schon wieder zum Heulen gebracht

    Alle mit roten Kapperln, diese ganzen Aufschriften auf den Autos und die Schweigeminute

  8. #53
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    https://tvthek.orf.at/live/Stiller-A...nsdom/14016599

    Livestream von der Aufbahrung im Stephansdom, ich weiss, ist bisserl seltsam, aber wenn es schon angeboten wird, dann trag ich den link auch noch hierher.

    Das Requiem um 13 Uhr ist nicht medienöffentlich.

  9. #54
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von raf Beitrag anzeigen
    Diese Vorberichte zum Monaco GP haben mich schon wieder zum Heulen gebracht

    Alle mit roten Kapperln, diese ganzen Aufschriften auf den Autos und die Schweigeminute

    mich auch.
    wobei ich es ein schade fand, dass selbst der eine Kommentator im HG noch in das Schweigen reingequatscht hat.




    Zitat Zitat von raf Beitrag anzeigen
    https://tvthek.orf.at/live/Stiller-A...nsdom/14016599

    Livestream von der Aufbahrung im Stephansdom, ich weiss, ist bisserl seltsam, aber wenn es schon angeboten wird, dann trag ich den link auch noch hierher.

    Das Requiem um 13 Uhr ist nicht medienöffentlich.

    das Video gibts nur in Ösiland schade.

    ich find das null seltsam.
    aber ich weiss, dass ich einen ehr ungewönlich abgeklärte Einstellung zu Toten haben.
    Geändert von *Blue* (29-05-2019 um 11:43 Uhr)

  10. #55
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Ich fands nur etwas seltsam, weil man ja nichts gesehen hat, außer wildfremde Menschen, die am Sarg vorbeigehen, einige haben ein rotes Kapperl aufgehabt und es vor seinem Sarg abgesetzt. Fast jeder hat ein Foto vom Sarg gemacht, was schon irgendwie befremdlich ist, aber wäre ich dort gewesen, hätt ich das vielleicht auch gemacht. Einige haben sogar Selfies vorm Sarg gemacht , das hätt ich wohl sicher nicht getan.

    Dzt. findet das Requiem statt, gibt nur Fotos von den eintreffenden Gästen, ich glaub aber, die oe24 Seite geht in D nicht?

    https://www.oe24.at/leute/oesterreic...ende/382246711
    Alain Prost macht die Lesung, Hamilton ist da, Jean Todt, Gabalier (), Hermann Mayer, Vallteri Bottas, Daniel Brühl und viele andere.

    Bild:
    ausgeblendet

  11. #56
    Gebenedeites Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Selfies.
    Danke raf.

  12. #57
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Fürbitten durch Lauda-Kinder

    Ein besonders emotionaler Moment des Requiems sind die Fürbitten, die auch von Laudas jüngsten, erst zehnjährigen Kindern Max und Mia vorgetragen werden.

  13. #58
    Uah, zehnjährige Kinder da in die Öffentlichkeit zu zerren, das muß nicht sein...

    Und was hast du gegen Gabalier? Ich find "Amoi seg ma uns wieder" so richtig

  14. #59
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Uah, zehnjährige Kinder da in die Öffentlichkeit zu zerren, das muß nicht sein...

    Und was hast du gegen Gabalier? Ich find "Amoi seg ma uns wieder" so richtig
    Das ist ihr Vater, die Trauermesse für den verstorbenen Vater. Ich denke, die Mutter wird schon gewußt haben, ob sie das den Zwillingen zumuten kann oder nicht.

    Zu Gabalier enthalte ich mich jeder Aussage. Das hat hier keinen Platz.

  15. #60
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Uah, zehnjährige Kinder da in die Öffentlichkeit zu zerren, das muß nicht sein...
    Naja, das Requiem ist nichtöffentlich und vielleicht wollten seine Kinder im Gottesdienst Fürbitten für ihren Papa vortragen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •