Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 229
  1. #31
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Die SPD wird auch bei der Europawahl massive Verluste einfahren ...
    Aber wenn keiner groß darüber redet.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #32
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Die SPD wird auch bei der Europawahl massive Verluste einfahren ...
    Die dicke Dame hat noch nicht gesungen. Schnell noch an die Urne.

    Wahlbeteiligung stark gestiegen, jetzt schon.

    Bis 16.00 Uhr 46,9 Prozent ohne Briefwahl.


  3. #33
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Bremen wird heute mal wieder nicht im Blickpunkt stehen. Vielleicht das Glück für Fr. Nahles. Zumindest scheint hier auch die Wahlbeteiligung zugenommen zu haben.
    Kommt noch darauf an, wie groß der Unterschied zwischen CDU und SPD hier sein wird. Als Koalitionsmöglichkeiten kommen eh nur RRG oder Jamaika infrage, alles andere wurde ja ausgeschlossen.

  4. #34
    Und das prangere ich immer noch an. Wenn CDU und SPD nicht mehr zusammen können, wer dann? Geht es nur noch um Macht, nur noch um Posten?

    Okay, ich ziehe die Frage zurück. Dann machen sie lieber RRG für 6 Monate, bis man sich total zerfetzt hat? Bremen als Spielball und Probelauf für den Bund. Danke für den Bremer Fisch.


  5. #35
    Die Grünen sollen Jamaika machen. Linke und AfD gehören nicht in die Regierung.
    Bild:
    ausgeblendet

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  6. #36
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Dann machen sie lieber RRG für 6 Monate, bis man sich total zerfetzt hat?
    Die werden sich nicht zerfetzen. Die verstehen sich recht gut.

    Trotzdem würde ich mir Jamaica wünschen.

  7. #37
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Die werden sich nicht zerfetzen. Die verstehen sich recht gut.

    Trotzdem würde ich mir Jamaica wünschen.
    Die Linke kann in einer solchen Koalition nur verlieren, aber wenn sie es so wollen.


  8. #38
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Die Linke kann in einer solchen Koalition nur verlieren, aber wenn sie es so wollen.
    Kristina Vogt ist eine starke Fraktionsvorsitzende, die auch in einer Koalition Akzente setzen könnte. Wenn die SPD die äußerst bodenständige Vogt hätte, stünde sie besser da.

  9. #39
    Darf man auf die etwas angespannte finanzielle Situation hin weisen?
    Es ist kein Geld da. Das hat schon die Linke in Berlin klein gemacht.
    Aber ich bin sehr gespannt.


  10. #40
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Darf man auf die etwas angespannte finanzielle Situation hin weisen?
    Es ist kein Geld da. Das hat schon die Linke in Berlin klein gemacht.
    Aber ich bin sehr gespannt.
    Ab 2020 fließt mehr Geld aus dem Länderfinanzausgleich. Dann wird vieles leichter. Das wissen alle. Es sind schon viele Investitionen geplant.


    Da muss man auch dazu sagen, dass Bremen selbst eine starke Wirtschaft hat, nur dass die meisten Steuern in den Speckgürtel abwandern, wo viele Arbeitnehmer/innen wohnen. Das ist das größte finanzielle Problem des Stadtstaates.

  11. #41
    Ohne Ironie, vielen Dank für die Infos.
    Ich bin nicht im Prinzip gegen RRG, ich bin nur dagegen, wieder Hoffnungen zu wecken, um dann die Menschen zu enttäuschen.


  12. #42
    12% wer ist diese Frau Vogt, kann die nicht die Nachfolgerin von Fr. Wagenknecht werden.

  13. #43
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    24,5 in bremen.

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #44
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    12% wer ist diese Frau Vogt, kann die nicht die Nachfolgerin von Fr. Wagenknecht werden.
    Sie könnte mit Sicherheit. Die hat sagenhaftes Format und ist nicht intrigant.

  15. #45
    Keine große Überraschung. Die Frage ist jetzt nur, ob Sieling zurücktreten wird und was die Grünen machen werden. Im Normalfall sehe ich aber RRG in Bremen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •