Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 28 von 175 ErsteErste ... 182425262728293031323878128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 406 bis 420 von 2612
  1. #406
    Zitat Zitat von Jaspis Beitrag anzeigen
    Steinbrück bei Lanz hat schon ziemlich Tacheles geredet. (Abgesehen davon ist er sehr schlagfertig.)
    Um am Ende der Sendung bei den Problemen zu landen die Kevin Kühnert mit seinem Beitrag aufgegriffen hat.

  2. #407
    Zitat Zitat von Experte Beitrag anzeigen
    Die SPD beschäftigt sich jetzt mit den wirklich wichtigen Themen:
    Warum nicht? Ich las erst kürzlich darüber, wie sehr es manche Frauen stört z.B. bei der Einkommensteuererklärung erst an zweiter Stelle genannt zu werden, egal wer in einer Partnerschaft mehr verdient. Vielleicht sollten solche altmodischen Zuordnungen von allen Behördenpapieren verschwinden.

  3. #408
    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Ich las erst kürzlich darüber, wie sehr es manche Frauen stört z.B. bei der Einkommensteuererklärung erst an zweiter Stelle genannt zu werden, egal wer in einer Partnerschaft mehr verdient. Vielleicht sollten solche altmodischen Zuordnungen von allen Behördenpapieren verschwinden.
    Und jedes Paar entscheidet dann selbst, wer Elternteil 1 und wer Elternteil 2 wird? Gilt die Zuordnung für alle gemeinsamen Kinder oder kann man das von Kind zu Kind anders festlegen? "Also bei Klein-Günter bin ich Elternteil 1 und bei Klein-Hugo bist Du Elternteil 1."

  4. #409
    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Ich las erst kürzlich darüber, wie sehr es manche Frauen stört z.B. bei der Einkommensteuererklärung erst an zweiter Stelle genannt zu werden, egal wer in einer Partnerschaft mehr verdient. Vielleicht sollten solche altmodischen Zuordnungen von allen Behördenpapieren verschwinden.
    Was ist das denn für ein rapider Themenwechsel? Darum ging es beim Link von Experte doch überhaupt nicht ...

    Soll man dich so verstehen, dass "Mutter" und "Vater" altmodische Zuordnungen für dich sind, die dringend verschwinden sollen?
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  5. #410
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Und jedes Paar entscheidet dann selbst, wer Elternteil 1 und wer Elternteil 2 wird?
    Es müsste auf jeden Fall flexibel sein, sonst wäre die Zuordnung nach linker Lesart ja immer noch Diskriminierung pur!

    Wobei "Elternteil A" und "Elternteil B" wahrscheinlich noch besser wäre, denn 1 vs. 2 bliebe ja eine diskriminierende Rangfolge ...
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  6. #411
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Soll man dich so verstehen, dass "Mutter" und "Vater" altmodische Zuordnungen für dich sind, die dringend verschwinden sollen?
    Zumindest könnten sie bei gleichgeschlechtlichen Elternpaaren Irritationen hervorrufen.
    Rechtzeitig zum Fest: Staller 8 ist da! Staller und der Mann für alle Fälle
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  7. #412
    Zitat Zitat von Quiz Beitrag anzeigen
    Zumindest könnten sie bei gleichgeschlechtlichen Elternpaaren Irritationen hervorrufen.
    Und "Elternteil 1"/"Elternteil 2" könnte bei heterosexuellen Ehepaaren Irritationen hervorrufen.
    So what?
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  8. #413
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Und "Elternteil 1"/"Elternteil 2" könnte bei heterosexuellen Ehepaaren Irritationen hervorrufen.
    Warum?
    Zahlen sind geschlechtsneutral.
    Rechtzeitig zum Fest: Staller 8 ist da! Staller und der Mann für alle Fälle
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  9. #414
    Zitat Zitat von Quiz Beitrag anzeigen
    Warum?
    Zahlen sind geschlechtsneutral.
    Unstimmigkeiten, wer E1 und E2 ist.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  10. #415
    Olaf Scholz: Chance der SPD aufs Kanzleramt größer als in vielen Jahren zuvor [stern.de]
    [...] "Die Chance, stärkste Partei zu werden, ist bei der nächsten Bundestagswahl deutlich größer als in vielen Jahren zuvor", sagte der Finanzminister dem stern. [...]


    Diese Realitätsverleugnung ist wirklich bemerkenswert!
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  11. #416
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Es müsste auf jeden Fall flexibel sein, sonst wäre die Zuordnung nach linker Lesart ja immer noch Diskriminierung pur!

    Wobei "Elternteil A" und "Elternteil B" wahrscheinlich noch besser wäre, denn 1 vs. 2 bliebe ja eine diskriminierende Rangfolge ...
    A und B ist aber auch eine Rangfolge. Ich wäre für XY und XX. Aber ich denke, als erstes sollte sowieso ein Ausschuss gebildet werden, der das klärt.

  12. #417
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Giftnudel Beitrag anzeigen
    A und B ist aber auch eine Rangfolge. Ich wäre für XY und XX. Aber ich denke, als erstes sollte sowieso ein Ausschuss gebildet werden, der das klärt.
    Da muss auf jeden Fall ein Gutachten her

    for your dreams be tossed and blown...



  13. #418
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen

    Ich hätte gerne Herrn Stegner als K1.





    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Da muss auf jeden Fall ein Gutachten her
    XY wird dem XX eindeutig vorgezogen! *Hobbygutachter*

    Ebenso das Problem mit dem Durchnummerieren der Großeltern. Opa und Oma geht ja nun wirklich nicht mehr.

  14. #419
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Oy und Ox?

    for your dreams be tossed and blown...



  15. #420
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Oy und Ox?
    Du machst es dir zu einfach.

    OyE1, OyE2, OxE1, OxE2 ... bei Patchworkfamilien wirds noch komplizierter.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •