Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 254 von 336 ErsteErste ... 154204244250251252253254255256257258264304 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.796 bis 3.810 von 5035
  1. #3796
    lächeln und winken Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Ich starre nicht, ärgere mich aber dennoch, wenn ich sehe, dass jemand schreibt und auf der Stelle wieder raus geht.
    Aber nur weil derjenige wieder raus geht, heißt es doch noch lange nicht, dass er keine Zeit hat zum weiteren Schreiben.

    Man kann doch raus gehen und 10 Sekunden später rein öffnen, wenn dann deine Antwort kommt. Sobald man auf DEINE Antwort wartet, weiß man doch nie ob du nun wirklich direkt antwortest oder eben später. Solange du also schreibst, kann ich doch wieder aus whatsapp raus gehen ohne das es für dich einen Unterschied macht ob es geöffnet ist oder nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #3797
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Durchaus. Besonders, wenn das dann so Sachen sind wie "huhu" oder "was machst du gerade?". Wenn jemand wissen will, was ich gerade mache, dann bringt das ja nix, wenn er meine Antwort dann 3 Stunden später liest und ich dann was völlig anderes mache.
    Hm, ok. Ich käme nie auf die Idee, jemandem zu schreiben "huhu" oder "was machst Du gerade"
    Umgekehrt gäbe es auf ein "huhu", was MIR jemand schickt, auch keinerlei Reaktion von mir. Warum sollte ich auf "huhu" antworten?

    Zitat Zitat von Ivali Beitrag anzeigen
    Für mich ist WhatsApp ein direkter Chat. Sowohl wenn ich anfange zu schreiben, als auch wenn andere anfangen, z.B. Mama oder mein Freund, dann heißt das, dass wir JETZT schreiben wollen. So ein nur Bescheid geben und wieder raus gehen gibt es eigentlich nicht. Ich fange auch immer an mit "Huhu bist du da" oder "Hey hast du Zeit". Ich verstehe nicht, warum ich eine WhatsApp Unterhaltung anfangen sollte, wenn ich keine Zeit habe.
    Ich habe noch nie in meinem Leben eine whatsapp-Unterhaltung angefangen oder geführt. Eine whatsapp ist für mich wie sms oder imessage, um kurz was abzuklären.
    Gehen wir Freitag da und da hin?
    Komme um 19 statt um 18 Uhr.
    Wollen wir nächsten Mittwoch Mittagessen.

    Oder auch persönliches wie "Du wirst nicht glauben, was die blöde Sabine gestern gemacht hat" oder "boah, heute Abend kommen meine Eltern, darauf habe ich gerade so gar keine Lust".

    Ob mir jemand darauf sofort oder in 5 Stunden antwortet, ist mir wurscht.
    Ich finde es gerade gut, dass man bei whatsapp oder sms antworten kann, wenn man gerade Zeit hat und nicht wie bei einem Telefonat 30 Minuten "parat sein" muss.

  3. #3798
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Aber nur weil derjenige wieder raus geht, heißt es doch noch lange nicht, dass er keine Zeit hat zum weiteren Schreiben.

    Man kann doch raus gehen und 10 Sekunden später rein öffnen, wenn dann deine Antwort kommt. Sobald man auf DEINE Antwort wartet, weiß man doch nie ob du nun wirklich direkt antwortest oder eben später. Solange du also schreibst, kann ich doch wieder aus whatsapp raus gehen ohne das es für dich einen Unterschied macht ob es geöffnet ist oder nicht.
    Also mir wäre ja das Whatsapp anmachen und wieder rausgehen im Sekundentakt echt zu umständlich. Dann kann man ja gleich halt kurz dranbleiben. Mir geht es auch eigentlich darum, dass jemand scheinbar ne Unterhaltung beginnt, ich antworte und dann isse für Stunden weg. Wenn ich keine Zeit habe, rufe ich so Geplänkelnachrichten erst mal gar nicht ab und schreibe auch keine.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #3799
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen



    Oder du siehst, sie sind online, aber sie antworten nicht. *grmpf*
    Das ist meistens bei Leuten, die das auf dem PC haben und nutzen. Solange der Browser offen ist, gilt das als online. Auch wenn sie vielleicht gerade gar nicht davor sitzen, weil sie eine Zigarette rauchen, einen Apfel essen, auf dem Klo sind oder gerade einkaufen.
    Auf dem Boden der Tatsachen, liegt eindeutig zu wenig Glitzer...

  5. #3800
    Zitat Zitat von Croco Beitrag anzeigen
    Aber nur weil derjenige wieder raus geht, heißt es doch noch lange nicht, dass er keine Zeit hat zum weiteren Schreiben.

    Man kann doch raus gehen und 10 Sekunden später rein öffnen, wenn dann deine Antwort kommt. Sobald man auf DEINE Antwort wartet, weiß man doch nie ob du nun wirklich direkt antwortest oder eben später. Solange du also schreibst, kann ich doch wieder aus whatsapp raus gehen ohne das es für dich einen Unterschied macht ob es geöffnet ist oder nicht.
    Wenn ich zwischendurch in eine andere App gehe, bin ich dann eigentlich auch offline? Wahrscheinlich.


    Wird überhaupt Zeit, dass die Anzeige "online" abgeschafft wird.
    Wozu verberge ich da eigentlich meinen Online-Status, wenn das dann doch wieder angezeigt wird?

  6. #3801
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Hm, ok. Ich käme nie auf die Idee, jemandem zu schreiben "huhu" oder "was machst Du gerade"
    Umgekehrt gäbe es auf ein "huhu", was MIR jemand schickt, auch keinerlei Reaktion von mir. Warum sollte ich auf "huhu" antworten?



    Ich habe noch nie in meinem Leben eine whatsapp-Unterhaltung angefangen oder geführt. Eine whatsapp ist für mich wie sms oder imessage, um kurz was abzuklären.
    Gehen wir Freitag da und da hin?
    Komme um 19 statt um 18 Uhr.
    Wollen wir nächsten Mittwoch Mittagessen.

    Oder auch persönliches wie "Du wirst nicht glauben, was die blöde Sabine gestern gemacht hat" oder "boah, heute Abend kommen meine Eltern, darauf habe ich gerade so gar keine Lust".

    Ob mir jemand darauf sofort oder in 5 Stunden antwortet, ist mir wurscht.
    Ich finde es gerade gut, dass man bei whatsapp oder sms antworten kann, wenn man gerade Zeit hat und nicht wie bei einem Telefonat 30 Minuten "parat sein" muss.
    Ach tatsächlich? Dann ist das für dich auch so in Ordnung, so hab ich es früher mit SMS auch gehalten, aber das machte ja auch keinen sonderlichen Spaß.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  7. #3802
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von sternderl Beitrag anzeigen
    Wenn ich zwischendurch in eine andere App gehe, bin ich dann eigentlich auch offline? Wahrscheinlich.


    Wird überhaupt Zeit, dass die Anzeige "online" abgeschafft wird.
    Wozu verberge ich da eigentlich meinen Online-Status, wenn das dann doch wieder angezeigt wird?
    Wird er? Ich dachte, wenn man das einstellt, bliebe der Status so.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  8. #3803
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Wird er? Ich dachte, wenn man das einstellt, bliebe der Status so.
    Ich würde sagen, dann steht im Chat trotzdem oben drüber "online". Das vermute ich jedenfalls, weil ich das bei meinem Mann auch sehe und der hat das sicherlich auch abgeschaltet.

    Aber es ist nicht mehr zu sehen, wann man das letzte Mal online war.
    Falls es das überhaupt noch so gibt.

  9. #3804
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Ach tatsächlich? Dann ist das für dich auch so in Ordnung, so hab ich es früher mit SMS auch gehalten, aber das machte ja auch keinen sonderlichen Spaß.
    Naja, mit jemandem über whatsapp "huhus" auszutauschen oder zu erfahren, was der andere gerade so macht, wäre für mich tatsächlich kein Spaß.
    Findest Du so was tatsächlich amüsant:
    Sheela: Huhu
    Ich: Huhu
    Sheela: Was machst Du gerade?
    Ich: Schreibe whatsapp mit Dir
    Sheela: Ne, davor
    Ich: Putze die Küche
    Sheela: Ach so.

    Spaß habe ich, wenn ich mit jemandem von Angesicht zu Angesicht rede, gerne mit einem Weinchen dabei.

    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Wird er? Ich dachte, wenn man das einstellt, bliebe der Status so.
    Normalerweise schon. Außer Du bist gerade in dem Moment online, wo der andere Dich stalkt. Dann wird es auch angezeigt.

  10. #3805
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Hm, ok. Ich käme nie auf die Idee, jemandem zu schreiben "huhu" oder "was machst Du gerade"
    Umgekehrt gäbe es auf ein "huhu", was MIR jemand schickt, auch keinerlei Reaktion von mir. Warum sollte ich auf "huhu" antworten?

    Ich habe noch nie in meinem Leben eine whatsapp-Unterhaltung angefangen oder geführt. Eine whatsapp ist für mich wie sms oder imessage, um kurz was abzuklären.
    Gehen wir Freitag da und da hin?
    Komme um 19 statt um 18 Uhr.
    Wollen wir nächsten Mittwoch Mittagessen.

    Oder auch persönliches wie "Du wirst nicht glauben, was die blöde Sabine gestern gemacht hat" oder "boah, heute Abend kommen meine Eltern, darauf habe ich gerade so gar keine Lust".

    Ob mir jemand darauf sofort oder in 5 Stunden antwortet, ist mir wurscht.
    Ich finde es gerade gut, dass man bei whatsapp oder sms antworten kann, wenn man gerade Zeit hat und nicht wie bei einem Telefonat 30 Minuten "parat sein" muss.
    Huhu heißt Hallo und ich finde es nett ein Gespräch mit einer Begrüßung zu eröffnen. Einfach direkt schreiben was man will finde ich etwas unhöflich. Und mit "was machst du grad" bietet man der anderen Person die Möglichkeit zu sagen "ich mache etwas wichtiges, bin beschäftigt, kann grad nicht schreiben". Das macht aber natürlich nur Sinn, wenn man WhatsApp mehr als Chat als als SMS-Alternative versteht. So wie du das benutzt als kurze Message habe ich WhatsApp noch nie benutzt. Für mich ist es eine Live-Unterhaltung, die man führt, wenn man nicht laut reden kann. Ich führe Unterhaltungen damit "leise", wenn ich z.B. im Zug sitze und nicht laut reden will oder beim Fernsehen die anderen Mitgucker nicht stören will.
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  11. #3806
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von Null-Drei-Null Beitrag anzeigen
    Das ist meistens bei Leuten, die das auf dem PC haben und nutzen. Solange der Browser offen ist, gilt das als online. Auch wenn sie vielleicht gerade gar nicht davor sitzen, weil sie eine Zigarette rauchen, einen Apfel essen, auf dem Klo sind oder gerade einkaufen.
    Nein nein, ich kenne keine Leute, die das am PC betreiben. Es handelt sich immer um Leute, die ein Handy in der Hand haben.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  12. #3807
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Naja, mit jemandem über whatsapp "huhus" auszutauschen oder zu erfahren, was der andere gerade so macht, wäre für mich tatsächlich kein Spaß.
    Findest Du so was tatsächlich amüsant:
    Sheela: Huhu
    Ich: Huhu
    Sheela: Was machst Du gerade?
    Ich: Schreibe whatsapp mit Dir
    Sheela: Ne, davor
    Ich: Putze die Küche
    Sheela: Ach so.

    Spaß habe ich, wenn ich mit jemandem von Angesicht zu Angesicht rede, gerne mit einem Weinchen dabei.




    Nee, mit Weinchen is schlecht, die Freundin wohnt 300km entfernt.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  13. #3808
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Naja, mit jemandem über whatsapp "huhus" auszutauschen oder zu erfahren, was der andere gerade so macht, wäre für mich tatsächlich kein Spaß.
    Findest Du so was tatsächlich amüsant:
    Sheela: Huhu
    Ich: Huhu
    Sheela: Was machst Du gerade?
    Ich: Schreibe whatsapp mit Dir
    Sheela: Ne, davor
    Ich: Putze die Küche
    Sheela: Ach so.
    So klingen allerhöchstens Whatsapp-Chats von Früh-Pubis...

  14. #3809
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Hm, ok. Ich käme nie auf die Idee, jemandem zu schreiben "huhu" oder "was machst Du gerade"
    Umgekehrt gäbe es auf ein "huhu", was MIR jemand schickt, auch keinerlei Reaktion von mir. Warum sollte ich auf "huhu" antworten?



    Ich habe noch nie in meinem Leben eine whatsapp-Unterhaltung angefangen oder geführt. Eine whatsapp ist für mich wie sms oder imessage, um kurz was abzuklären.
    Gehen wir Freitag da und da hin?
    Komme um 19 statt um 18 Uhr.
    Wollen wir nächsten Mittwoch Mittagessen.

    Oder auch persönliches wie "Du wirst nicht glauben, was die blöde Sabine gestern gemacht hat" oder "boah, heute Abend kommen meine Eltern, darauf habe ich gerade so gar keine Lust".

    Ob mir jemand darauf sofort oder in 5 Stunden antwortet, ist mir wurscht.
    Ich finde es gerade gut, dass man bei whatsapp oder sms antworten kann, wenn man gerade Zeit hat und nicht wie bei einem Telefonat 30 Minuten "parat sein" muss.
    Ich auch. Wenns lebenswichtig ist...rufe ich an.
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  15. #3810
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Also mir wäre ja das Whatsapp anmachen und wieder rausgehen im Sekundentakt echt zu umständlich. Dann kann man ja gleich halt kurz dranbleiben. Mir geht es auch eigentlich darum, dass jemand scheinbar ne Unterhaltung beginnt, ich antworte und dann isse für Stunden weg. Wenn ich keine Zeit habe, rufe ich so Geplänkelnachrichten erst mal gar nicht ab und schreibe auch keine.
    Das ist dann aber Einstellungssache
    Wenn ich mit jemandem auf WhatsApp texte, dann mache ich auch immer die App zu. Wieso soll ich warten, bis eine Antwort kommt und auf die App starren? Dafür ist mir die Zeit dann doch zu schade.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •