Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 19 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 278
  1. #61
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Zitat Zitat von albatros Beitrag anzeigen
    Diese großartige Leistung musste unbedingt noch einmal erwähnt werden
    Überschlag -

    Ella tat selbiges mindestens dreimal - und jetzt? "Klar gehört das jetzt nicht unbedingt zum Tanzen..."

  2. #62
    XFlowXX
    unregistriert
    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen

    Nur bei die Anrufzahl pro Anschluss begrenzen stimme ich nicht zu bez. wie soll das gehen ?
    Die Anrufen bez. Ihre Fans haben finden dann halt immer wege wie oder von wo man trotzdem mehrmals anrufen kann. Viele haben ein Festnetzanschluss und dazu mindenstes noch ein Handy teilweise auch mehr von denen man anrufen kann.
    Oder man geht zum Nachbar und ruft von da an, wenn er es erlaubt

    Und dann müsste man es in allen anderen Show wie DSDS, The Voice oder Big Brother auch machen.
    Ist die Anzahl der Anrufe beim ESC nicht auf 20 begrenzt?

  3. #63
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen
    Überschlag -

    Ella tat selbiges mindestens dreimal - und jetzt? "Klar gehört das jetzt nicht unbedingt zum Tanzen..."
    Hier gings aber nicht um Ella, sondern um Pascal und Benjamin. Was ich damit sagen wollte ist: Benjamin hat mehr Einsatz gezeigt als ein Pascal! Bei Pascal sah ich immer nur, wie ich das öfters schon schrieb, Schrit links, Schritt rechts, Drehung und Popo wackeln. Sah man ja auch wieder toll beim Finale. Somit ist für mich die Leistung von Pascal einfach überbewertet.

    Nicht mehr und nicht weniger.

  4. #64
    Pomkat haben gewonnen juhuuuuuuu
    Herr Piwko hat mir einfach zuviel gelitten, hätte ihn lieber auf Platz 4 gesehen.
    Nazan auf Platz 3.

  5. #65
    Zitat Zitat von XFlowXX Beitrag anzeigen
    Ist die Anzahl der Anrufe beim ESC nicht auf 20 begrenzt?

    Ich habe gerade mal gegoogelt und nachdem was ich fand darf man so oft anrufen wie man will

    Wie oft kann ich heute beim ESC 2019 abstimmen?
    So oft, wie Sie wollen. Wie oben beschrieben kostet jede Stimme heute um die 20 Cent. Wer will, kann beim ESC-Voting also jede Menge Geld ausgeben.


    https://www.tz.de/tv/esc-voting-2019...t-8298339.html

  6. #66
    Schon immer mit Katze!
    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen


    Nur bei die Anrufzahl pro Anschluss begrenzen stimme ich nicht zu bez. wie soll das gehen ?
    Die Anrufen bez. Ihre Fans haben finden dann halt immer wege wie oder von wo man trotzdem mehrmals anrufen kann. Viele haben ein Festnetzanschluss und dazu mindenstes noch ein Handy teilweise auch mehr von denen man anrufen kann.
    Oder man geht zum Nachbar und ruft von da an, wenn er es erlaubt

    Und dann müsste man es in allen anderen Show wie DSDS, The Voice oder Big Brother auch machen.
    Müssen tut man es nicht, aber eine show könnte ja mal einen Anfang machen. Vielleicht würden dann auch mehr Leute an der Abstimmung teilnehmen.
    Aber es besteht kein Interesse daran auf die Einnahmen zu verzichten. Technisch funktionieren würde das schon.

    Ein Vergleich:
    a) Ein Hardcore-Fan hat einen Festnetzanschluss und 3 Mobilgeräte. Mit jedem Gerät stimmt er 20mal ab = 80 Stimmen
    b) Ein Hardcore-Fan hat einen Festnetzanschluss und 3 Mobilgeräte. Mit jedem Gerät stimmt er einmal ab, weil es eine technische Begrenzung gibt.=4 Stimmen

    Im Fall b) gelingt es ihm so viel zu Stimmen abzugeben wie 4 Zuschauer, die prinzipiell nur einmal abstimmen.
    Im Fall a) gelingt es ihm so viel zu Stimmen abzugeben wie 80 Zuschauer, die prinzipiell nur einmal abstimmen.

    Natürlich kann er sich austoben durch mehrere Telefongeräte oder den Nachbarn aber sein Gewicht bei der Abstimmung wäre durch die technische Begrenzung wesentlich reduziert.

    Aber wie gesagt daran besteht kein Interesse und so beschränkt man sich beim TV-Sender darauf die merkwürdigen und teilweise ungerechten Abstimmungsergebnisse nachträglich möglichst freundlich wegzumoderieren " das ist schade, dass blabla..." usw...

  7. #67
    Zitat Zitat von heikefan Beitrag anzeigen
    Hier gings aber nicht um Ella, sondern um Pascal und Benjamin. Was ich damit sagen wollte ist: Benjamin hat mehr Einsatz gezeigt als ein Pascal! Bei Pascal sah ich immer nur, wie ich das öfters schon schrieb, Schrit links, Schritt rechts, Drehung und Popo wackeln. Sah man ja auch wieder toll beim Finale. Somit ist für mich die Leistung von Pascal einfach überbewertet.

    Nicht mehr und nicht weniger.

    sehe ich zwar etwas anders, den Benjamin war bei vielen Tänzen außer Takt was ev. daran geschuldet war das er halt nichts hört.
    Pascal war fast immer mit Ekat auch Synonym gewesen was auch von der Jury oft genug erwähnt wurde und was er dabei für Schritte hingelegt hat die man bei Benjamin so gut wie nie gesehen hat. Und die ganze Choreographie war bei Pascal bez. von Ekat besser als bei Benjamin.

    Mag sein das Pascal hier und da 1 oder 2 Punkte zu viel hatte aber die hatte Benjamin meines achtens des öfteren halt auch gehabt.

  8. #68
    Zitat Zitat von Fio.F Beitrag anzeigen
    Müssen tut man es nicht, aber eine show könnte ja mal einen Anfang machen. Vielleicht würden dann auch mehr Leute an der Abstimmung teilnehmen.
    Aber es besteht kein Interesse daran auf die Einnahmen zu verzichten. Technisch funktionieren würde das schon.

    Ein Vergleich:
    a) Ein Hardcore-Fan hat einen Festnetzanschluss und 3 Mobilgeräte. Mit jedem Gerät stimmt er 20mal ab = 80 Stimmen
    b) Ein Hardcore-Fan hat einen Festnetzanschluss und 3 Mobilgeräte. Mit jedem Gerät stimmt er einmal ab, weil es eine technische Begrenzung gibt.=4 Stimmen

    Im Fall b) gelingt es ihm so viel zu Stimmen abzugeben wie 4 Zuschauer, die prinzipiell nur einmal abstimmen.
    Im Fall a) gelingt es ihm so viel zu Stimmen abzugeben wie 80 Zuschauer, die prinzipiell nur einmal abstimmen.

    Natürlich kann er sich austoben durch mehrere Telefongeräte oder den Nachbarn aber sein Gewicht bei der Abstimmung wäre durch die technische Begrenzung wesentlich reduziert.

    Aber wie gesagt daran besteht kein Interesse und so beschränkt man sich beim TV-Sender darauf die merkwürdigen und teilweise ungerechten Abstimmungsergebnisse nachträglich möglichst freundlich wegzumoderieren " das ist schade, dass blabla..." usw...


    wie du schon schreibst das wird man nicht ändern und so wird schon seit Jahr und Tag auf allen Sendern angerufen.
    Selbst bei der Hitparade im ZDF früher konntest du ja dann mehrmals anrufen wenn man wollte.

    Wenn ich an Big Brother denke wie viel Geld haben manche da ausgegeben das Ihr Liebling weiter kommt und hat oft auch nichts genutzt.

    Und nun weil für einige nicht der richtige gewonnen hat soll man was ändern ?

  9. #69
    Zitat Zitat von dealan-dè Beitrag anzeigen
    Wann hat Daniel denn einen Patzer gemacht? Hab ich gar nicht mitbekommen

    Mal sehen ob ich es richtig zusammen bekomme. Es ging darum bei der Verkündung des Siegers das Daniel meinte das Isabel oder Ekat nun zum dritten mal gewinnen werden. Isabel war aber kurz vorher schon verkündet worden das sie dritte ist und stand gar nicht mehr zur Auswahl sondern nur noch Valentin und Ekat mit Partner.
    Er hatte von den Karten abgelesen und dabei "angeblich" die falsche erwischt.

    Wie gesagt hier gar kein Thema, aber hätte Vicky den Fehler gemacht besonders noch letztes Jahr gäbe es seitenweite Postings darüber.

  10. #70
    XFlowXX
    unregistriert
    er hat vorgelesen was auf der Karte stand

  11. #71
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Zitat Zitat von heikefan Beitrag anzeigen
    Hier gings aber nicht um Ella, sondern um Pascal und Benjamin. Was ich damit sagen wollte ist: Benjamin hat mehr Einsatz gezeigt als ein Pascal! Bei Pascal sah ich immer nur, wie ich das öfters schon schrieb, Schrit links, Schritt rechts, Drehung und Popo wackeln. Sah man ja auch wieder toll beim Finale. Somit ist für mich die Leistung von Pascal einfach überbewertet.

    Nicht mehr und nicht weniger.
    Es ging darum, dir aufzuzeigen, dass du bei dem einen sowas nicht negativ auslegen kannst, was dein Liebling noch viel öfter (in deinen Augen ja dann falsch) gemacht hat, da aber keine Kritik von dir kommt. Sowieso wurden da nie Fehler kritisiert, die sehr wohl auch vorkamen (was ich wie früher schon geschrieben habe, aber nicht schlimm fand, nur wenn es bei anderen bemängelt wird und bei ihr nicht - auch von Llambi). Du musst nicht immer so tun, als wären nur die anderen, die deine Favoritin nicht mögen böse und würden keine Fehler bei anderen sehen. Genau das machst du nämlich ständig. Zudem kennst du diese Sendung überhaupt nicht und die Mechanismen. Geschweige, dass dich andere Tänzer interessieren.

    Die meisten hier sehen die Sendung (noch) gerne und kennen auch andere tolle Tänzer aus all den Jahren und können somit sehr wohl etwas besser beurteilen, auch wenn die Jury z. B. maßlos übertreibt. Ja das hat sie auch schon bei Pascal gemacht...

    Generell hat aber auch Pascal mehr geleistet, als du immer wieder so abwertend mit nur Popowackeln etc. beschreibst.
    Geändert von storch (16-06-2019 um 15:13 Uhr)

  12. #72
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Zitat Zitat von XFlowXX Beitrag anzeigen
    er hat vorgelesen was auf der Karte stand
    Vor allem hat er es schnell gemerkt und in seiner charmanten Art kommentiert.

    Viktoria merkt ja öfters gar keine Fehler, auch ihre falschen Betonungen, Aussprache, zuschleimen der Tänzer...(ich schreibe dazu schon lange nichts mehr, außer dass mir die Empore + Viktoria generell nicht passt. ) Ist nicht so schlimm, aber dass da ein "Shitstorm" käme und bei Daniel nicht, ist mal wieder maßlos übertrieben. Wie gesagt, ich und einige andere (sieht man auch im IOFF) schreiben dazu gar nichts mehr, von wegen seitenweise "Shitstorm".

    Man kann beide sowieso nicht vergleichen. Er kann's, sie nicht. Nicht jede, die man die hinstellt ist "Moderatorin".
    Geändert von storch (16-06-2019 um 15:12 Uhr)

  13. #73
    Fröhlicher Kiesel Avatar von Schusselchen
    Ort: world of music
    Nur mal als kleine Info für diejenigen, die hier so gar keine Ahnung von Tanzen zu haben scheinen, aber das "Popo wackeln" mit viel Energie versuchen niederzuschreiben:
    Ausser beim Paso gehören ausgeprägte Hüftbewegungen zu den Lateintaenzen zwingen dazu. Damit tun sich die meisten Promis schon immer sehr schwer, oftmals besonders die Männer. Ein stueckweit trauen sich das viele auch nicht
    Je nach Tanz geht es um weiche geschmeidige Bewegungen wie bei der Rumba oder um zackigere wie bei Chacha oder jive. Samba oder salsa (die übrigens gar nicht zu den lateinischen turniertaenzen gehört) beinhalten auch das schnelle "popschuetteln", was besonders schwierig ist und ein super körpergefühl und auch etwas Mut erfordert.
    Pascal hat sich das alles getraut und ganz hervorragend gemacht. Nicht ohne Grund hat die Jury den Mut von Ella und ihm herausgehoben, im Finale samba bzw salsa zu tanzen, traditionsgemaess die Problemtaenze der meisten Promis.

    Jorge als Kubaner ist immer ganz begeistert, wenn jemand diese moves auf der Tanzfläche umsetzen kann, was nicht oft der fall ist. Die meisten sind eher hueftsteif. Er nennt es dann Anerkennend Popo wackeln

  14. #74
    XFlowXX
    unregistriert
    Zitat Zitat von Steffen Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade mal gegoogelt und nachdem was ich fand darf man so oft anrufen wie man will

    Wie oft kann ich heute beim ESC 2019 abstimmen?
    So oft, wie Sie wollen. Wie oben beschrieben kostet jede Stimme heute um die 20 Cent. Wer will, kann beim ESC-Voting also jede Menge Geld ausgeben.


    https://www.tz.de/tv/esc-voting-2019...t-8298339.html
    "You can vote up to 20 times, but you cannot vote for the country you are voting from."

    https://eurovision.tv/vote

  15. #75
    Ich habe zwar keine einzige Folge geguckt, aber mag euch danken, ich muss so sehr über Ella und die Kommentare über sie lachen. Danke


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •