Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 32 von 32 ErsteErste ... 222829303132
Ergebnis 466 bis 476 von 476
  1. #466
    Der Brite Duncan Scott 46,14s am Schluß!!!

    Das wäre trotz Wechseltolerenz 0,6-0,8s Weltrekord über 100 Kraul!!!
    Wahnsinn!!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  2. #467
    Zitat Zitat von Holgermat Beitrag anzeigen
    ER weg
    Und diesen Europarekord sind wir damals in Rom geschwommen komplett in Plastikanzügen!
    Meeuw, Feldwehr, Starke, Biedermann waren damals in Topform 2009

    und jetzt ist ein britischer Vierer in Badehose schneller ... jo


    Zitat Zitat von Holgermat Beitrag anzeigen
    (Alle gut, bis auf Diener)
    zumindest haben wir nochmal nachgewiesen daß wir zur Zeit hinter RUS/GBR die klare europäische Nr. 3 in der Lagenstaffel sind
    Gab ja auch schon letztes Jahr in Glasgow Bronze

    ach, wenn wir schon dabei sind:
    1 5 4 wäre die Ausbeute gewesen wenn das hier ne EM gewesen wäre
    1 2 4 war es letztes Jahr in Glasgow

    Aufwärtstrend
    Geändert von M24Florian (28-07-2019 um 14:57 Uhr)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  3. #468
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Und diesen Europarekord sind wir damals in Rom geschwommen komplett in Plastikanzügen!
    Meeuw, Feldwehr, Starke, Biedermann waren damals in Topform 2009

    und jetzt ist ein britischer Vierer in Badehose schneller ... jo
    Du weißt doch, wieso. "Sportförderung".
    SIGNATUR ZU VERKAUFEN!

  4. #469
    100 Rücken Weltrekord Regan Smith in der Lagenstaffel USA!!! 57,57s!!!
    -0,43 unter dem alten!!!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  5. #470
    Fabelweltrekord USA! 3:50min!


    Smith wird bei Olympia über 100 und 200 Rücken unschlagbar sein
    Und die US-Lagenstaffel damit auch!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  6. #471
    "Vielleicht haben wir in Deutschland ja ein Supertalent wie Kläbo. Aber wenn das in Dortmund sitzt, werden wir es nie erfahren." (Sebastian Eisenlauer)

  7. #472

    Fazit

    Die Medaillenentwicklung der Deutschen bei Schwimm-WMs seit 2007
    2007: 2 - 5 - 4 (11 Medaillen)
    2009: 7 - 4 - 1 (12 Medaillen)
    2011: 1 - 3 - 9 (13 Medaillen)
    2013: 3 - 3 - 4 (10 Medaillen)
    2015: 2 - 1 - 4 (7 Medaillen)
    2017: 0 - 2 - 1 (3 Medaillen)
    2019: 3 - 2 - 3 (8 Medaillen)

    -> klarer Aufwärtstrend

    Nur 2 der 8 Medaillen kamen zwar aus dem Becken, aber:
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    Da es hier eine Schwimm-WM und keine Beckenschwimm-WM war, wüsste ich nicht, warum man differenzieren sollte.
    Eben

    Von daher Fördermittel sofort verdoppeln, Schwimmen wieder zurück ins Fernsehen und Senf an der Decke noch obendrauf
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  8. #473
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    und im Finale Blech

    wenn erstmal Zoe Vogelmann (JG2003) in die Weltspitze kommt wird dieser DR dann endlich auch Geschichte sein
    Mit so einem Namen geht das aber nicht.

    Wellbrock ist scheinbar der Deutschland Achter des Schwimmens. Naja besser wie nix.
    Geändert von Manitu (28-07-2019 um 16:34 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #474
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    ich würde mal behaupten kein einziger DDR-Rekord hätte hier bisher für eine Medaille gereicht. Damen wie Herren

    Das sagt schon alles. Die besten DDR-SchwimmerInnen in ihrer besten Bestform würden hier bei der WM medaillenlos untergehn!
    Hauptsache der Weltrekord von Maritha Koch steht noch ewig. Die Leichtathleten sind zum Glück noch nicht so weit wie die Schwimmer, jedenfalls über 400 m der Frauen.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #475
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Die Medaillenentwicklung der Deutschen bei Schwimm-WMs seit 2007
    2007: 2 - 5 - 4 (11 Medaillen)
    2009: 7 - 4 - 1 (12 Medaillen)
    2011: 1 - 3 - 9 (13 Medaillen)
    2013: 3 - 3 - 4 (10 Medaillen)
    2015: 2 - 1 - 4 (7 Medaillen)
    2017: 0 - 2 - 1 (3 Medaillen)
    2019: 3 - 2 - 3 (8 Medaillen)

    -> klarer Aufwärtstrend

    Nur 2 der 8 Medaillen kamen zwar aus dem Becken, aber:

    Eben

    Von daher Fördermittel sofort verdoppeln, Schwimmen wieder zurück ins Fernsehen und Senf an der Decke noch obendrauf
    Nö, max. um 20% erhöhen. Die Militärausgaben müssen erstmal erhöht werden in Richtung 2% des BSP

  11. #476
    Sarah Köhler und Florian Wellbrock sind morgen Abend zu Gast im aktuellen Sportstudio.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •