Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 215 von 215 ErsteErste ... 115165205211212213214215
Ergebnis 3.211 bis 3.222 von 3222
  1. #3211
    Zitat Zitat von Mereta Beitrag anzeigen
    Herrlich.

    Hat die Moderatöse das nicht gesehen oder einfach ignoriert?
    Was soll daran schlimm sein?

    Osteuropäer sind nun mal egoistischer als Westeuropäer. Und das hat mit Rassismus nichts zu tun! Das ist einfach meine generelle Erfahrung! Es ist nun mal Fakt, daß der osteuropäische Raum mit seinen Wertevorstellungen vom westeuropäischen Raum etwas abweicht. Das mein ich ja auch nicht wirklich böse. Sie kennen es halt nun mal nicht anders.
    Geändert von M24Florian (03-07-2020 um 22:41 Uhr)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  2. #3212
    So, in Kitzbühel wird nächste Woche auch ein Showturnier gespielt Endlich wieder mal Tennis mit gewohnten Regeln

    Thiem hat sich 7 Spieler eingeladen:

    Andrey Rublev

    Jan-Lennard Struff

    Casper Ruud


    Matteo Berrettini

    Roberto Bautista Agut

    Karen Chatschanow

    Dennis Novak
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3213
    Zitat Zitat von A.f.e. Beitrag anzeigen
    Dein Post ist auch ein Armutszeugnis! Aber klar, den Kritikern auf Twitter, Instagram etc. folgen ist einfacher und man will ja nichts anderes lesen.
    Ich bin seit den frühen 80ern Tennisfans, gehe jedes Jahr zu mehreren Turnieren und wünsche mir nichts sehnlicher als eine Rückkehr zum normalen Tennissport, aber man darf trotzdem Kritik an Spielern äußern, die man mag.
    Ich kann es nicht verstehen, wie sich Spieler so verhalten können, wie es auf der Adria Tour passiert ist und bei Zverev auch noch danach.

    Bei der Aussage von Thiems Vater in der Presse, dass man nicht vergessen dürfe, dass im Vordergrund der Adria Tour der wohltätige Zwecke gestanden habe und es ihm lieber wäre, dass es ein paar Coronafälle mehr gibt, aber dafür werden ein paar Tausend Euro für eine Kinderkrebsklinik gesammelt, fragt man sich wirklich, was das soll...

  4. #3214
    Francis Tiafoe gab heute bekannt, an Corona erkrankt zu sein. Der All American Team Cup, bei dem er gestern gespielt und gegen Sam Querrey gewonnen hat, soll aber fortgesetzt werden.

  5. #3215
    Zitat Zitat von Herzensschöne Beitrag anzeigen
    Ich bin seit den frühen 80ern Tennisfans, gehe jedes Jahr zu mehreren Turnieren und wünsche mir nichts sehnlicher als eine Rückkehr zum normalen Tennissport, aber man darf trotzdem Kritik an Spielern äußern, die man mag.
    Ich kann es nicht verstehen, wie sich Spieler so verhalten können, wie es auf der Adria Tour passiert ist und bei Zverev auch noch danach.

    Bei der Aussage von Thiems Vater in der Presse, dass man nicht vergessen dürfe, dass im Vordergrund der Adria Tour der wohltätige Zwecke gestanden habe und es ihm lieber wäre, dass es ein paar Coronafälle mehr gibt, aber dafür werden ein paar Tausend Euro für eine Kinderkrebsklinik gesammelt, fragt man sich wirklich, was das soll...

    Die Aussage von Thiems Vater kann ich auch nicht nachvollziehen.

    Dominic hat sich für das Verhalten in Belgrad entschuldigt: "Wir haben zu naiv gehandelt, die Folgen tun uns leid", .....sagte er zur Sport-Bild.

    Des weiteren hat sich Thiem in den vergangenen Wochen via Instagram bereits entschuldigt.


    Meine Meinung dazu....das sind erwachsene Männer und die sollten wissen was sie tun. Wenn sie ihre Gesundheit riskieren wollen, dann bitte....ist ja ihr Kaffee. Und alle die vor Ort waren ebenso. Mir tut keiner leid, und es regt mich auch nicht auf. Ich finde es ein bisserl dumm, aber wie gesagt, es muß jeder für sich selbst entscheiden was er tut. Angeblich hat Djokovic Sicherheitsvorkehrungen versprochen, die aber dann nicht gehalten wurden. Junge gesunde Männer haben wohl kein Problem damit eventuell am Corona-Virus zu erkranken. Momentan sind ja auch sehr viele positiv getestet worden obwohl sie keine Symptome haben. Es ist halt eine Gratwanderung - was lasse ich zu und was nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #3216
    Sie gefährden eben gerade (sehr wahrscheinlich) nicht ihre eigene Gesundheit, sondern die von Unbeteiligten. Von alten Menschen, von kranken Menschen. Und das ist verdammt egoistisch und muss so auch klar benannt werden!

  7. #3217
    Zitat Zitat von timoe Beitrag anzeigen
    Sie gefährden eben gerade (sehr wahrscheinlich) nicht ihre eigene Gesundheit, sondern die von Unbeteiligten. Von alten Menschen, von kranken Menschen. Und das ist verdammt egoistisch und muss so auch klar benannt werden!
    Alte und kranke Menschen sollten mittlerweile wissen, wo sie nicht hingehen sollten und dass sie sich schützen sollen. Alte und kranke Menschen sind nicht gleich dumm, unterschätzen wir sie nicht.

    Eben gerade....Djokovic ist schon vor ein paar Tagen negativ getestet worden.

    Sehr wahrscheinlich ist eine Vermutung von dir.... nicht mehr und nicht weniger. Und bitte, die Kirche im Dorf lassen. Sie waren ja nicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen unterwegs.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #3218
    Zitat Zitat von A.f.e. Beitrag anzeigen
    Alte und kranke Menschen sollten mittlerweile wissen, wo sie nicht hingehen sollten und dass sie sich schützen sollen. Alte und kranke Menschen sind nicht gleich dumm, unterschätzen wir sie nicht.
    Genau, lassen wir Leute, die z.B. mal Krebs hatten oder über 60 sind, lieber nicht mehr einkaufen gehen, damit Platz für die wirklich wichtigen Dinge im Leben ist: Oberkörperfreie Parties von dekadenten Millionären. Dazu fällt mir langsam nichts mehr ein. Gesteh dir doch einfach mal ein, dass du dich bei dem Thema verrannt hast.

    Das "sehr wahrscheinlich" hast du grammatikalisch falsch gelesen.

  9. #3219
    A.f.e. will doch immer recht haben

    Freuen wir uns auf die US Open, die nächsten Monat starten. Endlich wieder ein großes Turnier. Mal sehen wie sie es mit den Zuschauern machen, dürfen da welche rein? Der eine oder andere Amerikaner soll ja gerade infiziert sein

  10. #3220
    Zitat Zitat von A.f.e. Beitrag anzeigen
    Alte und kranke Menschen sollten mittlerweile wissen, wo sie nicht hingehen sollten und dass sie sich schützen sollen. Alte und kranke Menschen sind nicht gleich dumm, unterschätzen wir sie nicht.
    Diese alten und kranken Menschen können sich aber nicht für den Rest der Tage alleine in ihren Wohnungen einschließen. Es reicht rein theoretisch auch schon, dass, sagen wir, Djokovic auf seiner Rückreise im Geschäft zufällig den Pfleger eines Altenheims angesteckt hat, und der Pfleger es dann weitergibt. So läuft es leider bei diesem scheiß Virus.

    Andererseits:

    Zitat Zitat von timoe Beitrag anzeigen
    Genau, lassen wir Leute, die z.B. mal Krebs hatten oder über 60 sind, lieber nicht mehr einkaufen gehen, damit Platz für die wirklich wichtigen Dinge im Leben ist: Oberkörperfreie Parties von dekadenten Millionären. Dazu fällt mir langsam nichts mehr ein. Gesteh dir doch einfach mal ein, dass du dich bei dem Thema verrannt hast.
    So ungern ich der Djokovic-Sippe Recht gebe, aber es bleibt tatsächlich eine Tatsache, dass die Klub-Partys in Serbien erlaubt waren. Heißt, die dekadenten Millionäre haben vermutlich nichts anderes gemacht, als viele andere Leute dort auch. Und dann muss man zu der Grundfrage zurückkommen, was man erlauben kann und was nicht. Die Millionäre haben sich sicher sehr dumm verhalten und ihre Vorbildfunktion mit Füßen getreten, aber die Hauptursache liegt woanders.

    Zverevs nächste Party hinterher, nachdem er großspurig angekündigt hatte, in Quarantäne zu gehen, ist aber wirklich mit nichts zu entschuldigen.

  11. #3221
    Dazu muss man noch sagen, dass sie die Rückkehr des gesamten Tennissports gefährden, denn je mehr sich das Virus in der Tennisszene verbreitet und je unprofessioneller das Verhalten der Spieler ist, dest schwieriger wird es für die Veranstalter bei den lokal zuständigen Behörden entsprechende Genehmigungen für die Turniere zu erhalten.

  12. #3222
    Alles verwöhnte Kleinkinder.
    Daß man sich als erwachsener Mensch nicht mal 1 Jahr im Zaum halten kann .... ohne Worte!!!
    Denen gings allen bisher viel zu gut!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •