Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 128
  1. #61
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen


    @Loco,die Verletzungsmisere von Dembele ist auch mal bitter.
    Könnte am falschen Lebensstil liegen. Ungesundes Essen, zu viel Flausen im Kopf, nicht genügend Schlaf. Da kann der Körper schon mal streiken.

    Es ist wirklich bitter und frustriert ihn natürlich auch. Aber wie gesagt, man muss auch an sich etwas arbeiten.

  2. #62
    Nix Heiland Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Ob ich morgen mal nach Madrid fliegen sollte um bei Jovic anzuklopfen ob nicht zu Dortmund wechseln will?



    Ablöse zahlt natürlich er.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #63
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Ob ich morgen mal nach Madrid fliegen sollte um bei Jovic anzuklopfen ob nicht zu Dortmund wechseln will?



    Ablöse zahlt natürlich er.

    Wenn Rebic nicht verlockender für ihn ist.

  4. #64
    Nix Heiland Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Dembele fällt mit Oberschenkelverletzung rund zehn Wochen aus Millionenmissverständnis? Mal schauen wann Barca der Geduldsfaden reißt?
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #65
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Dembele fällt mit Oberschenkelverletzung rund zehn Wochen aus Millionenmissverständnis? Mal schauen wann Barca der Geduldsfaden reißt?
    Eher reißen wieder Ous Muskelfasern.

    Nein, wie schon gesagt, es ist natürlich bitter und liegt sicher auch etwas an ihm. In den jungen Jahren sollte das Heilfleisch eigentlich noch gut sein. Das behaupte ich mal ohne Arzt zu sein. Wenn man sich dem Sport aber nicht dem Lebensstil anpasst, dann reagiert der Körper eventuell anders.

    Leo z.B. hat sein Lebensstil vor ein paar Jahren vollkommen umgekrempelt was Ernährung angeht. Seitdem kaum noch Muskelverletzungen und, das was ihn immer behindert hat, seine Magenprobleme sind praktisch weg.

  6. #66
    Nix Heiland Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Eher reißen wieder Ous Muskelfasern.

    Nein, wie schon gesagt, es ist natürlich bitter und liegt sicher auch etwas an ihm. In den jungen Jahren sollte das Heilfleisch eigentlich noch gut sein. Das behaupte ich mal ohne Arzt zu sein. Wenn man sich dem Sport aber nicht dem Lebensstil anpasst, dann reagiert der Körper eventuell anders.

    Leo z.B. hat sein Lebensstil vor ein paar Jahren vollkommen umgekrempelt was Ernährung angeht. Seitdem kaum noch Muskelverletzungen und, das was ihn immer behindert hat, seine Magenprobleme sind praktisch weg.
    Bei dem Gossipgedöns bist Du in Spanien wesentlich näher dran was Dembele angeht.Nur,ist gab ja in der Vergangenheit zig Spieler die die Veranlagung hatten aber der Körper die Dauerbelastung nicht trugen trotz professioneller medizinischer+physiologischer Betreuung.Hoffen wir mal das dies nicht auf Dembele zu trifft.

    Paco bei Dortmund scheint auch so ein Beispiel zu sein,er wird nie die physische Gesundheit eines Lewandowskis haben,schade.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #67
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Bei dem Gossipgedöns bist Du in Spanien wesentlich näher dran was Dembele angeht.Nur,ist gab ja in der Vergangenheit zig Spieler die die Veranlagung hatten aber der Körper die Dauerbelastung nicht trugen trotz professioneller medizinischer+physiologischer Betreuung.Hoffen wir mal das dies nicht auf Dembele zu trifft.

    Paco bei Dortmund scheint auch so ein Beispiel zu sein,er wird nie die physische Gesundheit eines Lewandowskis haben,schade.
    Sicher gibt es körperliche Maschinen und welche, die immer Zipperlein haben. Aber die Vögel zwitschern es ja auch von den Dächern dass Ous immer noch etwas unprofessionell handelt. Gossip schreibt natürlich auch oft viel Mist. Mal schauen wie es weiter geht.

  8. #68
    Nix Heiland Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Sicher gibt es körperliche Maschinen und welche, die immer Zipperlein haben. Aber die Vögel zwitschern es ja auch von den Dächern dass Ous immer noch etwas unprofessionell handelt. Gossip schreibt natürlich auch oft viel Mist. Mal schauen wie es weiter geht.
    Viel Zeit wird ihm nicht mehr bleiben,jeder Verein plant ja so langsam seine neue Saison und siehe seine Vereletzungsmisere,stärkt sicherlich sein Standing in den Planungen,einziges Ding was für ihn spricht ist die Ablöse damals an Dortmund.
    Pluspunkt für ihn könnte dann ein neuer Trainer sein oder habt ihr einen längeren Atem als Dortmund?
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #69
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Viel Zeit wird ihm nicht mehr bleiben,jeder Verein plant ja so langsam seine neue Saison und siehe seine Vereletzungsmisere,stärkt sicherlich sein Standing in den Planungen,einziges Ding was für ihn spricht ist die Ablöse damals an Dortmund.
    Pluspunkt für ihn könnte dann ein neuer Trainer sein oder habt ihr einen längeren Atem als Dortmund?
    Barto bekennt sich immer noch klar für Valverde. Ich versteh das überhaupt nicht. Das ist doch kein Barca Fußball mehr wie man ihn seit Cruyff über Pep und Lucho kennt. Das ist reinste Grütze.

    Keine Ahnung was Valverde da in der Hand hat. Von mir aus kann Barto gleich mit gehen. Aber die Socios halten irgendwie am Board fest.

  10. #70
    Nix Heiland Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Barto bekennt sich immer noch klar für Valverde. Ich versteh das überhaupt nicht. Das ist doch kein Barca Fußball mehr wie man ihn seit Cruyff über Pep und Lucho kennt. Das ist reinste Grütze.

    Keine Ahnung was Valverde da in der Hand hat. Von mir aus kann Barto gleich mit gehen. Aber die Socios halten irgendwie am Board fest.
    Mit Arsenal sieht es ja aktuell ähnlich aus. Die Frage ist will man ne Kopie oder Soll sich der Fussi weiter entwickeln und dazu gehören leider auch Rückschritte dazu.
    Ich bin generell gespannt wie das weiter geht,nur Pressing+Ballbesitz...was wird der neue heiße Scheiß?Oder sehen wir das die nächsten 20 Jahre?
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #71
    Das war keine Raketenwissenschaft. Im Sommer 2017 die 222 Mio für Neymar an Monaco+Steuern für Mbappe investieren anstatt 300 Mio für Dembele+Coutinho. Außerdem Valverde im April 2018 nach dem Roma-Barca 3-0 entlassen, so dass Frenkie de Jong und Arthur als 2 der vielversprechensten Mittelfeldspieler der Welt sich jetzt unter einem Trainer bei Barca akklimatisieren könnten.

    Bin mir sicher, dass Monaco damals nicht zwingend gewillt war an PSG zu verkaufen anstatt an uns, wenn man alles versucht hätte. Jetzt ist zu spät, obwohl das jeder Kretin hätte richtig machen können, wenn sogar ich im ioff im August 2017 geschrieben es kann nicht sein, dass wir auf Dembele gehen, falls Mbappe möglich gewesen wäre.

  12. #72
    Ter Stegen muss ja gigantisch gehalten haben, auf Twitter geht die Post ab.

  13. #73

  14. #74

  15. #75


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •