Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. #61
    Pflegekräfte haben es in Deutschland nicht leicht. Sie sind unterbezahlt und überarbeitet. Während der Pandemie werden sie beklatscht und erhalten Gutscheine. Eine richtige Anerkennung - gerade seitens der Politik fehlte bisher. Doch hier kommt Jens Spahns neue Pflegereform, die alles besser machen soll. Rund 300 Euro mehr pro Monat sollen Pflegekräfte ab 2022 verdienen können. Und wer soll das bezahlen, fragt ihr euch? Ganz einfach: Kinderlose Menschen!

    Kinderlose Geringverdiener sollen zahlen! – Jens Spahn CDU Pflegereform

    Meine Gedanken in Bild und Ton gibt's hier --> https://www.youtube.com/channel/UCF8...X7MXci4oK7reTA

  2. #62
    16 Jahre CDU-geführte Regierung - niemand wollte in dieser Zeit etwas von einer Rentenreform wissen. "Sorgt doch einfach privat vor!", erzählten uns Bundestagsabgeordnete mit sechsstelligen Jahresgehältern. Auch sonst hatte dieser Haufen, der sich vor allem selbst bereicherte, nichts übrig für mehr Gerechtigkeit und Solidarität in diesem Land.

    Mit mehr als 13 Millionen Menschen haben wir heute die höchste Armutsquote seit der Wiedervereinigung in Deutschland. Niedrige Löhne sind ein Grund dafür. Aus niedrigen Löhnen werden aber noch niedrigere Renten. Ein Teufelskreis, der vor allem Mittel- und Unterschicht beschäftigt, während sich die oberen 10 % aus der Solidargemeinschaft freikaufen. Als Selbstständige müssen sie weder in die Gesundheits- noch in die Rentenkasse einzahlen. Und wenn sie dies doch tun, schützen Beitragsbemessungsgrenzen ihre Vermögen.

    Rente mit 68 – warum die Anhebung des Renteneintrittsalters ein weiterer Kampf Reich gegen Arm ist

    Meine Gedanken in Bild und Ton gibt's hier --> https://www.youtube.com/channel/UCF8...X7MXci4oK7reTA

  3. #63
    Wer bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert ist, zahlt dafür drauf, dass sich 10,5 % der Menschen privat krankenversichern lassen können. In erster Linie sind es wohlhabendere Menschen. Dadurch entgehen den gesetzlichen Krankenkassen zweistellige Milliardenbeträge pro Jahr.

    Private Krankenversicherung – wie Kapitalismus und Egoismus die Solidargemeinschaft zerstören

    Meine Gedanken in Bild und Ton gibt's hier --> https://www.youtube.com/channel/UCF8...X7MXci4oK7reTA

  4. #64
    16 Jahre langen hatten Angela Merkel und ihre CDU-geführte Bundesregierung Zeit, die drängendsten Probleme unserer Zeit anzugehen. Nun frage ich mich, was genau in den letzten 16 Jahren passiert ist und was sich zum Positiven verändert hat. Leider fällt mir kein einziges Beispiel ein. Die drängendsten Probleme sind lediglich noch dringlicher geworden, während vor allem die CDU und CSU sich die Taschen vollgestopft haben.

    Angela Merkel & die CDU – 16 Jahre politischer Stillstand in Deutschland sind genug!
    Meine Gedanken in Bild und Ton gibt's hier --> https://www.youtube.com/channel/UCF8...X7MXci4oK7reTA


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •