Pflegekräfte haben es in Deutschland nicht leicht. Sie sind unterbezahlt und überarbeitet. Während der Pandemie werden sie beklatscht und erhalten Gutscheine. Eine richtige Anerkennung - gerade seitens der Politik fehlte bisher. Doch hier kommt Jens Spahns neue Pflegereform, die alles besser machen soll. Rund 300 Euro mehr pro Monat sollen Pflegekräfte ab 2022 verdienen können. Und wer soll das bezahlen, fragt ihr euch? Ganz einfach: Kinderlose Menschen!

Kinderlose Geringverdiener sollen zahlen! – Jens Spahn CDU Pflegereform