Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 28 von 28
  1. #16
    Das gab doch gut Medienspaß:

  2. #17
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Die VMAs sind auch völlig durch leider. Früher konnte man sicher sein, dass es am nächsten Morgen ein riesengroßes Thema für die Presse gibt, wenn ich da zum Beispiel nur an den Kuss von Britney und Madonna denke. Heute wird die Show mit keinem Wort mehr erwähnt. Ohne diesen Thread hätte ich noch nicht mal mitbekommen, dass überhaupt wieder VMAs waren.
    Und selbst dieser Thread hat es nur mit Mühe auf eine zweite Seite gebracht... Interessiert ja nicht mal mehr hier jemanden.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #18
    Normani Lizzo Taylor

  4. #19
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Mein Highlight war Miley
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  5. #20
    Habe noch gelesen, dass Travolta statt Taylor, den Preis an eine Drag vergab
    Geändert von Felicious (27-08-2019 um 22:50 Uhr)

  6. #21
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Habe noch gelesen, dass Travolta statt Taylor den Preis an eine Drag vergab
    Siehe Video 4 Posts über deinem
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  7. #22
    naja das liegt wahrscheinlich auch an der heutigen musik-landschaft, miley ist ja wieder verhaltener und wer sollte sonst groß für schlagzeilen sorgen? hääte shawn etwa ein janet tribute ablegen sollen und camila das top runter ziehen sollen oder taylor die show im glitzerbikini eröffnen sollen?

    eventuell hätte billie eilish ja irgendwas cringe-mäßiges gemacht um zu zeigen wie eDgY und anders sie ist aber selbst das ist ja schon ein bisschen weit hergeholt.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #23
    Liegt schon an den Profillosen Popstars heutzutage.
    Sowas wie britney 2000 und 2001 oder ne Madonna oder Performer wie Jlo, Janet sind die ganzen safen Popstars von heute wie Shawn, Taylor, Camilla usw einfach nicht.
    Missy hatte nen guten Auftritt, ist aber ja auch eher ein Relikt aus den 90s und 2000ern, die sich ihren Special Award abholen durfte.

  9. #24
    Ich fand ja neben Missy irgendwie Jonas Brothers am besten, deren neuen Single ist schon sehr geil und funky. Sind aber auch eigentlich ja ne 2000er Band...daher stimmt es schon, was ihr hier zu den aktuellen Popstars schreibt.


    So um die Jahrtausendwende hatten auch die ganzen jungen Popstars wie Britney, Christina, Justin, Backstreet Boys usw deutlich stärkere Performances, an die man sich erinnert und mehr Persönlichkeit.

  10. #25
    Sehe ich auch so, dass die Künstler heutzutage eben doch sehr langweilig sind. Das war mal anders. Und von den Legenden war ja fast niemand anwesend außer Missy eben.
    Jeder meiner Posts bezüglich eines Künstlers oder eines Songs, eines Films, eines Kandidaten, einer Performance, einer Serie etc. bezieht sich auf meinen persönlichen Geschmack und soll kein Urteil darstellen, das allgemeingültig ist. Sollte ich doch dagegen verstoßen bitte ich dies zu entschuldigen.

  11. #26
    Come and Catch me Avatar von musar
    Ort: Dem Worlds
    Zitat Zitat von HotAsIce Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so, dass die Künstler heutzutage eben doch sehr langweilig sind. Das war mal anders. Und von den Legenden war ja fast niemand anwesend außer Missy eben.
    Aber was sollen die auch noch groß machen. Was Früher noch ein Skandal und ne gesellschaftliche Debatte auslöst ist heute maximal eine Peinlichkeit oder jedenfalls im Pop Bereich, Medial und teils gesellschaftlich schon anerkannt.
    Geändert von musar (28-08-2019 um 11:57 Uhr)

  12. #27
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Zitat Zitat von musar Beitrag anzeigen
    Aber was sollen die auch noch große machen. Was Früher noch ein Skandal und ne gesellschaftliche Debatte auslöst ist heute maximal eine Peinlichkeit oder jedenfalls im Pop Bereich, Medial und teils gesellschaftlich schon anerkannt.
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  13. #28
    #mydearmelancholy Avatar von Urban_Select
    Ort: bei mir zu hause
    Fand die Show dieses Jahr erstaunlich gut...
    Nur warum Voty nicht zuletzt als wichtigste Auszeichnung überreicht wurde, hatte ich nicht verstanden...

    Waren sehr gute Auftritte dabei...Missy (wieso Cardi, statt Timbaland oder Pharrell?), Normani, Shawn und Camila, Jonas, usw
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •