Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 109 von 166 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.635 von 2479
  1. #1621
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Ich dachte, rostige Ritter wären im IOFF mittlerweile ausgestorben. Aber schön, dass es sie anscheinend doch noch gibt.
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  2. #1622
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    Die Sonne gehts bereits im Osten auf.
    Ach was!?

    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Ob die obige Umfrage das zeitlich schon berücksichtigt? Ich weiß jetzt nicht von wann die ist.
    Die Zeitungen nennen sie heute "aktuell".

  3. #1623
    In unserer Stadt fand gestern Nachmittag ein Familienfest der AfD statt, dessen Höhepunkt eine einstündige Rede von Herrn Höcke war.

    Wie ich selbst sehen konnte, wurde da ein sehr großer Aufwand mit Bühne und Hüpfburg, aber auch ein enormes Aufgebot an Polizei aufgeboten.

    Letzteres vielleicht ein bisschen zuviel, vor Höckes Auftritt waren maximal 150 Leute dort, währenddessen ca. 300 und dazu 150 Gegendemonstranten.

    Meine Stadt hat ca. 96000 Einwohner, da muss man sich wegen dieser "Großveranstaltung" keine Gedanken machen. Dennoch wird die AfD hier ca. 30 % der Stimmen erhalten. Denn die Wähler sind zu feige ihr Gesicht zu zeigen. In der anonymen Wahlkabine ihre Kreuze zu machen ist was anderes.

  4. #1624
    Zitat Zitat von Fillinchen45 Beitrag anzeigen
    Denn die Wähler sind zu feige ihr Gesicht zu zeigen.
    Nachvollziehbar. Wie man aus der letzten Zeit weiß, zieht dies im Ernstfall berufliche Konsequenzen nach sich.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  5. #1625
    Der Erhebungszeitraum der Umfrage von Forschungsgruppe Wahlen war vom 14.10.–16.10.

    Die erste von diesem Institut für Thüringen seit 2014.

  6. #1626
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von Fillinchen45 Beitrag anzeigen
    In unserer Stadt fand gestern Nachmittag ein Familienfest der AfD statt, dessen Höhepunkt eine einstündige Rede von Herrn Höcke war.
    Wenn diese Dauernörgelstimme der Höhepunkt der Veranstaltung gewesen sein soll, wie unterirdisch war dann bitte der Rest?
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  7. #1627
    Zitat Zitat von Fillinchen45 Beitrag anzeigen
    In unserer Stadt fand gestern Nachmittag ein Familienfest der AfD statt, dessen Höhepunkt eine einstündige Rede von Herrn Höcke war.

    Wie ich selbst sehen konnte, wurde da ein sehr großer Aufwand mit Bühne und Hüpfburg, aber auch ein enormes Aufgebot an Polizei aufgeboten.

    Letzteres vielleicht ein bisschen zuviel, vor Höckes Auftritt waren maximal 150 Leute dort, währenddessen ca. 300 und dazu 150 Gegendemonstranten.

    Meine Stadt hat ca. 96000 Einwohner, da muss man sich wegen dieser "Großveranstaltung" keine Gedanken machen. Dennoch wird die AfD hier ca. 30 % der Stimmen erhalten. Denn die Wähler sind zu feige ihr Gesicht zu zeigen. In der anonymen Wahlkabine ihre Kreuze zu machen ist was anderes.
    Gera?

  8. #1628
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Nachvollziehbar. Wie man aus der letzten Zeit weiß, zieht dies im Ernstfall berufliche Konsequenzen nach sich.
    Weil man die Hüpfburg auf einem Afd-Straßenfest genutzt hat?
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  9. #1629
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Weil man die Hüpfburg auf einem Afd-Straßenfest genutzt hat?
    Ein Foto davon an Antifa-Aktivisten und es könnte unschön enden ...
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  10. #1630
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Ein Foto davon an Antifa-Aktivisten und es könnte unschön enden ...
    Die sind dann auch für die beruflichen Konsequenzen zuständig?
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  11. #1631
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Die sind dann auch für die beruflichen Konsequenzen zuständig?
    Wenn sie den Arbeitgeber herausfinden und diesem ein Foto zuspielen, dann ja.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  12. #1632
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Wenn sie den Arbeitgeber herausfinden und diesem ein Foto zuspielen, dann ja.


    Jetzt weiß ich was Du meinst...

    https://www.youtube.com/watch?v=sKJzMz3tfZs
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  13. #1633
    Lieber Kenia oder Simbabwe in Thüringen, als weiterhin RRG unter dem Gewerkschaftssekretär aus Osterholz-Scharmbeck. Thüringen ist doch nicht weiterhin das Versuchsfeld für die feuchten Träume der (hier) vereinten Parteien links der Mitte.

  14. #1634
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Ein Foto davon an Antifa-Aktivisten und es könnte unschön enden ...
    Ein Foto der Gegendemonstranten an die Rechten und es könnte tödlich enden.

  15. #1635
    Zitat Zitat von Mieze Schindler Beitrag anzeigen
    Ein Foto der Gegendemonstranten an die Rechten und es könnte tödlich enden.
    Deine Meinung.

    Ich meide Demonstrationen jeglicher Couleur grundsätzlich aus Prinzip weiträumig.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •